Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Fein wird ja auch nicht gekauft der gehört uns halt und durch seine Leistungen in der Hinrunde beim HSV durchaus das Potential hier den Backup zu geben.

    Wenn du jetzt Fein für 5 mio gekauft hättest wäre das natürlich schmarrn gewesen.


    Bei Mai gebe ich dir uneingeschränkt recht. Das wird nix bei uns.

    Zirkzee hat zumindest das Zeug hier einen ordentlichen Backup hinter Lewa zu geben. Das er hier nicht der Starter wird ist denke ich jedem klar.


    Aber wir müssen es halt auch mal mit unseren Talenten versuchen und heranführen. Im Gegensatz zu den Jahren davor ist zumindest wieder etwas mehr Potential in der Mannschaft. Auch wenn sich aktuell noch keiner wirklich für die Erste aufdrängt.

  • Das wir mittlerweile wieder mehr Potential haben ist nicht weg zu diskutieren. Ich denke auch das es ein paar zumindest in den Kader schaffen können. Das Fein da ist ist schon klar , das allein heißt aber nicht das er automatisch in den 18er Kader kommt oder hier eine Rolle spielt. Ich denke man wird ihn in der Vorbereitung beobachten und dann entscheiden ob man ihn nochmal verteit oder gleich verkauft. Ich gehe davon aus das er nochmal verliehen wird.

    #KovacOut

  • Das Fein da ist ist schon klar , das allein heißt aber nicht das er automatisch in den 18er Kader kommt oder hier eine Rolle spielt. Ich denke man wird ihn in der Vorbereitung beobachten und dann entscheiden ob man ihn nochmal verteit oder gleich verkauft. Ich gehe davon aus das er nochmal verliehen wird.

    Kommt auf die Abgänge an. Wenn Javi und/oder Tolisso uns zuzüglich zu Thiago verlassen, sind wir im DM chronisch unterbesetzt, ich wüsste nicht, warum man dann auch noch Fein abgeben sollte. Ansonsten sind die weiteren Planungen natürlich interessant: Holt man noch einen hochkarätigen Thiago-Ersatz, oder wagt man es mit Kimmich, Goretzka als Erstbesetzung, dahinter Cuisance und eben Fein in die Saison zu gehen? Vor allem, wenn eben mindestens einer aus Javi/Tolisso bleibt.

  • Es ist schon klar das man nicht das ausgeben kann was man vielleicht wollte . Man weiß auch nicht welche Einbußen man genau hat. Alles also vollkommen OK aber es gibt welche die völlig übertreiben und meinen man hat überhaupt kein Budget mehr für neue Spieler. Und ob wir Doppelbesetzungen sehen werden bezweifele ich auch aber das mit den Polyvalenten Spielern ist auch ein Risiko. Wenn man zb Gnabry als Flügelspieler und als Stümer nimmt weil er beides spielen kann sich aber dann länger verletzt was durchaus nicht so unrealistisch ist fehlt uns ein Flügel und der einzige Backup für Lewa. Das gleiche bei Alaba oder Hernandez , sind die verletzt fehlen Sie nicht nur auf Ihrer ich sage mal Hauptposition sondern auch auf der anderen. Daher sehe ich das eher kritisch weil das ganz schnell nach hinten los gehen kann. Im Falle von zb einer Gnabry Verletzung und einem Coman Ausfall hätte man wieder ein Problem. Daher denke ich das wir auf jedenfall noch einen 4.Winger benötigen und da wir in der 2.Mannschaft keinen haben muss eigentlich noch einer kommen.

    #KovacOut

  • Kommt auf die Abgänge an. Wenn Javi und/oder Tolisso uns zuzüglich zu Thiago verlassen, sind wir im DM chronisch unterbesetzt, ich wüsste nicht, warum man dann auch noch Fein abgeben sollte. Ansonsten sind die weiteren Planungen natürlich interessant: Holt man noch einen hochkarätigen Thiago-Ersatz, oder wagt man es mit Kimmich, Goretzka als Erstbesetzung, dahinter Cuisance und eben Fein in die Saison zu gehen? Vor allem, wenn eben mindestens einer aus Javi/Tolisso bleibt.

    Sollten wirklich Tolisso , Martinez und Thaigo gehen muss mindestens noch ein neuer kommen. Wenn wir mit Kimmich,Goretzka, Cuisance und Fein in die Saison gehen ist uns nicht mehr zu helfen dann können wir die CL gleich abschenken.

    #KovacOut

  • Sollten wirklich Tolisso , Martinez und Thaigo gehen muss mindestens noch ein neuer kommen. Wenn wir mit Kimmich,Goretzka, Cuisance und Fein in die Saison gehen ist uns nicht mehr zu helfen dann können wir die CL gleich abschenken.

    Naja, mit Kimmich/Goretzka brauchen wir mE vor niemandem Angst haben, und Cuisance/Fein ist für die untere Hälfte der Liga gut genug. Nianzou hätte man dann auch noch in der Hinterhand, der statt Fein dort auflaufen könnte. Zweifellos alles unerfahrener als Tolisso/Martinez, aber unbedingt schlechter muss es deshalb noch nicht sein. Mit Blick auf die Zukunft könnte ich jedenfalls mit dieser Lösung leben.

  • Sollten wirklich Tolisso , Martinez und Thaigo gehen muss mindestens noch ein neuer kommen. Wenn wir mit Kimmich,Goretzka, Cuisance und Fein in die Saison gehen ist uns nicht mehr zu helfen dann können wir die CL gleich abschenken.

    Problem ist dann nur, dass der Kader dann wieder verkleinert wird was ja KHR auch nicht möchte aufgrund der vielen kommenden Spiele. Dann braucht es zusätzlich zu Fein schon noch 2 weitere Neue.


    Bitte immer beachten, dass wir nur wegen der Corona-Pause gerade so durchgekommen sind. Bei Vollbelastung mit dem kleinen Kader wird es mehr als kritisch.

    Alles wird gut:saint:

  • Naja, mit Kimmich/Goretzka brauchen wir mE vor niemandem Angst haben, und Cuisance/Fein ist für die untere Hälfte der Liga gut genug. Nianzou hätte man dann auch noch in der Hinterhand, der statt Fein dort auflaufen könnte. Zweifellos alles unerfahrener als Tolisso/Martinez, aber unbedingt schlechter muss es deshalb noch nicht sein. Mit Blick auf die Zukunft könnte ich jedenfalls mit dieser Lösung leben.

    Bei allem Respekt aber einzig Kimmich hat für mich hier das Niveau für die CL. Nehmen wir mal an Kimmich würde in einem VF , HF oder sogar in einem CL Finale ausfallen (Gelb, Rot oder verletzt) und wir müssten dann da mit Goretzka/Cuisance oder Goretzka/Fein spielen wäre eine Niederlage vorprogrammiert. Mit einem Martinez würde das anders aussehen. Aber wie gesagt ich will ja nur neues Spielzeug und daher reichen auch die genannten. Ob wir dann groß was erreichen ist eine andere Sache.

    #KovacOut

  • Problem ist dann nur, dass der Kader dann wieder verkleinert wird was ja KHR auch nicht möchte aufgrund der vielen kommenden Spiele. Dann braucht es zusätzlich zu Fein schon noch 2 weitere Neue.


    Bitte immer beachten, dass wir nur wegen der Corona-Pause gerade so durchgekommen sind. Bei Vollbelastung mit dem kleinen Kader wird es mehr als kritisch.

    Genau und davon lassen sich wieder viele blenden. Hätten wir eine normale Saison gehabt mit der normalen Belastung würden wir jetzt nicht so gut da stehen. Ich würde sogar sagen das da die Meisterschaft eng geworden wäre. Aber das zählt ja nicht.

    #KovacOut

  • Genau. In einem VF fliegen wir ohne Kimmich raus. Egal wie der Gegner heißt, egal wie viele Verletzte oder Gesperrte der Gegner hat.


    Goretzka hat auch kein Niveau für die CL, weg mit dem. Pavard reicht auch nicht, Boateng reicht ebenfalls nicht mehr. Auch Alaba muss sich in der IV gegen große Gegner erst beweisen. Und dieser Müller erst, jahrelang schlecht gespielt.


    Seht ihr das alles nicht? Nur Transfer-Tommy hat den Durchblick! Wacht auf! Unter normalen Umständen wäre gar die Meisterschaft eng geworden!

  • Bei allem Respekt aber einzig Kimmich hat für mich hier das Niveau für die CL. Nehmen wir mal an Kimmich würde in einem VF , HF oder sogar in einem CL Finale ausfallen (Gelb, Rot oder verletzt) und wir müssten dann da mit Goretzka/Cuisance oder Goretzka/Fein spielen wäre eine Niederlage vorprogrammiert. Mit einem Martinez würde das anders aussehen. Aber wie gesagt ich will ja nur neues Spielzeug und daher reichen auch die genannten. Ob wir dann groß was erreichen ist eine andere Sache.

    In der CL-KO-Phase brauchten wir immer nahezu Bestbesetzung, oder haben größtenteils auch in Bestbesetzung in der Vergangenheit die Segel gestrichen. Da ist Kimmich/Goretzka alternativlos, aber ob Javi da noch eine Top-Leistung im Tank hätte, wage ich zu bezweifeln. Hinspiel gegen LFC letzte Saison war dem noch so, aber er baut sichtbar ab.

  • Genau. In einem VF fliegen wir ohne Kimmich raus. Egal wie der Gegner heißt, egal wie viele Verletzte oder Gesperrte der Gegner hat.


    Goretzka hat auch kein Niveau für die CL, weg mit dem. Pavard reicht auch nicht, Boateng reicht ebenfalls nicht mehr. Auch Alaba muss sich in der IV gegen große Gegner erst beweisen. Und dieser Müller erst, jahrelang schlecht gespielt.


    Seht ihr das alles nicht? Nur Transfer-Tommy hat den Durchblick! Wacht auf! Unter normalen Umständen wäre gar die Meisterschaft eng geworden!

    Weist was du bist so ... ich sag es nicht sonst werde ich gesperrt.

    #KovacOut

  • Weist was du bist so ... ich sag es nicht sonst werde ich gesperrt.

    Ich habe hier deine Aussagen zitiert. Die Bewertungen zu Pavard und Co sind erst wenige Wochen alt. Also, was ist dein Problem? Das kann man alles nachlesen. Goretzka hast du ja erst ein paar Beiträge zuvor die Klasse abgesprochen.


    Aus deiner Sicht haben wir einen miserablen Kader, abgesehen von ein paar Ausnahmen. Real und Co haben aber natürlich auf Position 1-30 nur absolute Weltklasseleute.

  • Ich habe hier deine Aussagen zitiert. Die Bewertungen zu Pavard und Co sind erst wenige Wochen alt. Also, was ist dein Problem? Das kann man alles nachlesen. Goretzka hast du ja erst ein paar Beiträge zuvor die Klasse abgesprochen.


    Aus deiner Sicht haben wir einen miserablen Kader, abgesehen von ein paar Ausnahmen. Real und Co haben aber natürlich auf Position 1-30 nur absolute Weltklasseleute.

    Dreh dir nicht immer alles so wie du es brauchst. Ich habe weder Goretzka noch Pavard die Klasse abgesprochen. Ich sagte nur das es meiner Meinung nach nicht für die großen Spiele in der CL reicht und das man die Spieler nicht wirklich beurteilen kann nur weil Sie in der schwachen BuLi gut bis Top sind. Auch hab ich nie gesagt das wir einen miserablen Kader haben. Der Kader ist nur viel zu dünn. Auch habe ich nicht gesagt das Real und Co 30 Top Spieler haben. Also bleib bei der Wahrheit und dreh es dir nicht immer passend. Nur weil du durch die rote Brille schaust und die Realität nicht erkennst kann ich nix dafür. Aber es gibt eben Leute wie dich die meinen Sie haben die Weisheit mit Löffeln gefressen. Und wer am Ende recht behält werden wir sehen. Es kann ja sein das ich mich komplett Irre mit meiner Meinung , es kann sein das ich teilweise falsch liege , es kann aber auch sein das ich recht behalte.

    #KovacOut

  • Weist was du bist so ... ich sag es nicht sonst werde ich gesperrt.

    Du schreibst hier teilweise wirklich wie ein kleiner 14 Jähriger, dem die eigenen Spieler zu langweilig geworden sind und die man einfach mal so austauschen kann. Da musst du dich echt nicht wundern, wenn man von mehreren Seiten gegen dich schießt, erst recht nicht, wenn du nicht einmal vernünftig auf die Aussagen eingehst. Ständig ist bei uns alles so schlecht, niemand hat den Durchblick außer der Tommy. Argumentiere vernünftig und denk mal drüber nach, was du da für einen Kader schlecht redest oder lass es mit dem Forum einfach sein, wäre das Beste für dich.

  • Es ist schon klar das man nicht das ausgeben kann was man vielleicht wollte . Man weiß auch nicht welche Einbußen man genau hat. Alles also vollkommen OK aber es gibt welche die völlig übertreiben und meinen man hat überhaupt kein Budget mehr für neue Spieler. Und ob wir Doppelbesetzungen sehen werden bezweifele ich auch aber das mit den Polyvalenten Spielern ist auch ein Risiko. Wenn man zb Gnabry als Flügelspieler und als Stümer nimmt weil er beides spielen kann sich aber dann länger verletzt was durchaus nicht so unrealistisch ist fehlt uns ein Flügel und der einzige Backup für Lewa. Das gleiche bei Alaba oder Hernandez , sind die verletzt fehlen Sie nicht nur auf Ihrer ich sage mal Hauptposition sondern auch auf der anderen. Daher sehe ich das eher kritisch weil das ganz schnell nach hinten los gehen kann. Im Falle von zb einer Gnabry Verletzung und einem Coman Ausfall hätte man wieder ein Problem. Daher denke ich das wir auf jedenfall noch einen 4.Winger benötigen und da wir in der 2.Mannschaft keinen haben muss eigentlich noch einer kommen.

    So kann man sich immer Horrorszenarien basteln.

    Wenn sich 2 Spieler auf einer Position verletzen, haben alle Teams der Welt ein Problem.

    Zu den Beispielen: WENN Coman UND Gnabry ausfallen, dann spielen wir mit Goretzka auf der 10, Müller und Sane auf dem Flügel und Kimmich + X in der Zentrale.

    Verletzen sich Alaba UND Hernandez haben wir immer noch Davies, Süle, Boa und Pavard und dahinter noch Kouassi.



    Das ist alles natürlich nicht optimal. Jeder hätte gerne wie ich bei PES 2006 (meinem letzten Fußballspiel 😀) Ronaldo als Backup, falls mal was mit Ribery und Scholl ist.

    Und dahinter dann noch Robben.

    Aber so richtig realistisch ist das halt nicht.


    Das, was wir aufbieten können, sieht aber richtig gut aus und kann bis auf Lewa alle Spieler problemlos und selbst 2 Spieler auf einer Position immer noch mit hohem Niveau ersetzen.
    Das sollte gut genug für alle Ziele sein.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Wir spielenr ca. 60 Spiele in der Saison, daher können wir nicht noch mehr uns kadermässig verkleinern. Ein erweiterter sportlicher Suizid droht.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Was sieht Liverpool in McKennie was ich nicht erkennen kann.


    Back up für uns?

    Das habe ich mich auch schon gefragt und bin zum Schluss gekommen, das es sich um einen Programmierfehler im hochgelobten Analysetool vom LFC handeln muss.


    Fand McKennie zu Anfang richtig gut und talentiert aber die letzten 2 Jahre hat er das Versprechen mMn nicht halten können. Könnte natürlich auch an den recht chaotischen Zuständen auf Schalke liegen, das die Entwicklung nicht steil gegangen ist.


    Den Preis, den Schalke sich zudem immer noch vorstellen dürfte, würde ich im Moment nicht für ihn zahlen wollen.

  • Im Kicker nicht wirklich etwas Neues. Ein Artikel über Boateng ist drin, weil er sich so gesteigert hat. Boateng kann sich laut kicker vorstellen, noch ein Jahr zu bleiben, über eine Verlängerung hat man noch nicht gesprochen.


    Der kicker spekuliert, dass man ihn im Spätsommer noch abgeben könnte, wenn ein sehr gutes Angebot reinkäme, weil man ja das letzte Mal Geld für ihn bekommen würde, aber man kann sehen, dass es nur spekuliert ist, nicht auf Infos basierend. Ebenso verweisen sie auf den Terminkalender und dass Boateng und Süle sich gegenseitig entlasten könnten.


    Am Ende des Artikels steht noch, wir würden „nach kicker-Informationen“ den Brasilianer Diego Carlos von Sevilla scouten. In meinen Augen aber pures Namedropping/beraterlanciert, weil ich nicht weiß, was wir mit einem 27 Jährigen IV mit Vertrag bis 2024 wollen, der bisher nicht wirklich für Aufsehen gesorgt hat und perspektivisch auch nicht sonderlich vielversprechend ist. Dazu haben wir ja erst Kouassi geholt. Anderseits würde er natürlich, je nachdem wie billig er ist, zu Kalles „suchen Spieler für die Breite“ passen. Aber auch da möchte man ja laut Kalle auf Talente setzen und sicherlich nicht auf 27 Jährige mit vermutlich überteuerter Spanien-AK.


    Würde das Gerücht aber nicht allzu ernst nehmen.