Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Brozovic hätte und habe ich vor der Saison abgelehnt. Im Nachhinein wäre er eine vernünftige Lösung gewesen...

    Meine toplösung wäre er auch nicht , weder vom Typ noch vom Alter. Aber sollte der Preis stimmen und man könnte ihn an Stelle von Tolisso haben würde ich das machen.

    Zumindest hätte man dann wenigstens einen guten back up im ZM.


    Wünschen würde ich mir da aber andere Namen

    rot und weiß bis in den Tod

  • Fernandinho für eine Saison fände ich da besser. Aber klar Brozovic ist besser als das was wir an Cover haben. Crux wird sein das Inter zuviel Ablöse verlangen wird auch wenn er 2022 ablösefrei ist. Evtl kann man ihn ausleihen.

    Das Alter finde ich nicht so dramatisch solange die Spieler fit sind. Erfahrung stünde uns auch gut zu Gesicht nachdem wir soviel verlieren werden.

  • Draxler verlängert bei PSG - damit ist dieses Thema nun vorbei.

    Das heißt dass bei Wijnaldum nun die Gespräche konkreter werden dürften?

    Trotzdem würde ich viel lieber sehen dass Musiala mehr Spielminuten bekommt und wir auf dieser Position mit Müller, Goretzka und Musiala dieses Jahr auskommen.

    Die Medienüberschrift bei sport1 ist einfach so genial: Draxler sagt Bayern ab.

    Das ist sooo schade, wo wir uns dermaßen intensiv um ihn bemüht haben.

    Wie kann man ungeniert Menschen bewusst dermaßen offenkundig in die Irre führen?

    0

  • Die Medienüberschrift bei sport1 ist einfach so genial: Draxler sagt Bayern ab.

    Das ist sooo schade, wo wir uns dermaßen intensiv um ihn bemüht haben.

    Wie kann man ungeniert Menschen bewusst dermaßen offenkundig in die Irre führen?

    Das hat eben Methode. Jedes Mal wird der FCB mit zig Spielern in Verbindung gebracht. Auch wenn er sie gar nicht haben will oder braucht. Und jedesmal gibt es danach die Meldung - der Spieler hat dem FCB abgesagt.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Das hat eben Methode. Jedes Mal wird der FCB mit zig Spielern in Verbindung gebracht. Auch wenn er sie gar nicht haben will oder braucht. Und jedesmal gibt es danach die Meldung - der Spieler hat dem FCB abgesagt.

    Julian Draxler will sign a new 3-year deal at PSG. English and Italian clubs were interested, however Bayern were the most serious and made Draxler hesitate, offering him higher wages than PSG. In the end the player decided to stay in the French capital [@lequipe]


    https://twitter.com/iMiaSanMia…/1391684331236691969?s=20

  • Ach du Shice. Und dann sich beschweren dass keine Kohle vorhanden ist. Genau mein Humor ^^


    Wenn man einen Ersatz für Tolisso sucht, könnte man es übrigens auch mal bei Calhanoglu versuchen. Ablösefrei und unterm Strich war der die letzten Jahre deutlich besser in Form als Draxler...

  • Julian Draxler will sign a new 3-year deal at PSG. English and Italian clubs were interested, however Bayern were the most serious and made Draxler hesitate, offering him higher wages than PSG. In the end the player decided to stay in the French capital [@lequipe]


    https://twitter.com/iMiaSanMia…/1391684331236691969?s=20

    Das ist jetzt ein Hoax, oder?
    Wir haben Draxler ein höheres Gehalt geboten als PSG ?????

  • Ach du Shice. Und dann sich beschweren dass keine Kohle vorhanden ist. Genau mein Humor ^^


    Wenn man einen Ersatz für Tolisso sucht, könnte man es übrigens auch mal bei Calhanoglu versuchen. Ablösefrei und unterm Strich war der die letzten Jahre deutlich besser in Form als Draxler...

    Das ist auch so einer, der dermaßen zwischen Genie und Wahnsinn pendelt, dass es schwierig wäre, ihn vernünftig einzusetzen.

    An guten Tagen könnte er uns echt weiterhelfen. Alleine seine Standards sind schon extraklasse.

    Aber an schwachen Tagen hilft der nicht mal Schalke.


    Ich hätte da eher Draxler bevorzugt, weil er deutlich flexibler ist. Calanoglu ist mE ein ziemlich reiner 10er, weiter hinten ist seine Defensivschwäche nicht gerade hilfreich

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Julian Draxler will sign a new 3-year deal at PSG. English and Italian clubs were interested, however Bayern were the most serious and made Draxler hesitate, offering him higher wages than PSG. In the end the player decided to stay in the French capital [@lequipe]


    https://twitter.com/iMiaSanMia…/1391684331236691969?s=20

    Mhh, wäre zumindest jetzt kein Einzelfall, dass wir in diesen Kreisen einfach in Sachen Gehalt nicht gerade sparen....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Wäre mal schön, wenn einer aus dieser Fraktion dies mal zahlenmäßig untermauern und mit anderen Spielern in unserem Kader gegenüberstellen würde. Nur so als Vergleich. Sollte ja ein Leichtes sein.

    Wer regelmäßig unsere Spiele schaut, sollte dies mitbekommen haben, dass Thiago durchaus des Öfteren für krasse Fehlpässe zu haben war, aus denen oftmals gefährliche Situationen entstanden sind.

    I wasn´t born to follow

  • Lille hat wohl Interesse an einer Leihe von Nübel, da kann man sich doch bestimmt irgendwie einigen.

    2-3 interessante Namen würden mir bei Lille schon einfallen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Du hast die Restrampe und den Großenwahn von Napoleon Brazzo ("..habe mehr geleistet als ALLE meine Vorgänger") vergessen. Den Übel von Juve-Fans über die Abnahme von Costa lassen wir unter Tisch fallen. Wie vieles Andere auch.

    Du kannst weiter den einarmigen Stehgeiger verteidigen.

    Bist Du erregt oder warum lieferst Du in einem Post eine solche Tasten-Crash-Arie ab?


    Mach dich mal locker, auch über der Taiga wandert die Sonne so schnell wie in San Francisco :!:


    Muss ich mir übrigens Sorgen machen? Du hast Ca - Ma- Vin - Ga mit keinem Wort erwähnt... =O

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Bonsoir, exbasser,


    Camavinga und Nzonzi fehlten gesperrt gegen PSG. Ein 17jähriger vertrat sie: Lesley Ugochukwu. Der jünge DZM stand unter einem enormen Druck, aber er agierte als ein Wellenbrecher ruhig und abgeklärt. Er musste das Mittelfelfd sichern, die Verteidigung beruhigen und Neymar, Di Maria, Draxler, Kean kontrollieren. Ich sah keine Ungeschicklichkeit oder Misserfolg in seiner Leistung. Eine sehr gute Premiere für diesen 17-Jährigen, der nach und nach Erfahrungen sammeln und sich behaupten wird.


    Wenn Camavinga zu teuer ist, dann wäre Lesley Ugochukwu eine gute und bezahlbare Option für den FCB.


    In Frankreich gibt es Talente wie Sand am Meer.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.