Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • leider haben gute IVs einen solch hohen Marktwert in der heutigen zeit...es gibt leider nicht so viele gut und komplett IVs...das geht doch schon seit Jahren so das IVs teilweise mehr kosten als ZM


    man sieht das ja auch an mascherano, dem Barca eine AK von 100mio in den vertrag schreibt

    0

  • Letztens hat irgendwo einer eine Auflistung der Defensivspieler gemacht, die diesen Sommer wechselten. Es fing mit Luiz an und die 50 Mio fanden wir alle völlig überzogen. Aber mittlerweile sind diese 50 Mio für Luiz nicht mehr überzogen, sondern tatsächlich "marktgerecht". Die anderen Defensivleute, die danach wechselten, rechtfertigten dann eben die 50 Mio für Luiz. zB. Mangala wechselte für 40 Mio.

    0

  • Und das obwohl UH vor wenigen Jahren noch prophezeit hat das Die Ablösesummen wegen der Wirtschaftskrise rapide fallen würden.
    Gute Leute muss man früh erkennen und verpflichten, ansonsten wird's richtig teuer

    0

  • das problem mit der Wirtschaftskrise ist, dass diese die Scheichs und Oligarchen leider nicht beeinflusst...die haben ihre kohle und denen ist die Weltwirtschaftskrise egal...die wollen nur ihr ego befriedigen

    0

  • Wo genau ist da das Problem? Kroos hatte noch ein Jahr Vertrag und ging für 30 Millionen. Khedira scheint zwischen 10 und 15 Millionen zu kosten. Wir reden hier von einem Stammspieler des aktuellen Weltmeisters, der im besten Fußballalter ist. Ganz ehrlich? Im Grunde muss man Khedira kaufen, ganz egal was Pep dazu sagt. Für das Geld kannst du einen solchen Spieler nicht ablehnen, zumal er uns eben auch noch hilft. Er mag spielerisch nicht so beschlagen sein, aber ich glaube, dass seine Schnörkellosigkeit unserem Spiel gut tun würde. Er ist ein Führungsspieler und bringt eine körperliche Präsenz ins Spiel, die sonst nur Javi aufbieten kann.


    Muss sich Pep eben etwas einfallen lassen wie er die Spieler unter einen Hut bringt, wenn sie denn wirklich mal alle fit sind.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • mal abgesehen davon , dass man kroos hat ziehen lassen wegen zu hoher gehaltvorstellungen - holt man dann doch keinen älteren nicht besseren spieler als kroos - der bestimmt auch noch mehr gehalt einfordern wird .... das ist wirklich schwachsinn hoch drei

    0

  • :D


    Dann empfehle ich dir den BS Thread in dem angeführt von Jupplaxle die Verletzungsanfälligkeit von BS ins Reich der Fabeln diskutiert wird und dokumentierte Fehlzeiten irrelevant sind. BS werden da noch 3-4 Jahre auf hohem Niveau bei uns bescheinigt.


    Soviel zum Thema mal einen der obigen Spieler ersetzen.

    0

  • Ohne die Rettung Spaniens hätte er vielleicht Recht behalten, der Uli.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Benatia wäre ein Klasse Transfer, der sofort die Qualität in der IV erhöht und weiterhilft.
    Und wenn man khedira für 10 Millionen haben kann, dann MUSS man ihn holen.
    Sowohl aus sportlichen als auch wirtschaftlichen gründen. Und ich bin kein großer khedira Fan.