Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Was denkt ihr ob Zahavi mit Lewandowski die gleiche Nummer abzieht wie mit Alaba?

    Irgendwie habe ich so ein Gefühl.

  • Coman wird man nur abgeben wenn man bezüglich der Gehaltsvorstellungen nicht übereinkommt. Ich bin in der Tat gespannt, wie man das lösen möchte nachdem man Sane eigentlich zu viel bezahlt. Wir haben 3 Winger auf sehr eng beieinander liegendem Niveau, ich kann mir aber nicht vorstellen, dass wir irgendwann mal 3 Winger haben, die alle so um die 15-17 Mios verdienen. Wird spannend ob man das gelöst bekommt...


    Das Coman hier aber sportlich in Frage gestellt wird und man stattdessen sogar einen Depay haben möchte, hört sich ziemlich absurd an.

    kleine Korrektur ;)

    0

  • Coman wird man nur abgeben wenn man bezüglich der Gehaltsvorstellungen nicht übereinkommt. Ich bin in der Tat gespannt, wie man das lösen möchte nachdem man Sane eigentlich zu viel bezahlt. Wir haben 3 Winger auf sehr eng beieinander liegendem Niveau, ich kann mir aber nicht vorstellen, dass wir irgendwann mal 3 Winger haben, die alle so um die 15-17 Mios verdienen. Wird spannend ob man das gelöst bekommt...


    Das Coman hier aber sportlich in Frage gestellt wird und man stattdessen sogar einen Depay haben möchte, hört sich ziemlich absurd an.

    Ich finde, dass Sane zurecht deutlich mehr als die anderen Beiden bekommt.

    In Topform sind sie alle in etwa gleich stark (wenn auch mit unterschiedlichen Stärken), Sane ist aber sowohl der Stabilste als auch der Konstanteste.

    Coman ist brutal schwankend, seine Hinrunde war überragend, seine Rückrunde komplette Grütze. Dazu ist er ziemlich verletzungsanfällig.
    Daher wäre es mE schon ok, wenn man Coman und Gnabry so bei 12-14 einsortiert,

    Wenn sie damit nicht einverstanden sind, haben andere Mütter auch schöne Töchter...

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ich finde, dass Sane zurecht deutlich mehr als die anderen Beiden bekommt.

    Ich nicht weil es keine objektiv nachvollziehbaren Gründe dafür gibt. Die sind alle drei sowohl was das Alter als auch die Leistungen betrifft sehr nah beieinander. Unterm Strich ist Sane sogar derjenige, der auf internationalen Niveau noch gar keine Duftmarken setzen konnte. Weder auf Vereins-, noch auf Nationalmannschaftsebene. Das Sane in seinen Leistungen nicht schwankt, mag zwar dein subjektiver Eindruck sein, die Realität ist aber leider, dass er seine Fabelsaison 17/18 nie wiederholen konnte.


    Es gibt daher wirklich nicht einen nachvollziehbaren Grund, warum Sane deutlich mehr als die anderen beiden verdienen sollte. Außer dem natürlich, dass Sane für 12-15 Mios hier wahrscheinlich nicht unterschrieben hätte....

  • Was denkt ihr ob Zahavi mit Lewandowski die gleiche Nummer abzieht wie mit Alaba?

    Irgendwie habe ich so ein Gefühl.

    Das wäre relativ egal, weil Lewandowski noch bis 2023 Vertrag hat. Dann ist er 34/35, dann kann Zahavi ja versuchen, jemanden zu finden, der ihm mehr zahlt als wir. Wird höchstwahrscheinlich nicht klappen. Von daher..

  • Der kann nach Liverpool gehen und wir holen einen anderen MFSpieler von denen zu uns. Wie ich gehört habe, gibt es dort einen Spieler, namens Thiago, der gut kicken kann.

    Ich würde lieber einen Jüngeren aus Monaco nehmen. Tchouameni ist der beste Spieler der Mannschaft und wahrscheinlich der beste Mittelfeldspieler in der frsnz. Meisterschaft in dieser Saison. Defensiv ist er eine Granate, dazu kopfballstark und mit einem Offensivdrang.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Laut einem Liverpooler Lokalmedium sollen wir wieder an Wijnaldum interessiert sein.


    Macht mehr Sinn als Neuhaus aber so richtig dann wieder auch nicht. Auf der 6 hat er bei Liverpool nur im absoluten Notfall gespielt und wenn dann schlecht. Ist ja eher ein Spieler wie Goretzka. Sicherlich besser als der Tolisso der letzten Jahre. Stark gegen den Ball aber ziemlich ideenlos im Aufbau. Deshalb haben die ja Thiago geholt

  • Laut einem Liverpooler Lokalmedium sollen wir wieder an Wijnaldum interessiert sein.


    Macht mehr Sinn als Neuhaus aber so richtig dann wieder auch nicht. Auf der 6 hat er bei Liverpool nur im absoluten Notfall gespielt und wenn dann schlecht. Ist ja eher ein Spieler wie Goretzka. Sicherlich besser als der Tolisso der letzten Jahre. Stark gegen den Ball aber ziemlich ideenlos im Aufbau. Deshalb haben die ja Thiago geholt

    Wir brauchen einen Goretzka.

    Keinen Kimmich.

    Für Kimmich haben wir Roca, außerdem fällt der sehr selten aus.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ich nicht weil es keine objektiv nachvollziehbaren Gründe dafür gibt. Die sind alle drei sowohl was das Alter als auch die Leistungen betrifft sehr nah beieinander. Unterm Strich ist Sane sogar derjenige, der auf internationalen Niveau noch gar keine Duftmarken setzen konnte. Weder auf Vereins-, noch auf Nationalmannschaftsebene. Das Sane in seinen Leistungen nicht schwankt, mag zwar dein subjektiver Eindruck sein, die Realität ist aber leider, dass er seine Fabelsaison 17/18 nie wiederholen konnte.


    Es gibt daher wirklich nicht einen nachvollziehbaren Grund, warum Sane deutlich mehr als die anderen beiden verdienen sollte. Außer dem natürlich, dass Sane für 12-15 Mios hier wahrscheinlich nicht unterschrieben hätte....

    Natürlich gibt es Gründe.

    Die fehlende Verletzungsanfälligkeit ist für einen Winger ein Riesenpfund.

    Sane fällt im Schnitt deutlich seltener aus als Coman.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Wir brauchen in erster Linie einen Spieler der die 6 sehr gut spielen kann und die 8 eher gut.

    Aktuell haben wir für die 6 nur noch Kimmich und das ist einfach zu wenig.

    Roca wird in dem Leben kein 6er mehr und Martinez ist auch weg.

  • Und deshalb ist auch ein Rabiot den Juve verkaufen wollen nicht interessant

    Neuhaus Wijnaldum Rabiot sind alle irgendwie ähnlich verortet und trotzdem natürlich total unterschiedliche Spieler.

  • Alle haben sie gemeinsam, dass sie unser Kernproblem nicht lösen.


    Wir hier schon gesagt wurde, benötigen wir einen Spieler, der sowohl Kimmich, als auch Goretzka Feuer machen kann und bei dem man keine Bauchschmerzen bekommt, wenn er einen der beiden über Wochen oder Monate ersetzen muss.


    Ich möchte nicht sehen, dass Roca Kimmich für 6-7 Spiele ersetzen muss. Roca nun als DEN Ersatz herauzustellen ist in Anbetracht der gezeigten Leistungen ein ziemlicher Witz. Er hat insbesondere beim Spiel ohne Ball gezeigt, dass er Kimmich nicht mal im Ansatz ersetzen kann. Und was soll ihn als Kimmich Ersatz qualifizieren? Entweder verkennt man damit völlig Kimmichs herausragende Qualität, oder aber man überschätzt Roca ganz gewaltig.


    Man sollte übrigens nicht vergessen, dass Kimmich wunderbar den Achter spielen könnte. Er bringt dafür alles mit und hat diese Position insbesondere unter Ancelotti sehr torgefährlich bekleidet.

  • Entweder verkennt man damit völlig Kimmichs herausragende Qualität, oder aber man überschätzt Roca ganz gewaltig.

    Denke es geht eher darum, sich nicht eingestehen zu müssen, das Thiago nunmal doch verdammt wichtig war und wir seinen Abgang in dieser Saison nicht im Ansatz kompensieren konnten.

  • Thiago hat doch bei Bayern erstmal eine Entwicklung machen müssen, ein "Ersatz" 1:1 wird es nicht geben, daher könnte ich mir schon vorstellen, dass z.B. ein junger entwicklungsfähiger Spieler die bessere Wahl wäre.

    Aristoteles: „Was es alles gibt. was ich nicht brauche!“

  • Ich finde, dass Sane zurecht deutlich mehr als die anderen Beiden bekommt.

    In Topform sind sie alle in etwa gleich stark (wenn auch mit unterschiedlichen Stärken), Sane ist aber sowohl der Stabilste als auch der Konstanteste.

    Coman ist brutal schwankend, seine Hinrunde war überragend, seine Rückrunde komplette Grütze. Dazu ist er ziemlich verletzungsanfällig.
    Daher wäre es mE schon ok, wenn man Coman und Gnabry so bei 12-14 einsortiert,

    Wenn sie damit nicht einverstanden sind, haben andere Mütter auch schöne Töchter...

    Von den Scorerpunkten her ist Sane der schlechteste Winger in der Rückrunde........

  • Natürlich gibt es Gründe.

    Die fehlende Verletzungsanfälligkeit ist für einen Winger ein Riesenpfund.

    Sane fällt im Schnitt deutlich seltener aus als Coman.

    Hmm. Sane hat verletzungsbedingt 5 Spiele verpasst, Coman nur 3, wenn man die 2 verpassten Spiele wegen Quarantäne nicht berücksichtigt. Ist ja keine Verletzung.

  • Ich bin echt darauf gespannt, welchen DZM Nagelsmann holen wird. Nianzou wird nach dem Abgang von Boateng und Alaba eher in der IV eingesetzt.


    Tchouameni, Koopmeiners, Camavinga, Kamara... wer wird es?

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.