Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Laut Falk in dessen FB-Gruppe:
    * James Option wird nicht gezogen
    * Ribery nicht verlängert
    * Robben "Stand jetzt" nicht
    * Parvard fix
    * de Ligt nicht, wegen Parvard
    * Boateng kann gehen bei entsprechendem Angebot
    * Martial verlängert wohl bei ManU


    :cursing::cursing::cursing:

    0

  • Das hier sind die Aussagen im Wortlaut von Falk (bin jetzt extra kurz in die Gruppe rein, weil das so viele Infos sind):


    "Pavard kommt"


    "Martial verlängert voraussichtlich bei United"


    "James Klausel stand jetzt wird nicht gezogen"


    "De Ligt ist aufgrund Pavard-Verpflichtung nicht mehr sehr wahrscheinlich"


    "Ribéry wird nicht verlängert, Robben stand jetzt auch nicht"


    "Boateng darf bei einem guten Angebot gehen"


    --------------


    Finde das alles ziemlich vage. Bis auf den Teil mit Pavard und Ribery. Da hat er genug Schlupflöcher gelassen, um sich nicht festlegen zu müssen.

  • er spekuliert wie immer ins blaue hinein und die leute glauben ihm immer wieder.


    mit james hat er sich damals schon sehr blamiert, als er öffentlich geschrieben hat, dass james nicht zum fcb wechseln wird, da hoeneß kein fan von ihm ist. einen monat später hat er hier unterschrieben.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Na ja, Parvard sicher richtig, das Boateng geht auch. De Light deshalb nicht zu holen wäre schon wieder sau dämlich. Anders kann man es nicht sagen. Viel verstanden hat man da nicht!

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • Würde auch erst mal heißen: 5 gehen, alles nachvollziebar bis auf James teilweise, und einer kommt. Dann sind wir noch 14 Feldspieler. Ganz logisch ist das erstmal nicht!

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • Abwarten, wer in der kommenden Saison Trainer ist und was dieser Trainer plant.

    Absolut. zur Abwechslung auch mal mit dem Trainer planen. Da tut mir Kovac aufrichtig leid. Der hat sich gefreut hier Trainer zu werden und von der dämlichen Arbeit seiner Vereinskollegen überrumpeln lassen. Der gute Name ist erst mal weg! Er wird nicht als Pokalsieger sondern als bei Bayern gescheiterter weitermachen. Kann mir vorstellen das Tuchel Forderungen stellte.....

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • Würde auch erst mal heißen: 5 gehen, alles nachvollziebar bis auf James teilweise, und einer kommt. Dann sind wir noch 14 Feldspieler. Ganz logisch ist das erstmal nicht!

    Dass für die Abgänge Ersatz geholt werden muss, sollte klar sein.


    Wie ich oben schon sagte, der neue Trainer wird da schon mitreden wollen. Selbiges gilt doch bei United: Ich kann mir nicht vorstellen, dass Mourinho da über die Saison hinaus im Amt bleibt und da kommt es darauf an, ob der neue Trainer mit Martial plant oder nicht.

    Man fasst es nicht!

  • Wo steht denn, dass Pavard der einzige ist, der kommt?

    Nein. Das meine ich ja. Ich denke das ist Spekulation pur. Mag sein das die erwähnten gehen. Ich traue dem Vorstand fast jeden Unsinn zu, aber nicht das der Kader weiter verkleinert wird!

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • er spekuliert wie immer ins blaue hinein und die leute glauben ihm immer wieder.


    mit james hat er sich damals schon sehr blamiert, als er öffentlich geschrieben hat, dass james nicht zum fcb wechseln wird, da hoeneß kein fan von ihm ist. einen monat später hat er hier unterschrieben.

    Ich meine Hoeness hat sich doch nach dem Transfer so abwertend geäussert, dass es der Wunsch von CA war, aber er ihn gar nicht richtig kenne.


    Insofern würde ich den Transfer eher nicht als Selbstläufer sehen, wenn der GröPaZ schlechte Laune hat.

    0

  • er spekuliert wie immer ins blaue hinein und die leute glauben ihm immer wieder.


    mit james hat er sich damals schon sehr blamiert, als er öffentlich geschrieben hat, dass james nicht zum fcb wechseln wird, da hoeneß kein fan von ihm ist. einen monat später hat er hier unterschrieben.

    das entscheidende hast du aber unterschlagen. Dass Gerücht , dass Hoeneß kein Fan von James ist, hält sich seit der Verpflichtung so dermaßen hartnäckig, dass da wohl was dran ist. Und das ist für mich entscheidend, und daher stimme ich Falk zu, dass Stand heute die Festverpflichtung von James nicht stattfinden wird.

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • das entscheidende hast du aber unterschlagen. Dass Gerücht , dass Hoeneß kein Fan von James ist, hält sich seit der Verpflichtung so dermaßen hartnäckig, dass da wohl was dran ist. Und das ist für mich entscheidend, und daher stimme ich Falk zu, dass Stand heute die Festverpflichtung von James nicht stattfinden wird.

    Wobei abenteuerlich. Marktwert 80 Millionen, man sagt bei 42 aber nein. Muss man mögen...

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • Was James angeht, hängt alles vom nächsten Trainer ab. Unter Jupp blühte er auch auf und wollte bleiben.


    Kommt Wenger, bleibt James. 100%ig. Der kann was mit diesem Spielertypen anfangen.

  • Sehe ich genauso. Bei James ist das letzt Wort noch lange nicht gesprochen. Unter einem neuen Trainer werden die Karten komplett neu gemischt. Außerdem haben Kalles Aussagen sich eher nach Verpflichtung als umgekehrt angehört

    #KovacOUT

  • Out: Robben, Ribery, Boateng, Wagner.


    Für Robben und Ribery haben wir Coman, Gnabry, Davies. Zur Not auch Müller.


    Für Boateng kommt Pavard, dennoch muss man de Ligt verpflichten, da Hummel, Süle nicht konstant spielen.


    Für Mittenfeld soll man Eriksen holen, weil


    a) James stänkert, wenn er nicht spielt
    und icht pflegeleicht ist, was Zidane oder Kovac bestätigen können.
    b)Martinez langsam abbaut und Sanches ist noch fraglich wie auch Goretzka.


    Für Wagner soll man Poulsen holen, damit wir auch 4-4-2 spielen können. Ich habe noch
    eine Hoffnung, dass wir Zidane verflichten und dass Real nach der katastrophalen Saison Benzema zum Verkauf anbietet. Zidane und Benzema gleichzeitig wären 2 Mega-Transfers, die sich wunderbar verstehen. Warum nicht?!


    Müller, Martinez, Goretzka, Sanches, Rafihna können nach der Saison 19/20 gehen, falls sie nicht besser werden. Noch eine Saison beobachten und weil man nicht alle gleich ersetzen kann. C*est la vie..


    Der Umbruch muss in Etappen gehen. Zuerst die überfälligen Transfers und danach die anderen Wackelkandidaten,
    aber jetzt schon die Fliegen von Kotteletten
    trennen.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Für Robben und Ribery haben wir Coman, Gnabry, Davies. Zur Not auch Müller.

    Bitte nicht! Wir brauchen RICHTIGE Winger! Bei Davies steht in den Sternen, ob er in Deutschland zurecht kommt. Gerne kann man auch Jeong, OBM oder Evina mal mehr und mehr reinwerfen. Aber Coman und Gnabry sind auch verletzungsanfällig, hier müssen 1-2 Leute kommen.

    Für Boateng kommt Pavard, dennoch muss man de Ligt verpflichten, da Hummel, Süle nicht konstant spielen.

    Richtig, zumal Pavard eben auch eine Option als RV wäre und Kimmich ins MF könnte.

    Für Mittenfeld soll man Eriksen holen

    Den werden wir nicht bekommen.

    a) James stänkert, wenn er nicht spielt
    und icht pflegeleicht ist, was Zidane oder Kovac bestätigen können.

    Finde den Fehler! Einer wie James MUSS spielen!

    b)Martinez langsam abbaut und Sanches ist noch fraglich wie auch Goretzka.

    Ich denke, mindestens einer der dreien wird nach der Saison gehen, tippe auf Javi und Sanches.

    Für Wagner soll man Poulsen holen, damit wir auch 4-4-2 spielen können.

    Als Lewy Ersatz brauchen wir eine echte 9 und das ist Poulsen nicht. Der kann nur Rennball wie Kollege Werner. Benzema wäre klasse aber dann meckert Lewandowski. Ideal fände ich Dzeko als Backup wie einst Pizarro.

    Man fasst es nicht!

  • Benzema oder Dzeko als BackUp??? :thumbsup::thumbsup:


    Umbruch ist das Thema und vor allem Verjüngung des Kaders. Die Zeiten, dass Spieler heilige Kühe sind müssen auch beendet werden. Das war schon immer ein großer Fehler.


    Wir brauchen Spieler die den Etablierten Druck machen und die man auch bringen kann wenn ein Herr Lewandowski wieder Field-Goals übt und das Tor nicht trifft.

    Alles wird gut:saint:

  • @ mc_giver


    James würde bei Real und bei uns immer spielen, es fehlt nur an der Konstanz.
    Ein begnadeter Spieler, aber es fehlt an Zuversicht für die Zukunft, dass er es einsehen kann.


    Benzema wird bald 31 und es reicht noch für 3 Jahre. Poulsen ist noch in der Entwicklung, bitte
    seinem Alter entsprechend zu beurteilen. In seinem Alter hatte Benzema oder Zidane noch nicht den Weltklasse-Format.


    Eriksen ist schwierig zu bekommen, aber wer nicht wagt.. Wir bitten einen Platz bis zum hohen Alter (siehe Robben und Ribery), ist es kein Argument?! Bei Real ist man sehr schnell aussortiert (siehe Robben, James).

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.