Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Zaza..Zagadou...oder Zabadack..8)


    Das ist doch bloß wieder Mediengeplänkel vor dem Spiel am Samstag. Wenn dann einen Spieler der schon weiter ist. Und ausserdem stark abhängig ob ma mit Boateng verlängert. Was nun m.E. dringend notwendig ist.

    Früher Tagano - dabei seit 23.08.2006 - ändere nie deine E-Mail Adresse im FC Bayern Forum!

  • Ich musste erstmal die Quelle prüfen, dachte das käme vom Postillon.


    Ich würde es so machen wie von roy_makaay007 vorgeschlagen: Kouassi beobachten. wenn er performt, mit ihm Hernandez, Süle und Boateng (+1 Jahr) in die neue Saison gehen, dazu Richards und Mbi ranführen.

    Transfertechnisch sollte der Fokus eher darauf liegen, langfristig mit den Leistungsträgern Süle, Kimmich, Goretzka zu verlängern. Auf den Flügeln wird Musiala Winger nr 4 und im ZM sollte man Roca mehr und mehr einbauen. So wirklich Bedarf ist da nicht, eher für die Breite im Kader.


    Wirklich Geld in die Hand nehmen müssen wir 2023, wenn Lewandowskis Vertrag ausläuft. Vor dem Tag graut es mir jetzt schon und hier werden wir vermutlich die 100 Mio knacken müssen.

    Man fasst es nicht!

  • Hoffen wir mal das der super gau nicht eintrifft und kimmich nicht lange auafällt. Man sieht aber wieder das es absolut ein fehler war thiago nicht zu ersetzen. Wenn sich kimmich echt schwer verletzt "kreuzband" müssen wir eigentlich im winter nachlegen was wäre am markt? 🤔

    0

  • „Wir lösen das intern“

    „Wofür haben wir den Roca denn geholt?“

    „Tiago Dantas ist jetzt auch für uns spielberechtigt“


    Sucht euch was aus. Corona wird den Rest dazu tun, dass wir niemanden kaufen werden. Finde ich aber auch okay in der Situation, selbst wenn er lange ausfällt. Thiago hätten wir sowieso nicht 1 zu 1 ersetzen können und finanziell vorausschauend planen werden wir auch im Wintertransferfenster nicht. Insofern müssen wir da wohl nun durch. Vielleicht haben wir ja auch Glück gehabt und er ist nicht schwer verletzt. Oder Roca blüht nun auf. Mal sehen.

  • Da sich Goretzka auch seine Pausen nimmt, war das leider eine riskante Planung, die nun nach hinten losgeht. Hoffentlich bekommt Roca nun endlich das Vertrauen und spielt groß auf. Goretzka und Tolisso bringt uns nicht viel.

    0

  • Da sich Goretzka auch seine Pausen nimmt, war das leider eine riskante Planung, die nun nach hinten losgeht. Hoffentlich bekommt Roca nun endlich das Vertrauen und spielt groß auf. Goretzka und Tolisso bringt uns nicht viel.

    Glaub ich nicht. Roca bleibt irgendwie außen vor. Auch, wenn sich das noch schnell ändern kann, den Transfer kapier ich aktuell gar nicht.

  • Glaub ich nicht. Roca bleibt irgendwie außen vor. Auch, wenn sich das noch schnell ändern kann, den Transfer kapier ich aktuell gar nicht.

    Warum kapierst du den Transfer nicht? Er war trotz Espanyols Abstieg einer der besten Passspieler der spanischen (!), kam dann für quasi gar nichts zu uns. Roca ist neben Sané DER Transfer des Sommers. Einfach mal Geduld zeigen. Flick wird ihn hoffentlich früher oder später rangeführt haben.

  • Warum kapierst du den Transfer nicht? Er war trotz Espanyols Abstieg einer der besten Passspieler der spanischen (!), kam dann für quasi gar nichts zu uns. Roca ist neben Sané DER Transfer des Sommers. Einfach mal Geduld zeigen. Flick wird ihn hoffentlich früher oder später rangeführt haben.

    „Aktuell“ kapier ich den Transfer nicht. Damit ist eigentlich alles gesagt, auch dein Hinweis auf die Geduld.

  • „Aktuell“ kapier ich den Transfer nicht. Damit ist eigentlich alles gesagt, auch dein Hinweis auf die Geduld.

    Den Transfer an sich kapiere ich schon, weil er eigentlich der richtige Spielertyp ist. Ich verstehe derzeit nur nicht, warum er offenbar soweit hinten dran ist. Tolisso überzeugt mich da wirklich nicht.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Haaland muss und wird man auf dem Zettel haben. Der hat das Potenzial, ein ganz Großer zu werden. Schon jetzt ist der einfach kaum zu halten, weil er groß, kantig und dazu wahnsinnig schnell ist. Auf dem Niveau von Lewandowski ist er natürlich noch nicht, aber er ist eben auch erst 20 Jahre alt. Ich denke aber, dass er, wenn er Dortmund verlassen sollte, eher nach England oder Spanien geht.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!