Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Ich blicke nicht durch. Hängt das mit Puma zusammen? Und erst muss Dortmund die CL-Quali erreichen. Nur von Dortmunds Interesse las ich noch nichts in der Presse.

    Ja mit Pumas Besitzer.



    Jeremy Doku wäre auch der ideale Sancho Nachfolger. Wollen wir es mal nicht hoffen.

    0

  • Ja mit Pumas Besitzer.



    Jeremy Doku wäre auch der ideale Sancho Nachfolger. Wollen wir es mal nicht hoffen.

    Sancho will gehen und vor einem Jahr verprach ihm Watzke, dass er 2021 gehen darf. Wenn Coman auch gehen will, dann können wir versuchen Sanchon zu verpflichten. Ich weiß, dass es schwierig wird, aber nicht schwieriger als die CHO-Saga😉 . 60 Mio. für Coman, 80 Mio. für Sancho.


    Camavinga wird wechseln, Goretzka zeigt gerade, dass 3 ZM kein Luxus, sondern die Einsicht in die Notwendigkeit ist. Wir haben:

    1. petite et belle France à Munich - eine kleine und schöne Frankreich in München;

    2. einen JN, der gute Erfahrungen bei der Entwicklung der jungen Franzosen hat;

    3. den echten Bedarf im DZM und die Aussicht auf 15-17 Spiele in der Startelf;

    4. höheres Salär als in Dortmund und 5Jahresvertrag;

    5. der FCB ist ein der besten Adressen in Europa.


    Sollte Real reingrätschen, was ich nicht glaube, weil Zidane auf Blanco setzen will, dann müssen wir Blanco in München trösten. Wenn kein Camavinga, dann hoffe ich dass Brazzo eine gute Lösung mit JN findet. Intern wird ihm weder JN oder die Clubleitung nicht mehr unterstützen, wenn er wieder auf die Lösung Tolisso setzen wird . Auch Roca ist nicht gerade der Spielertyp, der bei JN im DZM zu sehen war, aber eine neue Chanxe hat er. Nur wird niemand nur auf diese Chance aufbauen wollen, weil der DZM ein Nervengeflechte des Teams ist, vergleichbar mit dem Sonnengeflecht (Solar plexus). Wenn man da ein Schlag bekommt, dann sieht es oft böse aus. Das wird der FCB nichr wieder riskueren wollen, ausserdem gehenn die Notlösunfen a la Alaba aus. Ein DZM muss hier, da ist der langen Rede kurzer Sinn 😉

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Telegraph meint wir überlegen für Sancho zu bieten.

    Irgendwie scheinen auch die sogenannten seriösen Medien noch nicht verstanden zu haben wo der Hammer hängt


    https://twitter.com/mcgrathmik…/1391455373614362625?s=21

    Vor allem, weil die Position auch keinerlei Sinn macht. Wir haben mit Coman, Gnabry, Sane und Musiala 4 Spieler für 2 Positionen.


    Im einem denkbaren 3-4-3 unter Nagelsmann ändert sich daran auch wenig.


    Es hakt im ZM, massiv, denn nicht "Neid und Missgunst" oder "der wird sich unmöglich auf die Bank setzen" machen uns dort Probleme, sondern dass wir dort Thiago nicht annähernd gleichwertig ersetzt haben.


    Es bleibt abzuwarten was JN mit Roca plant, aber tendenziell ist das unsere größte Baustelle nach wie vor.

    0

  • Nicht zu vergessen seine haarsträubenden Fehlpässe, die zu unzähligen brenzligen Situationen geführt haben. Auch zu Gegentoren. Die vermissen wir sicher alle.

    Wäre mal schön, wenn einer aus dieser Fraktion dies mal zahlenmäßig untermauern und mit anderen Spielern in unserem Kader gegenüberstellen würde. Nur so als Vergleich. Sollte ja ein Leichtes sein.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Draxler verlängert bei PSG - damit ist dieses Thema nun vorbei.

    Das heißt dass bei Wijnaldum nun die Gespräche konkreter werden dürften?

    Trotzdem würde ich viel lieber sehen dass Musiala mehr Spielminuten bekommt und wir auf dieser Position mit Müller, Goretzka und Musiala dieses Jahr auskommen.

  • Draxler verlängert bei PSG - damit ist dieses Thema nun vorbei.

    Das heißt dass bei Wijnaldum nun die Gespräche konkreter werden dürften?

    Trotzdem würde ich viel lieber sehen dass Musiala mehr Spielminuten bekommt und wir auf dieser Position mit Müller, Goretzka und Musiala dieses Jahr auskommen.

    Was heißt "auf dieser Position"? Müller und Goretzka stehen ja normalerweise beide auf dem Platz wenn sie fit sind und Musiala ist die erste Alternative zu Müller und wird zumindest von Flick auch gerne auf außen eingesetzt.

  • Was heißt "auf dieser Position"? Müller und Goretzka stehen ja normalerweise beide auf dem Platz wenn sie fit sind und Musiala ist die erste Alternative zu Müller und wird zumindest von Flick auch gerne auf außen eingesetzt.

    Ich glaube nicht dass Außenpositionen seine Zukunft ausmachen, ich sehe ihn im OM.

    Goretzka kann sobald Tolisso wieder da ist sehr gerne etwas nach vorne rücken. Das letzte Wort wird JN haben.

    Jedoch ich würde einfach sehr gerne sehen dass Musiala genug Spielzeit bekommt um sich zu entwicklen - und zwar als OM. Wenn wir ihm jetzt da einen 30-jährigen erfahrenen Spieler vor die Nase setzen und Musiala "mit Teelöffeln" die Spielminuten geben...

  • Inter muss wohl paar Spieler abgeben um zu sparen. Einer auf der Liste soll Brozovic sein.

    Wäre zwar nicht unbedingt meine Lieblingslösung, sollte der Preis aber stimmen könnte man mal drüber nachdenken.

    Zumindest als ZM Nummer 3 wäre das ein Upgrade für uns.

    rot und weiß bis in den Tod