Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Als ob wir noch nicht konkret über Spieler gesprochen hätten. Das widerlegt doch diese ganze Odoi-Geschichte oder die doch recht konkreten Berichte über Sané. Das ist doch nur Ablenkung von Brazzo, damit er nicht mit Spielernamen genervt wird. So ungeschickt ist auch Brazzo nicht, das wirklich ernstzumeinen und rauszuposaunen.

    Eben. Mit den Transfers ists das gleiche wie mit der Trainerfrage.
    Alles aktuell kein Thema öffentlich außerhalb der Chefetage an der Säbener. Jetzt gehts ums Double einfahren. Ab nächste Woche gibts Antworten für die Themen nebem dem Platz.
    Hinter den Kulissen wirds sicher schon lange heiß her gehen. Siehe Brazzos Madrid-Ausflug.

    0

  • lewy soll sich um die transfers kümmern, dann wird das was. :thumbsup:


    Robert #Lewandowski spricht sich für @LeroySane19 aus: „Sané ist so ein Spieler mit großer Qualität. Solche Spieler können die Mannschaft vom ersten Tag an nach vorne bringen. Und: „Bei Transfers haben die Bayern das letzte Wort noch nicht gesprochen.

    Das komplette Zitat:
    "Die Bayern haben bei Transfers das letzte Wort noch nicht gesprochen. Ich weiß, dass noch etwas passieren wird."


    Wenn Lewa da schon etwas weiß und wir am Samstag ein sehr wichtiges Spiel haben, könnte man hier mit der Kritik noch etwas warten.


    Verstehe ja, dass das nach den guten Verpflichtungen des BxB schwerfällt, aber da kommt sicher noch etwas gutes.

    0

  • "Wenn Sie wüssten wen wir schon alles sicher haben"

    Wenn Uli sagt, wir holen den, den und den dann haben wir die sicher, denn jeder will ja zu Bayern. Und wenn es nicht klappt, dann müssen die anderen eben besser spielen und wir sparen Kohle.

    0

  • Ich denke nächste Woche nach dem Pokalfinale wird es Einiges zu verkünden geben. Das wird die Situation um Kovac betreffen (weiter oder nicht) und auch 1-2 Transfers. Ziemlich sicher.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Bayern have an agreement in principle with Everton for Nigerian forward Henry Onyekuru (21). A deal is close but could still be upstaged by interest from Spain and at least one other Premier League club [@ColinUdoh]




    wäre wohl eher ein zweiter transfer der kategorie davies.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Jovic kann Links,Recht und Mitte spielen.
    Odoi will bei Chelsea bleiben.
    Griezmann ist zu teuer.


    Sané,Haveretz und Wener sind ein muß
    Verpflichtung.

    Jovic ist zu teuer wegen der 30% Lissabon Klausel. Macht wegen Lewa kein Sinn 80-90 Mio zu zahlen^^
    Odoi will zu uns, Verpflichtung macht aber wegen der Verletzung eigentlich nur ablösefrei 2020 Sinn.
    Griezmann ist hier kein Thema.


    Sane und Havertz wären ein absoluter Pflichtkauf. Havertz könnte in 1-2 Jahren schon nicht mehr erreichbar für uns sein.
    Werner kann man 2020 ablösefrei machen.

    :!: Erik ten Hag IN --> ASAP :!:

  • Finde übrigens die Transfers des BVB sehr gelungen. Nichts für uns, alles ok. Aber, gut und günstig!

    ich nicht. Wieder zu viele Pussyspieler. Hazard hatte in gefühlt 5 Jahren Gladbach eine gute Vorrunde. Das wars. Brandt eine sehr gute Rückrunde, aber selbst da war Havertz der Fixpunkt, auch der der die anderen mitgenommen, Verantwortung übernommen hat. Ansonsten gehobenes Mittelmaß. Ich glaube auch nicht, dass Brandt zentral spielen wird, die Position ist für Reus reserviert. Und kommt mir bitte nicht mit Schulz.

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • ich nicht. Wieder zu viele Pussyspieler. Hazard hatte in gefühlt 5 Jahren Gladbach eine gute Vorrunde. Das wars. Brandt eine sehr gute Rückrunde, aber selbst da war Havertz der Fixpunkt, auch der der die anderen mitgenommen, Verantwortung übernommen hat. Ansonsten gehobenes Mittelmaß. Ich glaube auch nicht, dass Brandt zentral spielen wird, die Position ist für Reus reserviert. Und kommt mir bitte nicht mit Schulz.


    wenigstens einer, der es so sieht wie ich.
    mir wird deren truppe aktuell auch zu sehr gehyped.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • And the same Procedere as Evelyn year.... :thumbsup:


    Es gehen mindestens 5 - 6 Spieler. Da braucht es schon ein Konzept. Die Aussagen gehen in Richtung maximal noch zwei Spieler oder vielleicht keiner... und die Optimisten hier hoffen weiterhin obwohl es jedes Jahr enttäuschender wurde.


    Nachdem der Abschied von James anscheinend auch klar ist brauchen wir einfach mindestens zwei besser drei Offensivspieler. Dazu einen kreativen im ZM und die Abwehr ist mir mit 6 Spielern auch zu dünn. Da waren es vor kurzem noch 8.


    Bin gespannt was passiert.

    Alles wird gut:saint:

  • Irgendwann die nächsten Jahre braucht man Lewa Ersatz, Jovic wäre perfekt. Man bekommt ihn aber wohl nur jetzt.

    Akut ist die Lewy Nachfolge nicht. Lewy traue ich zu mal locker bis 2021/22 so weiter zu machen wie bisher, dann wird er 33. Er ist so fit und lebt professionell wie kein anderer. Er ist kaum am Muskel/Bandapparat verletzt, fällt nie aus außer ihm wird die Nase oder Schulter im Zweikampf gebrochen. Über die Schnelligkeit kommt er auch nicht besonders, seine Spielweise kann er wie Zlatan oder Pizza sicher gut konservieren.

    0


  • Welchen Abwehrspieler und für welche Perspektive sollen wir denn da holen?


    Wer kommt, der hinter Alaba und Lucas die Aussicht auf den LV Nr.3 hat? Der hinter Süle, Lucas, Hummels und Pavard die Aussicht auf den IV Nr. 4 hat? Der sich hinter Kimmich und Pavard rechts hinten einreihen kann?

    0