Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Gerade die beiden Nummern sollten ja wohl eher als Blaupause dafür dienen wie man es besser nicht macht...

    Inwiefern? Gelegenheiten sollte man nutzen, erst Recht, wenn sie das Potenzial dafür haben, eine echte Verstärkung darstellen zu können. Und letztlich kamen sie ja nur, weil der Sané-Transfer kurz vor Abschluss scheiterte aufgrund höherer Umstände.

    Letztlich ist es doch so: Man beobachtet den Markt, und schaut, ob irgendjemand verfügbar wird, der das Anforderungsprofil möglichst gut erfüllt. Eine Schublade darunter kann man auch kurz vor Transferschluss noch eben klar machen.

  • Gerade die beiden Nummern sollten ja wohl eher als Blaupause dafür dienen wie man es besser nicht macht...

    Wobei ein Coutinho in der Wahrnehmung viel zu schlecht wegkommt. Als ich diese Zusammenfassung aller, unserer CL-Tore in der abgelaufenen Saison angesehen habe, war ich überrascht, wie häufig der involviert war. Auch von den Scorerwerten liest sich das nicht schlecht. Aber klar ist auch, dass die Konditionen zum Gezeigten im keinem Verhältnis standen.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Man muss es doch auch mal so sehen, es gab nach dem Sané Deal über Wochen gar nichts zu vermelden und dann ging es doch Schlag auf Schlag. Nicht nur dass Thiago ging und das Interesse an Dest öffentlich wurde, es kam gleichzeitig auch ein Artikel raus, der darlegte, dass wir auch auf dem Flügel und im ZM etwas machen wollen. Das ist zwar offensichtlich, passt aber ins Bild.


    Es kommt halt inzwischen alles in Schüben. Ich rechne diese Woche noch damit, dass Dest kommt, denn wenn es so konkret wird, fehlt meist auch nicht mehr viel und auch bei Javi wird es wohl nur eine Frage von Tagen sein.


    Zudem wird man eben noch die Augen offen halten, welche Leih-Spieler auf den Markt kommen.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Bayern are close to reaching an agreement with Ajax for the transfer of Sergiño Dest. After the first offer was rejected last week, Bayern did not give up and resumed talks this week. The gap between Bayern's offer and Ajax's demand is getting smaller [@ADSportwereld]


    Dest to Bayern seems imminent. Ajax are hoping for a fee of around €25m. Dest is determined to leave. Personal terms between Bayern and the player are not an obstacle [@ADSportwereld]


    https://twitter.com/imiasanmia…/1308039355580272643?s=21


    Kenne mich mit niederländischen Quellen allerdings überhaupt nicht aus, daher keine Ahnung, wie gut die sind. Besonders relevant ist hier, dass wir und Ajax uns offenbar ziemlich angenähert haben. Dass mit Dest alles klar ist, wissen wir ja schon.


    Kann mir gut vorstellen, dass wir heute direkt ernst gemacht haben, nachdem klar war, dass Barca Semedo verkaufen wird. Auf einen Bieterkampf haben wir wohl keine Lust.

  • Ich wäre zu gerne mal bei solchen Verhandlungen dabei. Ich meine, wie trifft man sich da nach Tagen oder Wochen in der Mitte? Worauf begründet sich das?

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Ich wäre zu gerne mal bei solchen Verhandlungen dabei. Ich meine, wie trifft man sich da nach Tagen oder Wochen in der Mitte? Worauf begründet sich das?

    „Servus, ich bins nochmal, machen wir 19 Mio. und wir vergessen das 15 Mio. Gebot von letzter Woche, ok?“


    Alternativ die eBay Kleinanzeigen Methode: „was lezde praice?“


    Würde mich aber auch interessieren, wie das ganze abläuft, auch bei Vertragsverhandlungen. Wenns so ist, wie die Gerüchte besagen, scheint da auch viel Mist dabei zu sein: „Ja moin, der Herr Alaba hat ja keine Ablöse gekostet, das packen wir jetzt aufs Gehalt.“

  • Solche Verhandlungen können doch auch nur maximal fünf Minuten dauern, bis man wieder getrennte Wege geht?!


    FCB: Wir bieten 11+6 Mio.
    Z: Ist und zu wenig.

    FCB: Okay, wir melden uns.


    Man wird doch nicht wie beim Autokauf oder auf dem Basar im Gespräch um Euros feilschen? Aber vielleicht sehe ich das auch zu naiv ^^

  • Solche Verhandlungen können doch auch nur maximal fünf Minuten dauern, bis man wieder getrennte Wege geht?!


    FCB: Wir bieten 11+6 Mio.
    Z: Ist und zu wenig.

    FCB: Okay, wir melden uns.


    Man wird doch nicht wie beim Autokauf oder auf dem Basar im Gespräch um Euros feilschen? Aber vielleicht sehe ich das auch zu naiv ^^

    Ich denke, genauso wird es laufen.

    Single-Nick-User.....

  • Solche Verhandlungen können doch auch nur maximal fünf Minuten dauern, bis man wieder getrennte Wege geht?!


    FCB: Wir bieten 11+6 Mio.
    Z: Ist und zu wenig.

    FCB: Okay, wir melden uns.


    Man wird doch nicht wie beim Autokauf oder auf dem Basar im Gespräch um Euros feilschen? Aber vielleicht sehe ich das auch zu naiv ^^

    Ey brudda ist voll konkrete karre... OK pass auf brudda, ich pack dir noch krasse Felgen drauf und dafür du gibt's mir 15 tsd für die karre. Ist Scheckheft gepflegt und so....


    OK pass auf.... Mein cousin hat noch geile CD Player gefunden, den kriegst du mit dazu. Ist aber letzte Preis.

    Wir treffen uns dann um 3 Uhr nachts auf Hinterhof. Und bring das Geld mit. :evil:

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich denke, das ist von Spieler zu Spieler unterschiedlich. Wenn das bei allem Wechseln so einfach wäre wie hier dargestellt, bräuchten sich die Verantwortlichen ja nicht bisweilen in irgendwelchen Hotels zu treffen, wie es ja öfter mal der Fall ist.


    Aber da wäre ich sehr gerne auch einmal dabei. Würde mich auch total interessieren, über was und wie dort geredet wird.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Wäre das dümmste mal nicht!

    Eine Baustelle weniger!!!!

  • Dest und 2J. Leihe Hudson Oddo + Talente - why not.

    Ne Leihe von odoi würde ich nicht machen. Entweder ein erfahrener Spieler der wenn er gebraucht wird zuverlässig liefert wie perisic letzte Saison oder mit musiala auf den eigenen Nachwuchs setzen.


    Wir brauchen Chelsea nicht die Talente ausbilden wenn wir selbst welche haben die spielen sollen.

    rot und weiß bis in den Tod