Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Werner ist aber in der Nationalmannschaft kein Stammspieler mehr. Der will und muss aber im Verein Stamm spielen und das als Stürmer, sonst kann er den DFB vergessen. Der kommt nicht, wenn wir ihm sagen, er soll hier auf dem Flügel spielen. Zumal es bei ihm jetzt zuletzt auch in Richtung Verlängerung ging, weil er eben auch keinen Bock hat, hier der Notnagel zu sein.


    Und die Bosse sind doch auch von ihm abgerückt.


    Wäre er 2020 ablösefrei, könnte ich mir das vorstellen, aber daran glaube ich nicht. Der wird sicher nicht kommen. Einfach deshalb, weil er keines unserer Probleme löst, sonst wäre der längst hier.

    In der Not frisst der Teufel Fliegen. Ich wünschte, ich würde diese Personalie auch für mich ins Reich der Fabeln verweisen können.


    Die können so viel von Entspannung erzählen wie sie wollen, aber langsam werden auch Panik und Verzweiflung ein Begleiter werden. Werner wäre ein solcher Paniktransfer, der nur zu gut zur aktuellen Lage passen würde.

    0

  • Brazzo kriegt einfach Schmerzensgeld dafür, sich vor der kompletten Branche zum Affen zu machen. Oder glaubt ihr der bekommt nach uns noch irgendeinen ernstgemeinten Job?

    Der ist und war nie als ernster SpoDi geplant. Er ist der verlängerte Arm von UH und selbst da hat er versagt.

    *Member of "Die Gruppe" since 2013*

  • Ich frage das jetzt mal ohne jede Häme: Hat Ribéry eigentlich schon irgendwo unterschrieben?

    Nein. Letzte Woche wurde es mal heißer um ihn hinsichtlich eines Wechsels in die Wüste, mittlerweile hört man aber nichts mehr.


    An den habe ich gerade gar nicht gedacht. Das könnte auch langsam Realität werden... Würde mich auch nicht wundern, wenn Ribery selbst darauf hofft und daher zögert bei einem anderen Verein zu unterschreiben.

    0

  • Ich frage das jetzt mal ohne jede Häme: Hat Ribéry eigentlich schon irgendwo unterschrieben?

    Nein. Ich habe heute schon von der Ribery 5 Monatsvertrag bis zum Winter (dann nach Qatar oder USA, da wird ja im Kalenderjahr gespielt) Idee gelesen, als Überbrückung bis Sane fit ist...

    0

  • Nein. Letzte Woche wurde es mal heißer um ihn hinsichtlich eines Wechsels in die Wüste, mittlerweile hört man aber nichts mehr.


    An den habe ich gerade gar nicht gedacht. Das könnte auch langsam Realität werden... Würde mich auch nicht wundern, wenn Ribery selbst darauf hofft und daher zögert bei einem anderen Verein zu unterschreiben.

    Der kennt seinen Busenfreund UH einfach zu gut. Spätestens nächsten Montag klingelt der Pager.

    *Member of "Die Gruppe" since 2013*

  • Nein. Ich habe heute schon von der Ribery 5 Monatsvertrag bis zum Winter (dann nach Qatar oder USA, da wird ja im Kalenderjahr gespielt) Idee gelesen, als Überbrückung bis Sane fit ist...

    Soll Ribery ihn in der Reha bespaßen oder um was für eine Art Überbrückung soll es dabei gehen?

    0

  • Der kennt seinen Busenfreund UH einfach zu gut. Spätestens nächsten Montag klingelt der Pager.

    Das Schlimme an der Vorstellung ist, dass uns das als große Home-Coming Story verkauft werden würde. Wird auch nicht wenige Fans geben, die das feiern werden.

    0

  • wir können ja auch brazzo als spieler reaktivieren. da kann er schön gas geben und wir können vielleicht mal zur abwechslung einen kompetenten sportdirektor installieren.

    0