Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Die Überlegungen, wonach ein RV für den Sommer im Blick wäre und deshalb nur eine Leihe möglich sei, machen ohne Frage Sinn, es gibt aber auch noch eine andere Variante. Man weiß jetzt einfach noch nicht, wo im Sommer ein neuer Trainer Kimmich sieht. Im Mittelfeld oder rechts? Flick hat sich festgelegt, aber das muss ab Sommer eben nichts heißen.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Ich tippe darauf, dass man mit Klostermann für Sommer schon recht weit ist.


    Passt auch gut in den polyvalenz Kram.



    Davies, Alaba und Hernandez für die beiden linken Positionen in der Viererkette.


    Süle, Pavard und Klostermann für die beiden rechten Positionen.



    Cancelo wäre mir lieber.

    0

  • Klostermann. <X Es wird immer schlimmer. Der bringt uns gar nichts. Durchschnitt nicht mehr.


    Und wenn man jetzt keinen zur Leihe findet dann kommt halt im Winter keiner. Seit mehreren Monaten, ja eigentlich schon seit Sommer, weiß man dass ein RV fehlt weil man ja Rafinha ohne Ersatz gehen ließ.


    Da könnte man in der Zwischenzeit schon mal den ein oder anderen Spieler beobachten.

    Alles wird gut:saint:

  • Klostermann ist kein Spieler, der auf dieser Position eine deutliche qualitative Bereicherung wäre. Aber er ist sicher solide und mit 23 Jahren auch noch nicht am Ende seiner Entwicklung angekommen.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Klostermann. <X Es wird immer schlimmer. Der bringt uns gar nichts. Durchschnitt nicht mehr.


    Und wenn man jetzt keinen zur Leihe findet dann kommt halt im Winter keiner. Seit mehreren Monaten, ja eigentlich schon seit Sommer, weiß man dass ein RV fehlt weil man ja Rafinha ohne Ersatz gehen ließ.


    Da könnte man in der Zwischenzeit schon mal den ein oder anderen Spieler beobachten.

    Man kann beobachten wie man will wenn es keine verfügbaren Top-Rechtsverteidiger gibt.


    Ich bin ratlos! :D

    0

  • Ich halte es nicht für kritikwürdig, dass nichts zu hören ist. Das war doch in der jüngeren Vergangenheit ein Negativkriterium. Wenn jetzt nix verlautet wird, sollte das ja ggf. auch als ein gutes Zeichen ausgelegt werden können.


    Hat eigentlich der neue im Vorstand schon was veröffentlicht? Oder wann ist das vorgesehen?

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ich halte es nicht für kritikwürdig, dass nichts zu hören ist. Das war doch in der jüngeren Vergangenheit ein Negativkriterium. Wenn jetzt nix verlautet wird, sollte das ja ggf. auch als ein gutes Zeichen ausgelegt werden können.


    Hat eigentlich der neue im Vorstand schon was veröffentlicht? Oder wann ist das vorgesehen?

    Morgen ist die Vorstellungs-Pressekonferenz.

    0

  • Ich halte es nicht für kritikwürdig, dass nichts zu hören ist. Das war doch in der jüngeren Vergangenheit ein Negativkriterium. Wenn jetzt nix verlautet wird, sollte das ja ggf. auch als ein gutes Zeichen ausgelegt werden können.


    Hat eigentlich der neue im Vorstand schon was veröffentlicht? Oder wann ist das vorgesehen?

    Wenn ich mich recht erinnere, hat das Transferfenster von 6 Tagen geöffnet. Auf der ersten PK in Doha sprach unter anderem Flick von einem RV, den man gerne noch hätte. Da ist es natürlich am 6. höchste Zeit, dass man was veröffentlicht! Und wenn man das tut, obwohl noch nichts perfekt ist, wird wieder gemeckert.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Seit mehreren Monaten, ja eigentlich schon seit Sommer, weiß man dass ein RV fehlt weil man ja Rafinha ohne Ersatz gehen ließ.

    Nun ja. So ganz stimmt das ja nicht. Der Ersatz für Rafinha ist Pavard. Man hat wohl nicht damit gerechnet, dass ein Trainer Kimmich als Sechser etablieren will. Dadurch wird ja die Baustelle erst eröffnet.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Nun ja. So ganz stimmt das ja nicht. Der Ersatz für Rafinha ist Pavard. Man hat wohl nicht damit gerechnet, dass ein Trainer Kimmich als Sechser etablieren will. Dadurch wird ja die Baustelle erst eröffnet.

    Das ganze wäre ja auch kein Problem, wenn man Pavard nicht dank der Verletzungen in der IV dort brauchen würde.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Wenn ich mich recht erinnere, hat das Transferfenster von 6 Tagen geöffnet. Auf der ersten PK in Doha sprach unter anderem Flick von einem RV, den man gerne noch hätte. Da ist es natürlich am 6. höchste Zeit, dass man was veröffentlicht! Und wenn man das tut, obwohl noch nichts perfekt ist, wird wieder gemeckert.

    Man hat hier auch im Sommer die Monate und Wochen aufgezählt, die das Transferfenster noch geöffnet hat.

    Das Desaster was dann am Ende rauskam haben einige eben nicht vergessen.

    #KovacOUT

  • Natürlich hat Flick, sofern er diesen Wunsch hat, auf der PK in Doha das erste mal die Verantwortlichen darüber "unterrichtet", dass er gerne einen RV hätte. Wie sollte sowas auch sonst laufen? Davon abgesehen, dass noch massig Zeit ist,.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Natürlich hat Flick, sofern er diesen Wunsch hat, auf der PK in Doha das erste mal die Verantwortlichen darüber "unterrichtet", dass er gerne einen RV hätte. Wie sollte sowas auch sonst laufen? Davon abgesehen, dass noch massig Zeit ist,.

    Übr das Thema wurde doch schon vor dem Jahreswechsel gesprochen - und dass es am 6.1. noch keine Vollzugsmeldung gibt, heißt doch nicht, dass sich nichts tut.

    Und im Sommer wurde noch heftigst geschimpft über die "Wasserstandsmeldungen" obwohl noch nichts fix war.

    Und es wurde immer wieder bemängelt, dass man sich doch früher auch zurückgehalten hat und erst mit der Pressemitteilung Vollzug gemeldet hat.

    Diese scheixx Außendarstellung, sowas von unprofessionell.

    Und jetzt gibt es keine Wasserstandsmeldungen - und es ist wieder alles schlecht!

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Hakimi wäre von seinen Fähigkeiten her ein Top-Transfer. Offensiv ist er schon jetzt richtig stark und defensiv kann er mit gerade 21 Jahren noch sehr viel lernen. Wenn man ihn bekommen könnte, hätte man damit eine Problem-Position bei uns möglicherweise auf Jahre geschlossen.


    Allerdings halte ich das nicht für realistisch.

    Hakimi ist wie Kimmich offensiv stärker als defensiv. Hakimi kann das auch wie Kimmich lernen. Beim Dormund musste er sich viel zu oft die Offensive beleben und da kamen die defensiven Aufgaben zu kurz. Er ist flexibel und lernfähig.


    Beim Real ist bekanntlich Luft immer sehr dünn und man soll versuchen ihn zu verpflichten. Der Preis soll aber nicht höher als Preis für Klostermann sein, so um 30-35 Mio. Klostermann wäre auch eine gute Option.


    Jeder hat seine Stärken und Schwächen, da muss man jeden unter die Lupe nehmen.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Wenn ich mich recht erinnere, hat das Transferfenster von 6 Tagen geöffnet. Auf der ersten PK in Doha sprach unter anderem Flick von einem RV, den man gerne noch hätte. Da ist es natürlich am 6. höchste Zeit, dass man was veröffentlicht! Und wenn man das tut, obwohl noch nichts perfekt ist, wird wieder gemeckert.

    Was im Grunde genau das ist, was auch exbasser geschrieben hat...

  • An die, die sich Sorgen gemacht haben, dass Can hier aufkreuzen könnte: der Juve Sportdirektor hat bestätigt, dass er bleibt.

    Die haben ihm auch bestätigt, dass er ganz normal in den CL-Kader kommt, er hat verlängert und dann war er doch raus.


    Mit ihm gerechnet habe ich nie und tue ich auch jetzt nicht.