Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Jedem seine Meinung. 👍

    Ich verfolge sehr viele Spiele vom HSV über Sky.

    Er ist von seinen Fähigkeiten längst der 2. Liga entrückt und hat für diese Liga überragende Fähigkeiten. 😍

    Das einzige, was ich langsam an ihm bemängeln muss, ist dass er das weiß und in leicht überhebliche Gefilde driftet - besonders zu sehen beim Spiel der U21 gegen Spanien.

    Gibt schon noch einiges an Luft nach oben bei ihm.


    Verliert man in Ballbesitz den Ball und der Gegner schaltet schnell um in die Spitzen, sieht er gar nicht gut aus. Da kann er sich eigentlich nur mit Fouls helfen. Fein ist dazu eher langsam, aber das sind ja auch andere, das sollte man nicht zu hoch bewerten. Eigentlich ist er wie Alonso, bei Ballbesitz stark (die langen Pässe sind gut), gegen Ballbesitz schwach. Die "Staubsaugerfähigkeit" würde ich ihm nicht attestieren.

    Er ist auch anders als zB Javi nicht in der Lage, von der 6 aus die langen hohen Bälle des Gegners im Kopfballduell zu erwischen. Trotz seiner guten Größe.


    Er ist aber noch jung, und die Stärken sind mindestens so prägnant wie die Schwächen. Man kann und sollte es mit ihm probieren.

    0

  • Auf Sane verzichten und einen RA suchen. Wenn der 60 Millionen kostet kann man das gesparte Geld für andere Baustellen verwenden.

    Offensivallrunder Depay+ RA allemal besser als ein Sane für das Geld. Havertz bei vernünftigem Preis holen.

    Rechtsverteidiger holen und die jungen Leute ranführen.( Arp, Cuisance, OBM, Fein)

    #KovacOUT

  • Auf Sane verzichten und einen RA suchen. Wenn der 60 Millionen kostet kann man das gesparte Geld für andere Baustellen verwenden.

    Offensivallrunder Depay+ RA allemal besser als ein Sane für das Geld. Havertz bei vernünftigem Preis holen.

    Rechtsverteidiger holen und die jungen Leute ranführen.( Arp, Cuisance, OBM, Fein)

    Welche anderen Baustellen haben wir, außer die beiden Leihpositionen? Wofür sollten wir also das Sane Geld einsparen?


    Fein und die anderen jungen führt man nur ran, wenn man keine weiteren Stars für deren Positionen holt.

    0

  • Welche anderen Baustellen haben wir, außer die beiden Leihpositionen? Wofür sollten wir also das Sane Geld einsparen?


    Fein und die anderen jungen führt man nur ran, wenn man keine weiteren Stars für deren Positionen holt.

    Rechtsverteidiger, Rechtsaußen, Offensiv-Allrounder und Havertz.

    Da hilft es schon wenn ich für „einen Sane“ einen Depay plus Mr. X als Rechtsaußen hole.

    #KovacOUT

  • Rechtsverteidiger, Rechtsaußen, Offensiv-Allrounder und Havertz.

    Da hilft es schon wenn ich für „einen Sane“ einen Depay plus Mr. X als Rechtsaußen hole.




    Im Prinzip ist es dann ja wie aktuell, nur dass Perisic/Coutinho für den neuen Dribbler/Havertz da sind. Selbst jetzt besteht für die Talente kaum Aussicht auf Einsätze. Dazu noch ein Typ Depay, und die Tür ist völlig zu! Das muss dann bewusst sein.

    0

  • Mikel Oyarzabal, Ziyech und Van De Beek....

    Besser als Havertz und Sané!


    ob oyarzabal wirklich besser ist als sane? weiß ich nicht...

    van de beek geht mit großer wahrscheinlichkeit nach madrid.

    ziyech hat man verpasst, der war uns scheinbar zu schlecht. es wäre sinnvoller gewesen ihn als allround-offensivspieler zu verpflichten als perisic zu leihen.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • ob oyarzabal wirklich besser ist als sane? weiß ich nicht...

    van de beek geht mit großer wahrscheinlichkeit nach madrid.

    ziyech hat man verpasst, der war uns scheinbar zu schlecht. es wäre sinnvoller gewesen ihn als allround-offensivspieler zu verpflichten als perisic zu leihen.

    Ziyech war zu schlecht, aber einen Perisic geholt.

    Wenn‘s nicht so traurig wäre könnte man sich kaputtlachen.

    Vielleicht kann ja ein EtH Van de beek noch von München überzeugen.

    #KovacOUT

  • Muss man erstmal hinkriegen, sich so gegen Toptransfers wie Sane oder Havertz zu stemmen.


    Gibt es so nur beim FC Bayern, jede Wette.

    Ja aber wo wollen wir denn das Geld dafür her nehmen?

    Da brauchst du halt nunmal 220-240 mio für 2 Spieler.

    Und dann hast du noch etliche Baustellen mit einem dicken ? die teuer werden können.


  • Ja aber wo wollen wir denn das Geld dafür her nehmen?

    Da brauchst du halt nunmal 220-240 mio für 2 Spieler.

    Und dann hast du noch etliche Baustellen mit einem dicken ? die teuer werden können.


    So ist es. Wir werden uns damit abfinden, dass wir auch mal Spieler verkaufen müssen um Käufe zu refinanzieren. Machen wir einen Cut, werden wir Thiago verkaufen. Verlängert Alaba nicht, auch diesen. Anders geht es nicht ( mehr )

  • Ja aber wo wollen wir denn das Geld dafür her nehmen?

    Da brauchst du halt nunmal 220-240 mio für 2 Spieler.

    Und dann hast du noch etliche Baustellen mit einem dicken ? die teuer werden können.



    wir werden im sommer nicht nur einkaufen können. ich hab es vorhin schon mal geschrieben, dass wir auch schmerzhafte entscheidungen treffen müssen. man wird durch spielerverkäufe auch geld einnehmen müssen, wenn wir eine große shoppingtour planen. alleine havertz und sane kosten doch schon über 200 mio.


    die verträge von thiago und alaba laufen 2021 aus. verlängern beide, dann ist es ok. tun sie das aber nicht, wird man sie im sommer verkaufen müssen, um noch eine ablöse zu erhalten. das würde auch wieder einiges in die kasse spülen.


    ansonsten könnte uns martinez verlassen, boateng evtl auch, falls er noch einen verein findet. mit einer festen verpflichtung von perisic und coutinho rechne ich nicht, perisic nur, wenn er sich als flügelspieler nr. 4 zufrieden gibt, aber dafür ca 20 mio ablöse hinblättern?

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Ja aber wo wollen wir denn das Geld dafür her nehmen?

    Da brauchst du halt nunmal 220-240 mio für 2 Spieler.

    Und dann hast du noch etliche Baustellen mit einem dicken ? die teuer werden können.


    Ich sehe nur zwei Baustellen und da will ich klotzen, nicht kleckern. Wir haben keine quantitativen Probleme, sondern qualitative. In der Spitze müssen wir nachlegen.

    0

  • Ich sehe nur zwei Baustellen und da will ich klotzen, nicht kleckern. Wir haben keine quantitativen Probleme, sondern qualitative. In der Spitze müssen wir nachlegen.

    Rechtsverteidiger, Innenverteidiger und Stürmer bzw. Allrounder brauchen wir nicht, oder was?

    #KovacOUT

  • Für mich wäre mittlerweile Tolisso ein Verkaufskandidat. Mir scheint er kommt nach der Verletzung absolut nicht mehr auf sein Niveau.

    Auch ne Möglichkeit. Bin mittletweile für einen klaren, "radikalen " Cut. Wir brauchen neue Identitäten, neuen Schwung, neue geistige Frische

  • Ich sehe nur zwei Baustellen und da will ich klotzen, nicht kleckern. Wir haben keine quantitativen Probleme, sondern qualitative. In der Spitze müssen wir nachlegen.


    kommt drauf an wo wir z.b. kimmich fest einplanen. soll er in zukunft auf der 6 spielen, dann braucht es definitiv noch einen RV. pavard alleine reicht einfach nicht und dieses sinnlose hin und herschieben ist schwachsinn.


    es gibt schon einige baustellen. die größte sehe ich aber auch in der offensive. wenn uns boateng verlässt, wird man auch in der IV nochmal nachlegen müssen. martinez will ich da nur noch notgedrungen sehen.

    Ich bin nur da um da zu sein!