Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Dieses Märchen wird immer absurder.

    Jetzt hat er ihn kurz nach dem Frankfurt Spiel verliehen.

    Er hat ihn danach über ein halbes Jahr (!) auf der Bank versauern lassen. Praktisch ohne Einsätze.

    Van Gaal hat bei jungen Spielern viele Verdienste. Er hat Müller gefördert, hat Badstuber gefördert, hat Eddy Braafheid eine Chance gegeben (auch wenn er die nicht nutzte) und hat, den sollte man nicht vergessen, auch konsequent an Kroos festgehalten, obwohl der alles andere als überzeugte.


    Aber mit Alaba hat er mal gar nix zu tun. Den hätte er fast versaut, hat ihn erst versauern lassen und dann vertrieben.

    Alaba gehört zu JH und zu sonst keinem.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Wie viele Threads kommen jetzt noch nach dem Dritten für deinen Blödsinn?

    Entschuldige Bitte, aber über diese grottenschlechten Leistungen muss man aber mal reden? Siehst Du was gutes an dem was er die letzten Monate bringt? Und ja, gehört hier rein und natürlich zum Spieler selbst. Coman will so viel verdienen wie Sane und spielt besser. Ob das gut genug ist um so viel zu verdienen? Darüber kann man reden, das Sane es zur zeit sicher nicht Wert ist, ja sehe ich so. Was er gut macht, gerne lasse ich es mir erklären? Was ich nicht gemacht habe, mache ich morgen mal, sind Statistiken, Coman gegen Sane vergleichen zum Beispiel.

  • bei twitter macht heute abend vemehrt die runde, dass wir sanches zurückholen wollen.


    ich kanns mir irgendwie null vorstellen. hat er nicht auch gemeint, dass er sich in münchen nicht so wohl gefühlt hat?

  • bei twitter macht heute abend vemehrt die runde, dass wir sanches zurückholen wollen.


    ich kanns mir irgendwie null vorstellen. hat er nicht auch gemeint, dass er sich in münchen nicht so wohl gefühlt hat?

    Wir haben angeblich ein Rückkaufsrecht. Nur genau das war auch mein Gedanke, wenn er sich hier nicht wohl fühlt?

  • Entschuldige Bitte, aber über diese grottenschlechten Leistungen muss man aber mal reden? Siehst Du was gutes an dem was er die letzten Monate bringt? Und ja, gehört hier rein und natürlich zum Spieler selbst. Coman will so viel verdienen wie Sane und spielt besser. Ob das gut genug ist um so viel zu verdienen? Darüber kann man reden, das Sane es zur zeit sicher nicht Wert ist, ja sehe ich so. Was er gut macht, gerne lasse ich es mir erklären? Was ich nicht gemacht habe, mache ich morgen mal, sind Statistiken, Coman gegen Sane vergleichen zum Beispiel.

    Das ist so absurd.

    Das ist sogar noch absurder als die Forderungen nach Gosens nach einem guten Spiel, die es hier zu lesen gab.

    Ja, Sane hat heute keine Bäume ausgerissen und ja, den letzten Ball muss er viel, viel besser spielen.

    Aber keiner unserer Offensivleute hat sich mit Ruhm bekleckert. Havertz hatte außer eine Geschenkannahme gar nichts mit dem Spiel zu tun, dass Gnabry und Gündogan mitgespielt haben, hat man erst gemerkt, als sie ausgewechselt wurden und die gelungenen Aktionen von Kimmich und gosens insgesamt kann ein Mann vom Sägewerk an seinen Fingern abzählen. Müllers beste Aktion war es, mit Kroos einen Großteil der Nachspielzeit zu verschleppen.

    Offensiv überzeugt haben heute nur Goretzka und Musiala. Und Hummels.

    Das war‘s. Würde man dieses Spiel als Maßstab nehmen, kämen verdammt viele Spieler im Sommer auf den Markt.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • bei twitter macht heute abend vemehrt die runde, dass wir sanches zurückholen wollen.


    ich kanns mir irgendwie null vorstellen. hat er nicht auch gemeint, dass er sich in münchen nicht so wohl gefühlt hat?

    Das Gerücht gibt es schon seit paar Tagen , Falk hatte das schon verneint.


    Persönlich glaube ich da auch nicht dran, wäre auch extrem bescheuert, gerade in Zeiten wo wir ja sparen wollen

    rot und weiß bis in den Tod

  • Entschuldige Bitte, aber über diese grottenschlechten Leistungen muss man aber mal reden? Siehst Du was gutes an dem was er die letzten Monate bringt? Und ja, gehört hier rein und natürlich zum Spieler selbst. Coman will so viel verdienen wie Sane und spielt besser. Ob das gut genug ist um so viel zu verdienen? Darüber kann man reden, das Sane es zur zeit sicher nicht Wert ist, ja sehe ich so. Was er gut macht, gerne lasse ich es mir erklären? Was ich nicht gemacht habe, mache ich morgen mal, sind Statistiken, Coman gegen Sane vergleichen zum Beispiel.

    Keine Ahnung warum hier immer auf sane geschossen wird. Gestern waren alle sauschlecht, weil sich kein einziger in dem System, das gespielt vohl wohl fühlt. Sane, Gnabry, die gesamte Offensive wie gegen Frankreich komplett wirkungslos.

    Und hätte Musiala von Anfang an gespielt, hätte er auch nicht besser ausgesehen.


    Wir haben nicht die Spieler für eine dreier Kette, die Innenverteidiger sind zu langsam, der rechte Schienenspieler fehlt, das zentrale Mittelfeld ist vollkommen undynamisch wenn sich da Kross und Gündogan in Querpass Orgien gegenseitig zu überbieten zu versuchen.


    Stell mit dem vorhandenen Personal ein klassisches 4231 auf und alle Spieler sehen besser aus.


    Wer bei diesem Krampf einen Spieler kritisiert, hat sie nicht mehr alle...

    0

  • Gestern waren wirklich alle schlecht. Auch Neuer der normalerweise eine Bank ist hatte nicht seinen besten Tag. Liegt eindeutig an diesem völlig falschen System - erschreckend wie schlecht der Schal mittlerweile ist der blickt ja gar nichts mehr wie man auch an seinen Wechseln sehen konnte.


    Nichtsdestotrotz kann man von den Spielern schon verlangen sich zu zeigen und nicht wie unser ZM völlig untertauchen und Ginter sozusagen den Spielaufbau machen lassen. Das kann nicht funktionieren.


    Und zu Sane fällt mir leider gar nichts mehr ein. Ein Spieler mit solchen Top Anlagen schafft es nicht eine Ecke wenigstens in den Strafraum zu bringen. Ich hoffe Nagesmann bekommt den hin. So wird das nichts. Pep hatte schon seine Gründe ihn abzugeben.

    Früher Tagano - dabei seit 23.08.2006 - ändere nie deine E-Mail Adresse im FC Bayern Forum!

  • Sane wirkt auch etwas frustriert- Und dann gelingt auch nicht dass was man normalerweise blind spielen kann.

    Was er jetzt braucht ist ein gutes Spiel wo ihm 3-4 Aktionen gelingen und er wieder "er selbst ist".

  • Gosens rein.

    Sané raus.


    Depay vergrault.

    Messi verpasst.


    Manchmal kommt mir dieser Fred vor wie ein Forum der AA... wobei NICHT die Allianz-Arena gemeint ist.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Das wäre natürlich ein Panikkauf par excellence. Da würde ich sogar eher noch Tolisso für ein Jahr behalten.

    Ich muss gestehen, dass ich Sanches nur im Spiel gegen Portugal gesehen habe, aber da fiel er positiv auf. Das Mittelfeld der Portugiesen lief über ihn und das waren jetzt nicht nur Alibiaktionen. Nicht zu vergleichen mit den unglücklichen Auftritten, die er bei uns reihenweise hatte. Klar, die Sample Size ist natürlich ausbaufähig, aber aus Frankreich hört man ja auch viel Positives. Wenn dafür Tolisso geht und Sanches kommt, ist das etwas, worüber man zumindest mal nachdenken kann.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Angeblich hätten wir ein Agreement mit Lille (RKOs sind in Frankreich offenbar verboten), dass wir ihn für 30 Mio. zurückhaben können. Das zeigt ja schon, dass das eine absolute Ente ist. 30 Mio. für eine immer noch Wundertüte sind in diesen Zeiten ja vollkommen unrealistisch.


    Hätten wir ne 10 Mio. RKO, hätte ich es mir vorstellen können. Aber so auf keinen Fall.

  • Angeblich hätten wir ein Agreement mit Lille (RKOs sind in Frankreich offenbar verboten), dass wir ihn für 30 Mio. zurückhaben können. Das zeigt ja schon, dass das eine absolute Ente ist. 30 Mio. für eine immer noch Wundertüte sind in diesen Zeiten ja vollkommen unrealistisch.


    Hätten wir ne 10 Mio. RKO, hätte ich es mir vorstellen können. Aber so auf keinen Fall.

    Zumal er ja immer noch der gleiche Spieler ist wie vor Jahren, stark gegen den Ball aber eine Katastrophe mit dem Ball, da landen die einfachsten Pässe im nirgendwo. Für eine ballbesitz Mannschaft einfach nicht zu gebrauchen

    rot und weiß bis in den Tod