Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Was ist denn mit Haaland?

    Hab gelesen dass das mit dem BVB doch nicht sicher ist?!


    er war gestern wohl erst in leipzig und danach in dortmund. man united soll laut telegraph weiterhin in der pole-position sein.

    ich denke raiola und der spieler hören sich erstmal alle angebote an und entscheiden dann, was das beste für ihn ist bzw wo der berater die meiste kohle herausholen kann.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Was ist denn mit Haaland?

    Hab gelesen dass das mit dem BVB doch nicht sicher ist?!

    Brauchen wir nun wirklich nicht und wäre aus Spielersicht auch das Dämlichste überhaupt, zu uns zu gehen.

    Ich würde an seiner Stelle zum BvB gehen. An einem anfälligen. Durchschnittskicker wie Alkaselzer sollte jeder auch schon in jungen Jahren vorbeikommen, der den Anspruch hat, etwas in seiner Karriere zu erreichen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Brauchen wir nun wirklich nicht und wäre aus Spielersicht auch das Dämlichste überhaupt, zu uns zu gehen.

    Ich würde an seiner Stelle zum BvB gehen. An einem anfälligen. Durchschnittskicker wie Alkaselzer sollte jeder auch schon in jungen Jahren vorbeikommen, der den Anspruch hat, etwas in seiner Karriere zu erreichen.


    Das war nur eine allgemeine Frage, nicht auf uns bezogen.

    0

  • Als Winger Acensio, falls Real ihn zum Verkauf anbietet.

    Vielleicht kann man Vinicius im Winter für 2 Jahre leihen. In 2 Jahren haben sie eventuell Mbappe und anderen neuen teuren Spieler im Kader und wir können dann Vinicius endgültig kaufen.


    Überhaupt müssen wir Talente kaufen und verleihen. Es war bei uns ein guter Deal mit Gnabry, es hat funktioniert. Wir müssen aber im großem Styl wie Real das Leihgeschäft aufbauen. Arp muss z.B. sofort verliehen werden, mit RKO.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.


  • man hätte sich um haaland bemühen müssen

    Das sind jetzt Dinge, die keiner verstehen muss, weshalb man solch einen Spieler nicht will.

    Stand jetzt (ohne Winterneuzugänge), stehen wir vor einer ganz schweren Saison.

    Einmal FC Bayern, immer FC Bayern




  • Es geht auch darum, was Haaland will und der will hier nicht die zweite Geige spielen, wenn selbst Wagner hier die Flucht ergriffen hat.


    Man muss doch keine Energie auf einen Spieler verschwenden, für den man weder den Platz, noch die Perspektive hat und bei dem man selbst gar keine große Rolle spielen würde. Der würde auch nicht unterschreiben, wenn man ihn direkt verleiht. Da kann er gleich zu ManU oder eben Dortmund gehen. Da hat er mehr davon.


    Da soll man sich lieber auf Spieler fokussieren, für die man tatsächlich Platz und Verwendung hat.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Das sind jetzt Dinge, die keiner verstehen muss, weshalb man solch einen Spieler nicht will.

    Stand jetzt (ohne Winterneuzugänge), stehen wir vor einer ganz schweren Saison.

    Die Frage ist doch nicht, ob man nicht will, sondern welche Perspektive man ihm bieten kann. Wie war das doch gleich mit einem gewissen Kabak oder einem gewissen Sancho. Beiden war doch zu dem Zeitpunkt ohne großes Nachdenken völlig klar, welche Einsatzchancen sie beim FCB haben.

    Der eine als IV Nr 5 oder 6 und der andere als Außenspieler mit einem Robben, Ribery, Müller, James und Coman als direkte Konkurrenten.

    Und ein Haaland unterschreibt natürlich sofort einen Bankplatz hinter Lewandowski/Gnabry/Coman/Perisic. Der ist ja schon 19, der ist froh über Pausen. Und ein Berater Raiola will natürlich, dass sein Schützling möglichst wenig spielt, damit sein Marktwert nicht zu hoch steigt und er zuviel verdient. Da ist doch jedes Gespräch vertane Zeit.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • An dem Brasilianer Tete sei man lt. Medien interessiert.

    Kenn ich nicht, aber den Bruno Henrique von Flamengo habe ich oft spielen sehen.

    Der waere einen Versuch wert. Wur im Euch im Dez. In Katar wieder zu beobachten sein.

    Wenn er da erneut glaenzt, wird er richtig teuer, leider.

    0

  • Coutinho macht das erste sehr gute Spiel...und schon drehen hier einige am Rad....er hat noch nicht ansatzweise bewiesen, dass er für eine Verpflichtung in Frage kommt....dafür muss er die heutige Leistung regelmäßig abrufen.

    0

  • In meinen Augen wäre auch ein schneller IV nicht schlecht. Boateng wird den Sommer bei uns nicht überstehen, er will auch was anderes.

    Sowohl Alaba als auch Hernandez sind extrem schnelle Spieler. Pavard würde ich auch nicht per se als langsam einstufen.


    In der IV braucht es für mich keine Investitionen. Viel mehr muss man sich nun bei Kimmich auf eine Position festlegen und dann entsprechend einkaufen.

  • Sowohl Alaba als auch Hernandez sind extrem schnelle Spieler. Pavard würde ich auch nicht per se als langsam einstufen.


    In der IV braucht es für mich keine Investitionen. Viel mehr muss man sich nun bei Kimmich auf eine Position festlegen und dann entsprechend einkaufen.

    Korrekt, entweder muss ein Stamm-RV kommen oder ein Stamm-6er. Alles andere wäre (Vorsicht, Wortspiel) reine Flickschusterei.

  • Sowohl Alaba als auch Hernandez sind extrem schnelle Spieler. Pavard würde ich auch nicht per se als langsam einstufen.


    In der IV braucht es für mich keine Investitionen. Viel mehr muss man sich nun bei Kimmich auf eine Position festlegen und dann entsprechend einkaufen.

    Sehe ich auch so. Die Verteidigung sollte nun erstmal stehen, da haben wir genug Kohle reingepumpt. Jetzt endlich mal die wirklichen Baustellen angehen. 6er bzw. RV und endlich einen dritten vollwertigen Winger. Wird teuer genug.