Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • 75 ballkontakte

    95,7% pässe

    4/6 Zweikämpfe am Boden ,1/1 in der Luft



    Aber halt auch 0 Dribblings, 0 Flanken, 0 lange Bälle, 0 Schüsse


    Zeigt halt was man über ihn seit der Zeit bei den amateuren weiß, ein solider RV in einer 4er Kette ( Pavard 2.0, nur etwas schlechter) aber kein RAV für eine 3er/5er Kette da offensiv zu schwach.


    Da muss JN dann wissen was er spielen lassen will

    rot und weiß bis in den Tod

  • Wenn man ihn als soliden RV einer Viererkette sieht, gibt es ja schlimmeres.

    Und ob und wann Nagelsmann auf Dreierkette umstellt und ob er das grundsätzlich will, ist halt die Preisfrage.

    Man sollte aber diese RV-Geschichte auch nicht höher hängen, als nötig ist.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Auch als Brazzos Kritiker begrüße ich diesen Transfer, aber die Freude ist getrübt, denn wir haben einen 8er verpflichtet und es fehlt noch ein 6er/8er Backup. Tolisso ist das nicht und dazu ist er verletzungsanfällig. Roca ist nicht gerade zweitkampfstark und statisch, d.h. er bietet sich nicht in freien Räumen an und ist dadurch kaum anspielbar, kein Wunder wenn das Spiel an ihm vorbei läuft. An seiner Stelle würde ein anderer DM in wenigen Einsatzzeiten wie einer von der Tarantel Gestochener bewegen und den Zweitkamof suchen. Diese Lethargie in DM ist unakzeptabel.


    So gesehen haben wir immer noch keinen Backup für Kimmuch. Mag es sein, dass die Duokombinationen Kimmich-Goretka, Kimmich-Sabitzer, Sabitzer-Goretzka für die BuLi sehr stark sind, aber nicht für die lange Saison und nicht für jeden Gegner und nicht in jedem Spiel, vor allem in der CL.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • tomser , der User kann hier den Thread mit seinem Mist Seite für Seite vollrotzen und nichts passiert und dann schreibt man Spinner und schon löscht ihr, großes Kino … es ist keine Beleidigung

    Da kannst Du aber wenig machen. Es ist halt seine Meinung, dass Sabitzer ein Kack-Transfer ist.

    Darf er schon äußern, auch wenn es wahrscheinlich den meisten hier (mich eingeschlossen) nicht passt.

  • Da kannst Du aber wenig machen. Es ist halt seine Meinung, dass Sabitzer ein Kack-Transfer ist.

    Darf er schon äußern, auch wenn es wahrscheinlich den meisten hier (mich eingeschlossen) nicht passt.

    ja und wenn er für mich und damit stehe ich sicher nicht allein ein Spinner ist , dann ist es meine Meinung und keine Beleidigung

  • Ich könnte mir vorstellen, dass JN diese Saison die 3er/5er-Kette nur sporadisch spielen lässt und man für nächsten Sommer nach einem passenden RAV sucht. Einen RAV mit Stammspielerqualität werden wir in den nächsten Tagen sicher nicht mehr verpflichten.


    Für den RV in der 4-er-Kette sind wir mit BP und JS erst mal anständig besetzt. Zur Not kann das noch Süle und gegen schwache Gegner oder wenn das Spiel entschieden ist, kann Sarr den anderen Pausen geben.

    0

  • tomser , der User kann hier den Thread mit seinem Mist Seite für Seite vollrotzen und nichts passiert und dann schreibt man Spinner und schon löscht ihr, großes Kino … es ist keine Beleidigung

    Natürlich ist "Spinner" eine Beleidigung. Thema erledigt!

    It´s better to burn out than to fade away! :evil:

  • Adeyemi freut sich am meisten M. Reus kennen zu lernen. Scheint mir so, dass er zu den Schwarzgelben wechseln möchte. Das kann ich mir leider gut vorstellen, dass er nächstes Jahr, wenn Haaland geht, nach Do wechselt.

    0

  • Adeyemi freut sich am meisten M. Reus kennen zu lernen. Scheint mir so, dass er zu den Schwarzgelben wechseln möchte. Das kann ich mir leider gut vorstellen, dass er nächstes Jahr, wenn Haaland geht, nach Do wechselt.

    Würde unsere Welt nicht von unter gehen

    rot und weiß bis in den Tod

  • Abgesehen davon das hier ein paar Füchse bei der Einschätzung von Sabitzer weit daneben liegen, ist er natürlich der perfekte Ersatz für Gore bzw Kimmich.

    Die Spielweise ist schon sehr sehr ähnlich.

    Natürlich hätte man sich einen technisch versierten ZM als "Stilmittel" gewünscht, aber wenn keiner zu den Konditionen auf dem Markt ist muss man eben das neben was verfügbar ist.

    Und Sabitzer ist hier eine Top Verpflichtung die uns enorm in der Breite weiterbringt.

  • Sabitzer ist ein wirklich guter Fussballspieler, aber er ist sicher kein Ersatz für Kimmich. Da aber viele ihn offenbar noch nie spielen sehen haben, hier mal ein Link zu Transfermarkt, dort werden im Spielerprofil die geeigneten Positionen und Nebenpositionen für den jeweiligen Spieler angezeigt :) Vielleicht hilft dass ja, um ihn richtig einordnen zu können. Ausserdem schützt Wissen vor überhöhten Erwartungen und damit verbundenen Enttäuschungen.


    https://www.transfermarkt.de/m…zer/profil/spieler/106987


    Und bei der aktuellen Geiz ist COV Mentalität ist dieser Transfer eben am Kader vorbei, aber vll können wir Roca noch abgeben. Dann macht dieser Transfer für mich etwas mehr Sinn. Sabitzer ist sicher weit stärker als Roca und er konkurriert hauptsächlich mit Goretzka u Tolisso um den Platz im Team. Vll ist der Transfer auch ein Vorgriff auf einen möglichen Tolisso /Goretzkas Abgang in der nächsten Saison, wer weiß. Brazzo hat bestimmt einen Plan und wir können ihm sicher vertrauen.

  • Sabitzer ist unsere Rückversicherung, falls Goretzka 2022 ablösefrei uns verlässt. Es ist traurig, dass die Bosse, die wie im Panzer sitzen, diese Gefahr unterschätzen und Goretzka nicht vor der Wahl gestellt haben, entweder die VWL oder Transfer zu einem anderen Club. Wir haben wenig Zeit.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.