Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • wenn du meinst ....
    Dann macht ja Brazzo alles richtig ...


    P.S. glaube Sane hätte bei den Fans (die Woche für Woche im Stadion sind) mittlerweile auch einen schweren Stand.
    Wir sollten einen Schlussstrich ziehen und Sane absagen.

    Auf gehts ihr roten

  • BILD: Machen Sie 2020 den Absprung zu den Bayern?

Havertz: „Ich weiß jetzt wirklich noch nicht, ob der FC Bayern für mich der nächste und richtige Schritt ist. Ich weiß auch nicht, ob nicht eher das Ausland für mich infrage kommen würde. Ich mache mir derzeit wirklich nicht allzu viele Gedanken darüber.“

BILD: Trauen Sie sich denn den Sprung nach München zu?

Havertz: „Dieses Selbstvertrauen habe ich, ja. Aber dasselbe gilt auch für andere Vereine.“



    Für alle, die glauben, dass Havertz sicher ist...

    Wenn der nicht kommt können wir ja James zurückholen.

    #KovacOUT

  • Es war doch wohl allen klar, dass Havertz alle möglichen Absprachen, Pläne o.ä. ins Reich der Fabeln verweist. War bei Neuer auch nicht anders, der hat auch lange die "alles ist möglich" Karte ausgespielt. Erstmal eine halbwegs ruhige Saison spielen, wenn man schon bleiben muss.

    0

  • @schubuwe



    [/quote] Ich weiß nicht was du Sané vorwirfst, der ist 23 und steht vor einer der wichtigsten Entscheidungen in seiner Karriere. Er spielt momentan in der stärksten Liga der Welt und hat einen überragenden Trainer. Hinzu kommt das er dort eine Familie gegründet hat und das Wohl und der Wille dieser Familie sicher auch einen entscheidenden Anteil an seiner Entscheidung haben. Auf der anderen Seite hat er starke Konkurrenz im Team und hätte gerne mehr Spielzeit. Es ist doch das normalere überhaupt, dass er so eine Entscheidung nicht übers Knie bricht sondern in Ruhe darüber nachdenken und mit allen Beteiligen sprechen möchte. Es wurde von Anfang an gesagt, dass Sané sich über all das in seinem Urlaub Gedanken macht, wenn der jetzt tatsächlich gesagt hätte er muss noch mal drei Wochen überlegen, hätten wir ihm längst einen Vogel gezeigt und uns ein anderes Transferziel gesucht. Sanés Entscheidung steht, es wird nur noch viele andere Sachen zu klären geben und man wird erst was vermelden wenn alles geregelt ist, in welche Richtung auch immer. Und das der hier einen schweren Stand bei den Fans hätte glaubst du doch wohl selber nicht, der hat sich in Bezug auf uns nie was zu Schulden kommen lassen und wenn er zu uns wechselt und Leistung bringt sind sowieso alle happy.

  • Hallo,

    Das nervt halt auch irgendwann: finde alles gut oder such dir einen neuen Verein.

    nicht alles schlecht zu finden, wäre schon mal ein guter Anfang. Nicht aus jedem nichtssagenden Interview negatives zwischen den Zeilen finden zu wollen.


    Ich z.B wünsche Niko Kovac eine sehr gute nächste Saison. Denn dann hat mein Verein eine sehr gute Saison. Wenn man hier die Beiträge so ließt, könnte man den Eindruck gewinnen, dass es User gibt die mehr Befriedigung aus einer Entlassung/Rücktritt unserer Trainers / Sportdirektors / Präsidenten ziehen würden als aus einer erfolgreichen Saison.


    Ralf

  • Das Transferfenster in England ist keine 3 Wochen mehr offen. Sollte City Sane gehen lassen dann doch sicher nicht komplett ohne Ersatz - also bei der Saga ist ein baldiges Ende abzusehen.


    Danach wäre für uns immer noch Zeit für die Notlösungen Bergwijn und co.

    0

  • @andy100690153


    Urlaub, eine Woche rum.
    Entscheidung: Fehlanzeige, dass werfe ich ihm vor, sonst gar nix.
    Das er Fussballerisch eine Verstärkung gewesen wäre steht ausser Frage

    Woher willst du wissen dass Sane sich nicht entschieden hat?


    Er kann sich gegen uns entschieden haben, was wir aus Gründen eher noch geheim halten wollen würden.


    Er kann sich für uns entschieden haben, was City aus Gründen eher noch geheim halten wollen würde.

    0

  • @andy100690153


    Urlaub, eine Woche rum.
    Entscheidung: Fehlanzeige, dass werfe ich ihm vor, sonst gar nix.
    Das er Fussballerisch eine Verstärkung gewesen wäre steht ausser Frage

    Woher willst du wissen das es keine Entscheidung gibt? Nur weil sie dir noch keiner mitgeteilt hat? Die Leute die es wissen müssen werden Sanés Entscheidung kennen.

  • Schubuwe



    Was kann sein?

    Das er sich gegen uns entschieden haben könnte, was wir aus Gründen eher noch geheim halten wollen würden.


    Oder er sich für uns entschieden hat, was City aus Gründen eher noch geheim halten wollen würde


    ... und das wir schon ganz andere haben, was noch keiner weiss wie UH posaunte

    Auf gehts ihr roten

  • Es war doch wohl allen klar, dass Havertz alle möglichen Absprachen, Pläne o.ä. ins Reich der Fabeln verweist. War bei Neuer auch nicht anders, der hat auch lange die "alles ist möglich" Karte ausgespielt. Erstmal eine halbwegs ruhige Saison spielen, wenn man schon bleiben muss.

    Nach „wenn ihr wüßtet...“ ist jetzt „wir halten für eine Saison den Platz frei“ hier der neue Renner.
    Einfach lachhaft.

    #KovacOUT