Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Man war vor 14 Tagen noch bereit 70 Millionen für Rodrigo zu zahlen. Da war man auch schon an Sané dran. Warum liegt das also jetzt auf Eis? Am Geld kann es ja nicht liegen.


    Und von der Außenverteidigigung fangen wir besser gar nicht erst an.


    Wir haben exakt einen Außenverteidiger im Kader. Einen. Alaba und der sah sich vor nicht all zu langer Zeit noch im Mittelfeld. Da wo Kimmich spielen sollte, aber nicht kann, weil wir rechts sonst gar nienanden haben. Pavard kann dort jedenfalls keine Lösung sein. Das wäre doch wie Höwedes bei der WM14. Spielt, macht hoffentlich keine Fehler, aber mehr auch nicht.


    Links haben wir mit Hernandez zudem auch nur eine Alternative, die dummerweise aber auch gleichzeitig den ersten IV geben soll. Ach ja, Davies ist ja auch noch da. Ohne Worte. Der wird dort jetzt angelernt, weil die Granate auf der offensiven Außenbahn scheinbar keine Alternative ist. Oder warum sucht man dort jetzt zwei Leute? Ja, genau. Dumm gelaufen.


    Du kannst bei diesem Kader jede Position hernehmen, außer der, des Box-to-Box Spielers und auf jeder Position begnügt man sich mit "Der kann das auch." oder "Der verletzt sich eh nie" und "Müller hatte auch nie einen Backup!" Vielleicht auch noch wenig Khedira statt Kroos? Auf jeder einzelnen Position. Und das bei einem Team, dass sich unter den Top 3 sieht.


    Vielleicht ist all das überspitzt, aber die Tatsache, dass man es überhaupt so zuspitzen kann, ist doch alarmierend genug. Die erste Elf ist an guten Tagen auch heute noch in der Lage gegen Real und co gut auszusehen, aber auch nur an guten Tagen und auch nur dann, wenn alle gesund sind.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Kann dir nur zustimmen. Diese "Doppelbesetzung" besteht doch nur auf dem Papier. Das mit Hernandez hatte ich auch schon mal geschrieben. Außen fehlt definitiv noch einer. Zudem sollte man schon 8 Verteidiger im Kader haben.

    Alles wird gut:saint:

  • Kann dir nur zustimmen. Diese "Doppelbesetzung" besteht doch nur auf dem Papier. Das mit Hernandez hatte ich auch schon mal geschrieben. Außen fehlt definitiv noch einer. Zudem sollte man schon 8 Verteidiger im Kader haben.

    Vielleicht hat man die "Zwergenabwehr" schon wieder verdrängt!

    "Das hätte heute auch acht- oder neunstellig für uns ausgehen können." (M. Arnautovic)

  • Ja das stimmt. :thumbsup:


    Offensiv fehlen für mich 3. in der Abwehr mindestens 1er und im ZM ebenfalls. Also 5 Zugänge. Glaube aber nicht daran, dass unsere Strategen das ebenso sehen. Sind ja alle Spieler so polyvalent... :D

    Alles wird gut:saint:

  • In der Abwehr käme man sogar damit aus, wenn man denn wirklich konsequent auf ne Dreierkette umstellen würde. Dann hätte man mit Alaba, Kimmich, Goretzka und Tolisso immerhin 4 Spieler, die diese Rolle einnehmen könnten. Da hast du defensiv eben noch ne Absicherung und vorn jemanden, der das offensive Spiel belebt.


    Wenn Kovac das durchzieht, was er ja auch schon letztes Jahr abgekündigt hat, dann würde es ja passen, aber da wären wir ja wieder bei der Klubidentität.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Fakt ist, heute ist keiner zu uns gekommen, wie die letzten 33 Tage nicht. Ich zähle mal seit dem Tag, da ging Sane ja in Urlaub.


    Das Theater hat schon einen tollen Unterhaltungswert. Die Tage wird dann wieder ein Angebot für CHO abgegeben und uns 3 Tage später um die Ohren gehauen. Mit Sane zieht sich noch etwas, sobald der sein Gehalt verdoppelt hat bekommen wir das um die Ohren gehauen und dann ist der 8 August. Bis 2 September bekommt man dann noch den Schrott den die anderen haben liegen lassen.


    Ganz besonders freue ich mich schon auf den alljährlichen Verweis aufs Winter Transferfenster...da sind gerade wir die grössten...

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!


  • Meine Güte, @transferbombe37. Dein Gejammer hat leider überhaupt keinen Unterhaltungswert.
    Es nervt nur noch. Jeden Tag die gleiche Leier.

    Hatten wir heute schon mal. Ja, stimmt, jeden Tag die gleiche Leier...Nur, es bin ja nicht ich der hier die Transfers macht, vor allem das Ergebnis bleibt ja null, ganz unabhängig von meinen Kommentaren.


    der beliebteste Sportdirektor Europas ist Brazzo auf jeden Fall. Also unter den Profis. Ruft der an weißt Du, Dein Gehalt hat sich verdoppelt, und Du brauchst nicht mal unter Kovac spielen....Kannst da bleiben wo Du bist!


    Jammern, mag sein, stimmt aber trotzdem.


    Wie gestern schon erwähnt, es wird kein CHO, kein Dembele und kein Sane kommen, nun sollte man schlicht anfangen anständige Transfers einzutüten. Es gibt satt und genug gurte Spieler, die müssen wir eigentlich hier nicht mehr diskutieren. Wenn Du das jammern nennen möchtest gerne.


    Wie war es denn letztes Jahr? Da wurde mir das auch vorgeworfen und dann kam eben keiner, bei der Sportdirektorensuche und Trainer Suche wurde es mir ebenfalls vorgeworfen. Ergebnis bekannt.


    Also richtig hochjubeln kann ich diese "Leistungen" nicht, es tut mir Leid. Und die drei Jahre unter Pep, ich habe sie genossen. Ja , wenn ich daran denke dann jammere ich...keine Frage.


    Ganz vergessen, was passiert wenn Lewandowski sich verletzt...???? Habe ich bestimmt 500 mal geschrieben, mag sein das dies zweimal zu oft war...


    Was wenn Thiago sich verletzt?....


    Ja, das ist immer dieselbe Leier.....in der Tat. Und ja, verletzt sich Messi bei Barca ist das auch nicht zu ersetzen, trotzdem ist da dann nicht sicher die ganze Saison am Arsch!

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!


  • Wie du richtig erkannt hast, führen deine Kommentare nicht dazu, dass plötzlich Spieler um Spieler vorgestellt wird.


    Was du allerdings nicht erkennst: du nervst hier alles und jeden mit dem täglichen Rumgeheule.

    0

  • Wie du richtig erkannt hast, führen deine Kommentare nicht dazu, dass plötzlich Spieler um Spieler vorgestellt wird.


    Was du allerdings nicht erkennst: du nervst hier alles und jeden mit dem täglichen Rumgeheule.

    Da hast Du natürlich recht...stellt aber den Sinn aller Kommentare hier in Frage....

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!


  • Wie gestern schon erwähnt, es wird kein CHO, kein Dembele und kein Sane kommen, nun sollte man schlicht anfangen anständige Transfers einzutüten. Es gibt satt und genug gurte Spieler, die müssen wir eigentlich hier nicht mehr diskutieren. Wenn Du das jammern nennen möchtest gerne.

    Gestern?? Das hast du doch alleine heute schon wieder drei- oder viermal rausposaunt, dass Sane nicht kommt und man sich um XY bemühen soll. Das ist immer das gleiche, monotone Rumgeflenne von dir^^ Tag ein, Tag aus. Reiß dich doch endlich mal am Riemen und halt die Fr*sse man! DU NERVST!!

  • Was für ein Käse.


    Nur weil wir in der Offensive beschissen dastehen kann man dem Mittelfeld und der Abwehr kein „gut“ attestieren, vor allem weil die angesprochenen Probleme a) zweiter Thiago und b) aufbaustarker Verteidiger frisch selbst verschuldet wurden. Für „Schlag ihn lang Bruda“ brauche ich beide nicht, aber für unser Spiel eben dringend. Aber nein, wir verballern auch noch massiv Kohle in einem Hernandez und einen Parvard. Ganz großes Kino.


    Und wann wäre denn Zeit? Wir haben ja nicht mal einen konkreten Plan.

    0

  • Es gibt einen kleinen, aber entscheidenden Unterschied zwischen "der Abwehr und dem Mittelfeld ein gut attestieren" und "verglichen mit der Offensive steht die Abwehr und Mittelfeld gut da". Eine Aussage ist qualitativ und für sich stehend, die andere komparativer Natur und somit nicht alleinstehend gültig.


    Ich sehe unsere dringlichste Baustelle in der Offensive. Aber ganz eindeutig, das ist nicht mal knapp!

    0