Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Man nehme 35-40 Mios ins Händchen, verpflichte damit Dzeko und vdV und alle Probleme sind gelöst.


    Warum Dzeko?
    Weil die Presse ihn durch jede Münchner Gasse treibt und er auch ins "Beuteschema" passen würde!


    Warum vdV?
    Weil er - ganz objektiv betrachtet - ein Top-Transfer für unser Mittelfeld wäre!
    Mit 29 in einem super Fussballeralter - der kann locker noch 5 Jahre auf Topniveau spielen.
    Den A.rsch voller Erfahrung in der BuLi und auch international.
    Spielt geile Pässe und sucht den Abschluss auch selber aus der zweiten Reihe.
    Bezüglich der Ablösesumme keine Träumerei, sondern absolut realisierbar.
    Würde sicher gerne bei einem Verein spielen, der in den vergangenen 3 Jahren 2x das CL-Finale erreichte.
    Macht Freund Toni gehörig Dampf.
    Ergänzt sich bestimmt gut mit Robben und mit Rib sollte jeder spielen können :)
    Hat 'ne geile ... u know? *bissel Spaß muss sein*


    Aus den o.g. Gründen ist vdV seit 3 Jahren mein absoluter Wunschtransfer für unser Mittelfeld.


    Mit diesen beiden Transfers hätten wir die letzten "Baustellen" des Kaders abgeschlossen

  • NOS: Bayern an Sneijder dran

    Im niederl. TV(NOS) wurde beiläufig während der Spielzusammenfassung erwähnt, dass Bayern der einzige Interessent für Sneijder sei, da sich ManUtd aus dem Poker verabschiedet habe bzw. andere Optionen prüfe.

    4

  • also sneijder ist bestimmt ein guter, mir wäre dann aber ein vdv doch lieber!
    wenn man sieht wie oft sneijder verletzt ist!
    vdv, von 07/08 bis 11/12 , 8 mal verletzt und ein sneijder, von 10/11 bis 11/12 , 9 verletzungen!
    vdv wäre im paket billiger und bestimmt nicht viel schlechter.
    ich sehe es auch so, dass mit vdv und dzeko unsere offensivabteilung sehr gut verstärkt werden würde!
    ich würde beide transfers begrüssen!

    0

  • ja, einer von den beiden würde uns gut zu gesicht stehen.
    auf alle fälle, denke ich, das unser spiel dann aus dem mittelfeld heraus wesentlich stärker wäre, als zur zeit.
    nur wird jh kroos nie auf die bank setzen.
    das wird erst passieren, wenn ein neuer trainer da ist.

    0

  • Und das ist auch der Grund warum für die 10er Position kein Spieler wie Sneijder kommt. Ein Stürmer muss aber her. Mit 2 in die Saison zu gehen wäre mehr als fahrlässig. Dzeko und van der Vaart (der auch im ZM spielen kann) wären schon klasse Transfers.

    Alles wird gut:saint:

  • könnte mir vorstellen das wir unseren spanier nicht bekommen (zu teuer und möchte nicht wechseln) und deswegen mit kroos auf 6 planen und jetzt dzeko und sneijder holen das wäre echt top und würde passen :D

    0

  • habe dir doch damals gesagt der war am leutersten als es um die Pfife ging hate nur selbst marketing gemacht :))))



    aber als Robben damals gekommen ist wolte sie ja Van Gaal im Packet haben, weiss nichts was schief gelaufen ist..




    ich war jetzt auf ein Duzent Sportseiten nichts von uns, die Ruhe vor dem Sturm oder????

    0

  • 14.45 Uhr: Heute abend ab 18 Uhr spielt Robin van Persie mit Holland bei der EM gegen Dänemark. Sein Daddy plauderte derweil aus, wohin der Weg von Sohnemann Robin gehen wird - nämlich zunächst mal nirgendwo hin. "Manchester City ist keine Option. Es ist unmöglich, bei einem anderen Verein in England zu spielen als bei Arsenal", sagte Bob van Persie gegenüber "El Mundo Deportivo". Und auch die interessierten Vereine FC Barcelona und Real Madrid blitzen bei Papa Bob ab: "Es ist nicht logisch, zum FC Barcelona zu wechseln. Sie haben schließlich Messi. Auch Real Madrid passt da nicht ins Bild." Vorerst bleibt van Persie also erstmal bei Arsenal.


    _____________



    Wird Van Persie die vielzitierte Sturmbombe?

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Ich glaube, einen Snejder/Sneijder würde sich hier jeder wünschen. Da ging in unserer Offensive ordentlich die Post ab, und wir wären wirklich zum fürchten.


    Amen, bitte lass das wahr werden!

    0

  • Sneijder wäre genau DER Spieler der uns im Zentrum fehlt: Spielstark und Torgefährlich. Ich wundere mich, wieso ich den selbst kaum aufm Schirm hatte. Mir gingen da immer nur Özil, Kagawa und Kaka durch den Kopf.


    Wenn da auch nur im Ansatz die Möglichkeit bestünde, muss man sich damit beschäftigen!

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Will er international was gewinnen, muss er Arsenal verlassen, denn so viele Verträge werden wohl in seinem Fußballerleben nicht mehr folgen. Ob er sich dazu Italien antuen würde? Klar, denkbar wäre es. Am Geld sollte es wohl auch nicht scheitern. Aber es ist durchaus interessant zu lesen, dass es weder City, Real oder Barca werden.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.