Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • würde aber auch zu dem angeblichen insider passen, der behauptet hat, dass man sich intern wieder mal nicht einig ist. brazzo kämpft mit allen mitteln um camavinga, während flick neuhaus wollte.

    Wo gabs denn diesen Insider? Wieder ein legendärer TM-Forum-Insider, der zu 99,9999999999999% Unsinn erzählt, um sich zu profilieren? :D

  • Wo gabs denn diesen Insider? Wieder ein legendärer TM-Forum-Insider, der zu 99,9999999999999% Unsinn erzählt, um sich zu profilieren? :D


    ausnahmsweiße mal nicht. dafür bei twitter^^

    ich finde den tweet aber gerade nicht mehr, ansonsten hätte ich ihn hier verlinkt.

  • Ich gebe zu, mich mit Camavinga nicht alzu sehr beschäftigt zu haben.

    Kann ihn mal jemand kurz und knapp beschreiben (Stärken/Schwächen/Spielertyp)?


    Herzlichen Dank dafür schon mal!

    Gute Technik, gutes timing beim tackling, spielt gute Bälle hinter die letzte Reihe.

    Körperlich könnte er noch bisschen zulegen. Zudem ist er sehr Linksfuß lästig, da spielt selbst Alaba mehr mit dem rechten Fuß.


    Ich finde ihn sehr interessant, aber er braucht einen Trainer der ihn schleift.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich finde den Jungen mit Blick in die Zukunft richtig klasse. Das Gesamtpaket ist einfach gut.


    Meine Fragezeichen habe ich bei der aufgerufenen Summe (wie wollen wir das stemmen) und bei der kurzfristigen Perspektive bei uns? Wo soll er denn spielen bzw wen soll er da adhoc ersetzen?
    Konkurrenzkampf tut immer gut, aber schwierig mit einer 60Mio Hypothek in Corona-Zeiten.


    Daher: Herz sagt „ja“, Verstand sagt „nicht realistisch“.

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Daher: Herz sagt „ja“, Verstand sagt „nicht realistisch“.

    Das war Nianzou ja eigentlich auch nicht. Natürlich ist Camavinga ein ganz anderes Kaliber, aber wir haben halt auch Bedarf, und weitere junge seiner Landsmänner unter Vertrag. Das sind schon Pfunde, mit denen wir wuchern könnten mE. Wenn es nur ums Geld geht, haben wir natürlich keine Chance.

  • Aber Nianzou war ablösefrei, daher mE nicht vergleichbar.
    Camavinga wäre mal eben mit 60 Mio unser zweit-teuerster Spieler aller Zeiten - und das während Corona.


    Wie gesagt, ich hätte ihn gerne bei uns - Einzug der Glaube fehlt.

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Aber Nianzou war ablösefrei, daher mE nicht vergleichbar.
    Camavinga wäre mal eben mit 60 Mio unser zweit-teuerster Spieler aller Zeiten - und das während Corona.


    Wie gesagt, ich hätte ihn gerne bei uns - Einzug der Glaube fehlt.

    niemals kostet er 60 Mio, 1 Jahr Restvertrag. Ich schätze eher 35-45 Mio, auch viel

    0

  • Aber Nianzou war ablösefrei, daher mE nicht vergleichbar.
    Camavinga wäre mal eben mit 60 Mio unser zweit-teuerster Spieler aller Zeiten - und das während Corona.


    Wie gesagt, ich hätte ihn gerne bei uns - Einzug der Glaube fehlt.

    Bei der Ablöse zweifle ich auch, zudem die Aussagen von reschke.


    Sollte es aber möglich sein wäre das eine nette Alternative zu kimmich und Goretzka.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Aber Nianzou war ablösefrei, daher mE nicht vergleichbar.
    Camavinga wäre mal eben mit 60 Mio unser zweit-teuerster Spieler aller Zeiten - und das während Corona.

    Ich schätze auch, dass das nur möglich wäre, wenn wir vorher mindestens 30 Mio. für Abgänge erlösen. Nennenswerte Erlöse sehe ich am ehesten bei Süle, sollte er uns verlassen. Wenn wir dazu noch Boatengs Gehalt einsparen, könnte es was werden, wenngleich die Zwangsverjüngung in der zweiten Abwehrbesetzung sehr riskant wäre.

  • würde aber auch zu dem angeblichen insider passen, der behauptet hat, dass man sich intern wieder mal nicht einig ist. brazzo kämpft mit allen mitteln um camavinga, während flick neuhaus wollte.

    Wenn Flick irgendwen wollte, würde ich ja auch erstmal so meine Zweifel haben. Im aktuellen Kader sind zwei Leute die er haben wollte (Sarr, Dantas). Und das sind die mit Abstand schlechtesten Spieler im Kader.

  • https://www.francefootball.fr/…-camavinga-rennes/1244225


    Malgré la concurrence du Real, les dirigeants allemands entendent convaincre leurs homologues bretons de boucler le transfert d'Eduardo Camavinga dans les prochaines semaines. La cellule de recrutement de la formation bavaroise, menée de main de maître par Marco Neppe et le Français Laurent Busser, a coché plusieurs noms sur sa liste, dont celui de Florian Neuhaus (24 ans), mais le Borussia Mönchengladbach réclamerait 45 M€, une somme jugée excessive par l'état-major du Bayern, qui, du coup, mise sur Camavinga.


    Certes, le duo indéboulonnable formé par Joshua Kimmich et Leon Goretzka (qui va prochainement prolonger jusqu'en 2026) incarne le présent et le futur du leader de la Bundesliga, mais le départ de Thiago Alcantara l'été dernier à Liverpool n'a pas été compensé.



    was da über Kimmich und Goretzka steht ist doch viel interessanter als Camavinga. die sollen bald bis 2026 verlängern