Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Werner wird unser Königstransfer und wird als flexibler Offensivspieler bzw. Winger eingeplant, da bin ich mir ziemlich sicher. Odoi wird man trotzdem versuchen zu holen. So hat man dann einen „Top-Transfer“ und ein Talent, um die Winger-Problematik bzw Robbery-Nachfolge abzuhaken.

    ja, werner wird uns neuer lewa back up + 4. Winger. Kommt dann noch odoi sind wir vorne mit Coman,gnabry,werner,odoi,müller und lewandowski voll.
    Dazu kommt dann noch davies als Überraschungsei

    rot und weiß bis in den Tod

  • 100 millionen für havertz wären mir viel zu viel risiko. klar, bei entsprechender entwicklung vertretbar, aber ich hab da immer götze im hinterkopf.


    ich würde zu allererst james verpflichten und für havertz eine obergrenze festlegen. KA, vielleicht maximal 70 millionen.

    in 2 jahre wird er 200mio oder mehr kosten.

  • Rabiot auch nicht zu Barca.


    "Die Klub-Führung wolle von Rabiot nicht weiter hingehalten werden. Barca soll einen Fünfjahresvertrag mit einem Jahresgehalt in Höhe von zehn Millionen Euro sowie eine sogenannte „Signing Fee“ von nochmal zehn Millionen Euro geboten haben. Zu einer Einigung kam es allerdings nicht. Stattdessen sondierte Rabiot, der von seiner Mutter Veronique beraten wird, weiter den Markt."


    Next stop: China, würde ich sagen. Für Mama und Sohn Rabiot. Wo sonst würde für diesen Spieler noch mehr Geld bezahlt werden?

  • Werner wird unser Königstransfer und wird als flexibler Offensivspieler bzw. Winger eingeplant, da bin ich mir ziemlich sicher. Odoi wird man trotzdem versuchen zu holen. So hat man dann einen „Top-Transfer“ und ein Talent, um die Winger-Problematik bzw Robbery-Nachfolge abzuhaken.

    Und Pepe holt man nicht. der wird dann ein Weltstar....

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!


  • Aber dann müssten wir unseren Spielstil ziemlich klar umstellen auf FC Liverpool-like.

    Wahrscheinlich eher RB Leipzig. Liverpool kann ja mittlerweile sogar MIT dem Ball spielen.


    Ich persönlich halte Werner ja bekanntlich für die falsche Wahl, weil wir eher noch einen Coman, also einen Tempodribbler, bräuchten. Werner ist ein Kopf durch die Wand-Spieler, der überhaupt nicht zu uns passt, selbst wenn die die Spielanlage noch weiter Richtung Umschalten verändern. Die Gegner werden weiterhin tief und dicht stehen, der braucht einfach zu viel Platz. Auch als Stürmer ist er nicht wirklich für uns geeignet.

    Und Pepe holt man nicht. der wird dann ein Weltstar....

    Oder der nächste Rohrkrepierer wie Malcom. Zu Pepe kann ich mir kein Urteil bilden, bis auf Videos kenne ich nichts von dem. Krasse Scorer, keine Frage, aber die hat Thauvin bspw. auch. Wenn unsere Scouts meinen, der ist super, dann her damit. Wenn nicht, dann vertraue ich in diesem Fall auf die Scouts. Denn isoliert betrachtet haben wir bei Transfers eigentlich ein gutes Händchen. So Sachen wie Sané oder de Bruyne scheitern ja dann eher an der Vereinsführung als am Scouting.

  • ja, werner wird uns neuer lewa back up + 4. Winger. Kommt dann noch odoi sind wir vorne mit Coman,gnabry,werner,odoi,müller und lewandowski voll.Dazu kommt dann noch davies als Überraschungsei

    Den Kader noch mal mit 200 Millionen verstärken für den DFB-Pokal.
    Ist ja das Nonplusultra für die kroatische Pfeife.

    #KovacOUT

  • na ja, das mit dem weltstar glaube ich nun nicht. Pepe ist ein ordentlicher winger, nicht mehr nicht weniger.

    Ist immer die Frage. Pepe, auf dem Papier, natürlich erst mal nur da, immens besser als CHO zum Beispiel. Und ja, de Bryune, Sane, eventuell wäre Pep noch da...unglaublich...

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!


  • @transferbombe37


    Pep wäre gar nicht mehr da. Für den war von Anfang an klar das nach drei Jahren hier Schluß ist.Und zu de Bruyne: man sollte sich mal fragen warum DB bei Manchester unterschrieben hat.
    Oder am besten mal Guardiola fragen ;-)

    Edited once, last by moenne: Lasst doch endlich mal dieser vollkommen sinnlosen Pyramiden sein. Wahnsinn. ().

  • Auch noch mal für @transferbombe37 und @fanfan50 (den ich schon mal drauf hingewiesen habe):


    Lasst diese unendlich langen Beitragspyramiden sein. Das ist eine Frechheit gegenüber jedem anderen User. Vor allem für die, die am Smartphone lesen, ist das unerträglich. Das kann sich keiner antun. Vor allem nervig, wenn so eine Pyramide gebaut wird und dann irgendein inhaltsleer einzeiliger Floskel-Beitrag kommt. Das kostet euch 5 Sekunden, vernünftig zu zitieren. Macht es allein schon aus Fairness den anderen Usern gegenüber, die meisten anderen geben sich auch Mühe und machen das vernünftig. Wenn ihr euch nicht daran haltet, lösche ich sie bald komplett. Kein Bock da immer drin rum zu editieren, nur weil ihr zu faul seid. Haltet euch bitte dran.

  • Auch noch mal für @transferbombe37 und @fanfan50 (den ich schon mal drauf hingewiesen habe):


    Lasst diese unendlich langen Beitragspyramiden sein. Das ist eine Frechheit gegenüber jedem anderen User. Vor allem für die, die am Smartphone lesen, ist das unerträglich. Das kann sich keiner antun. Vor allem nervig, wenn so eine Pyramide gebaut wird und dann irgendein inhaltsleer einzeiliger Floskel-Beitrag kommt. Das kostet euch 5 Sekunden, vernünftig zu zitieren. Macht es allein schon aus Fairness den anderen Usern gegenüber, die meisten anderen geben sich auch Mühe und machen das vernünftig. Wenn ihr euch nicht daran haltet, lösche ich sie bald komplett. Kein Bock da immer drin rum zu editieren, nur weil ihr zu faul seid. Haltet euch bitte dran.

    du solltest dich don quijote nennen ;)

    rot und weiß bis in den Tod