Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • cr7 und messi sind aber auch weltweit die einzigen randerscheinungen, die eben auch nichtmal die scheichclubs bekommen, egal, mit wieviel geld sie diese beiden spieler zuscheissen wollen...


    dann kommt neymar, der bislang für die kohle, die er gekostet hat, mehr format in der werbung zeigt, als auf dem platz...


    barca war diese saison titellos, trotz einem fitten messi und trotz neymar...


    und das sind, wie gesagt, die einzigen 3 spieler, die sich weltweit so vermarkten lassen und da dürfte messi sogar noch weit abgeschlagen hinter dem portugiesen und brasilianer sein...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • ich kann ja auch nix dafür, dass er wie tingeltangel aussieht, hat aber nix damit zu tun, wie ich seine qualitäten einschätze... da ist er mit 26 sicherlich auf topniveau unterwegs, aber eben nicht für das geld, was paris da gerade locker gemacht hat...


    das mit demichelis wird mir jetzt zu polemisch... das kannst du bestimmt besser, hm?... ;-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • wir haben mit der Allianz, Telekom, adidas und Audi Firmen von Weltformat im Rücken - da brauchen wir uns nicht zu verstecken - außerdem gibt es noch das prall gefüllte Festgeldkonto. Ich glaube nicht, dass wir über die Verhältnisse leben würden, wenn wir den einen oder anderen Kracher verpflichten.

    0

  • zu viele böcke im spiel... kennen wir hier bereits, brauchen wir nicht mehr...
    wird mit 34 auch nicht besser... wie gut er bei city war, kann ich nicht beurteilen...
    zu wenig gesehen...
    das letzte, was ich gesehen habe, waren die spiele malaga - bvb und das hat mich nur wieder bestätigt, wie gut es war, sich zu trennen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Einen Kracher haben wir schon mal mit Lewandowski geholt, vielleicht kommt ein Anderer dazu.


    Und zwei neue Kracher für die neue Saison sind mehr als genug. Oder zählt Lewandowski nicht als Kracher weil er ablösefrei war?`


    :D:D:D

    0

  • mit Lewa kommt ein super Stürmer - aber es geht höchswahrscheinlich mit Mandzukic auch ein super Stürmer...von daher gleicht sich das ja wieder aus ;-)


    ...Teudaz geht und es kommt höchstwahrscheinlich Garay....wo ist jetzt die Verbesserung zum letzten Jahr?!

    0

  • lewandowski steht qualitativ aber noch über mandzukic...


    ist das transferfenster eigentlich seit 0 uhr dicht, oder woher weißt du, dass da ab jetzt gar nix mehr kommt?...


    durch die wm wird sich ohnehin noch einiges nach hinten verschieben, weil man sich von dort wohl auch noch eindrücke einholen will...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • habe ich nicht behauptet...ich stelle lediglich die Transfers von Rode und (wahrscheinlich) Garay in Frage...


    sollte noch der eine oder andere Kracher kommen, dann würde das passen...aber Stand HEUTE bin ich nicht zufrieden. :x

    0

  • Also jetzt im ernst, selbst wenn Garay nicht DER TOP-IV auf der Welt ist, eine klare Verbesserung zu Buyten wird er mit Sicherheit sein. Den Dante in der schlechten Form die er bis Berlin hatte frisst er auch, eine Verbesserung ist er ganz sicher.
    Aber abwarten erstens ist das ganze noch nicht bestätigt und zweitens wissen wir ja nicht ob sogar noch ein anderer IV kommt wenn Garay fix sein sollte.

    0

  • Immer diese Rumgemaule.Ich erinnerie mich noch sehr genau, wie alle gemotzt haben, wie wir Manzukic geholt haben und nicht den überteuerten Dzeko. Und hat es uns geschadet? Ich gehe, davon aus, dass er ein sehr guter IV sein wird. Vielleicht nicht weltklasse, aber davon gibt es auch gerade nicht soviele wie Sand am Meer auf dem Markt.

    0

  • Fakt ist, die Preise sind erneut explodiert!


    Alle hier im Forum meinen 15mio wäre ein Schnäppchen für einen fast 28jährigen. Und in der Tat ist es das derzeit. Nur ist Garay damit der teuerste IV in unserem Kader. Dante kostete 5mio, Boateng 12mio...vor gar nicht allzu langer Zeit bekam man für dieses Geld noch einen Makaay...


    Langsam aber sicher kackt mich die Geldmaschinerie Fussball an. Außerdem sehe ich für die Zukunft unter Pep keinen Bayern-Block mehr im DFB-Team, vielleicht im spanischen Team (Garay ist Argentinier, ich weiß) aber gewiss nicht für Deutschland. Ginter wäre mein Wunschkandidat gewesen. Und genau, verkauft Kroos und holt noch irgendwelche spanisch sprechende Spieler, was solls...

    0

  • Ganz ehrlich, wenn ich mir die Kommentare unter den Berichten zu den Verletzungen von Neuer und Lahm durchlese, wünsche ich mir fast, dass gar kein Spieler mehr des FCB in der N11 rumhampelt. Bleibt aber wohl nur ein Wunschtraum.

    0

  • Unfassbar, der Kerl hat noch nicht einmal für uns gespielt, aber geheult wird schon wie am Fließband, weil wir keinen "Kracher" für drölfzig Millionen Euro geholt haben. Mal so ne Frage an die ganzen Heuler hier: Habt ihr ihn überhaupt schonmal regelmäßig spielen sehen? Der Kerl ist 27, hat bei Real und Benfica gespielt, konnte also schon genug Erfahrung sammeln, und kostet uns vergleichsweise "nur" 15 Mio. Euro. Van Buyten geht, Garay kommt. Wie ich finde, eine sehr gute Lösung. Und wer weiß, vielleicht passt es bei uns einfach und er schlägt richtig ein. Von Dante hat auch keiner die Leistungen in der Form erwartet. Und wenn ich seh, für was wir schon alles 10-15 Millionen Euro ausgegeben haben, kann man wahrlich nicht meckern. Da waren unteranderem so Raketen wie Jansen, Podolski und Breno dabei. Selbst für Van Buyten, der damals im gleichen Alter wie jetzt Garay war, haben wir um die 10 Mio. Euro hingelegt. Wartet doch erst mal ab.


    Eine IV um Boateng, Dante, Garay und Badstuber kann sich absolut sehen lassen, vor allem wenn man bedenkt, dass wir für die vier insgesamt 32 Mio. Euro hingelegt haben.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Seit wann ist es von Bedeutung, ob der FC Bayern einen Block in der NM stellt?


    In Anbetracht vollkommen sinnfreier Spielansetzungen und der neu gefundenen Schwachsinnsregelung zur Qualifikation für die EM, habe ich jetzt schon Angst, wer da alles heil zurückkommt.

    0

  • Oh ja. Kaufen wir Pogba und Rodriguez mal schnell für 80-100 Mio Euro, dazu vielleicht noch einen Offensivkracher für 30-40 Mio, damit wir ja den Anschluss an Real nicht verlieren.


    :D

    0