Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Interessant ist, dass sicher noch zwei, drei, vier Spieler kommen werden und es aktuell selbst zu Dest keine neuen Gerüchte gibt. Scheint bald so, als erarbeitet man im Hintergrund und ohne viel Tamtam die nötigen Verstärkungen. Fände ich top.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Interessant ist, dass sicher noch zwei, drei, vier Spieler kommen werden und es aktuell selbst zu Dest keine neuen Gerüchte gibt. Scheint bald so, als erarbeitet man im Hintergrund und ohne viel Tamtam die nötigen Verstärkungen. Fände ich top.

    Das würde mich doch arg wundern.

    Bei uns gehen doch weder Vertragsverlängerungen, noch Verpflichtungen geräuschlos über die Bühne.

    0

  • Was war denn bei Nianzou vorher groß zu hören oder bei den Perisic und Coutinho Leihen?

    Was will man bei Perisic und Coutinho als Last Minute Leihen auch vorher schon hören. Perisic war ja schon Wochen vorher für untauglich befunden worden.


    Bzw war mit Abflug Kalle nach Barcelona auch Berichterstattung dazu.

    0

  • Was hat Dest bitte mit Thiago zu tun? Dass wir einen RV brauchen, wissen wir wie lange, ein halbes Jahr, ein Dreivierteljahr, ein Jahr?


    Wir hatten schon vor Thiagos Abgang Bedarf an mindestens einem 4. Winger und einem RV. Also müssten jetzt eher 3-4 Spieler kommen, wenn Javi geht, 4-5.

    - RV - Dest

    - Winger - CHO?

    - DM - Mister X

    - ggf. ZM

    - OM - Götze?


    Und auch das Budget sollte sich jetzt um mindestens 20 Mio erhöht haben.

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Also ganz so schlimm ist es auch nicht. Wir haben ja schon 2 Ergänzungen im defensiven Bereich.

    Wir brauchen einen RV, Winger und einen Thiago ersatz der auch 6 spielen kann.

    Die ersten beiden sollten schnell einzutüten sein.

  • Es macht keinen Sinn sich 9 Tage vorm Tranferende aufzuregen. 3 taugliche Spieler, das sollte der Verein hinbekommen. Bei dem Erfolg müssten die sich fast selbst melden. Wie Brazzo beim HSV!

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Alaba gegen Coutinho, Boa bis 2022. Jungen IV in 2021 kaufen.


    Coutinho kann 8, 10 oder 11 spielen und Kaderbreite liefern. Ausserdem hätte man eine Option falls Müller mal nicht kann oder Schining braucht. Halte wenig von den Notlösungen Goretzka oder Tolisso auf der 10.


    IVs haben wir auch ohne Alaba noch genug. Und es sollte gelingen LH besseres Aufbauspiel beizubringen.

    Ich kann dem Vorschlag auch etwas abgewinnen, sehe aber sofort ein Problem: Barca muss sein Spielersalär verringern, und ein Tausch Alaba - Countinho zu den Vorstellungen von Alaba wäre im Gehalt 1:1 ersetzt.

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Es macht keinen Sinn sich 9 Tage vorm Tranferende aufzuregen. 3 taugliche Spieler, das sollte der Verein hinbekommen. Bei dem Erfolg müssten die sich fast selbst melden. Wie Brazzo beim HSV!

    Ich nenne diese Strategie zocken. Es gab einmal Zeiten, da haben wir uns rechtzeitig um Ersatz für unseren Kader umgesehen. Es ist ja nicht so, dass sich diese Baustellen ganz plötzlich auf getan hätten. Manche nötigen Transfers schiebt man doch schon Monate oder gar Jahre vor sich her. Ich verstehe das langsam nicht mehr

    Single-Nick-User.....

  • Seit Robben 2009 vom Laster gefallen ist, hoffen wir offenbar immer wieder auf solche Schnäbbele - wenn wir uns nicht vorzeitig Spieler aus der Bundesliga ablösefrei sichern. Kann gut gehen, kann aber auch böse auf die Füße fallen. Und ja, zocken ist der richtige Ausdruck dafür.

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Na, hier spielt das Panik-Orchester ja wieder in Dauerschleife:D


    Es werden schon noch mindestens zwei Spieler kommen, in Brazzo we trust!:)

    Seit grob geschätzt Januar suchen wir ein Backup für RV. Und seit grob geschätzt der gleichen Zeit suchen wir den 4. Winger. Abr das sind ja erst knapp 9 Monate.

    So kurzfristig geht das natürlich alles nicht.

    Ich glaube auch, dass noch Spieler kommen - es könnten aber auch schon welche da sein.

    Würde auch etwas mehr Ruhe in das ganze bringen.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.