Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Zur Krönung fehlt dann in der Tat nur noch der Abgang von Lewa für eine lachhafte Ablöse und der Transfer von Zirkzee für eine noch viel lachhaftere Zahl.


    Wir geben 20-25 Mio für einen Stürmer aus, dessen Skillset sehr begrenzt ist und der ins seiner Profikarriere auf gute 35% Einsatzzeit kommt und ansonsten verletzt ausgefallen ist.


    SK kann kaum die Nummer 1 Lösung sein. Stattdessen wird wohl jemand anderes kommen, Platz sehe ich dann aber für Zirkzee auch weiterhin nicht. Echt unglaublich. Er bringt alles mit, ist deutlich robuster und hat in Belgien einen ordentlichen Schritt gemacht. Und wir geben das Geld für einen Spieler aus, der mehr Zeit in der Reha als auf dem Platz verbringt. Und gleichzeitig wird man nicht müde zu betonen, dass das Geld an allen Ecken und Enden fehlt.

    Überhaupt kein Problem!


    Brazzo war nicht umsonst auf Malle. Er war doch zu Verhandlungen dort. Der hat bestimmt den Touristen Spieler angeboten! "Wolle Sarr kaufe?"

  • Dafür hatte er in Stuttgart aber mit Borna Sosa den zusammen mit Raum besten Flankengeber der Liga, der ihm gefühlt bei 80 % der Tore den Ball mustergültig "an den Kopf geschossen hat". So einen hat Kalajdzic hier aber nicht, somit fällt ein Großteil seiner leicht erzielten Tore schon mal weg. Müsste man also gleich Sosa mit verpflichten (den Nagelsmann ja wohl auch schon mal wollte), spielt aber die gleiche Position wie Davies und für beide zusammen fehlt mir die Phantasie.

    Wieso? Ist doch ganz einfach. Wie verkaufen Davis. Da schaffen es unsere Strategen bestimmt, 20 Mio. zu bekommen. Dann steht die schwarze Null, und wir sind unserem Ziel, endlich mal die Conference League zu gewinnen, wieder einen Schritt näher gekommen.

    0

  • Warum ist eigentlich der Transfer von Mazraoui noch immer nicht offiziell vermeldet worden?

    Die können sich noch nicht über die Höhe des Bonus einigen für den Fall, dass Mazraoui den Ballon d'Or gewinnt.

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann."

    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Variante 2 wird es werden

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Also Kalajdzic zu holen ....... neeeeee wirklich nicht.


    Der war sowas von stocksteif und hölzern gegen Köln(!), was sollen / wollen wir mit dem?!


    Es sei denn wir schlagen nur noch planlos Flanken vorne rein und suchen deshalb einen 2. Jancker ..... nur dachte ich, die Zeiten haben wir lange hinter uns gelassen.


    Wenn das der Plan von JN ist, dann gehe ich kotzen. Dann sind wir fussballerisch wieder in den 90ern angekommen!

    #FCB2020: happy anniversary & 120 years of passion! <3

  • Also bitte!!! Nichts gegen Carsten Jancker...



    ...FUSSBALLGOTT!!! :thumbsup:

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann."

    Marie von Ebner-Eschenbach

  • jancker? Flanken?

    Ich glaube, wir hatten wenig kopfballschwächere Stürmer als cj

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind