Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Dann drücken wir Pool mal die Daumen am Samstag 8o


    schweren herzens werde ich das wohl sowieso tun.. ich würde es thiago gönnen, auch wenn man dann wieder tage lang vom heiligen klopp liest.

    da real madrid gefühlt noch nie ein finale verloren hat, wäre es mal an der zeit.

  • Für mich klingt das auch sehr wahrscheinlich mit Mané. War selten so, dass etwas noch scheiterte, wenn die Bild damit so offensiv war.

    Mir geht's aber ähnlich wie robbery2409 . Ich kriege es noch nicht zusammen.

    Fördert allerdings mein Bauchgefühl zu Sané.:)

  • Für mich klingt das auch sehr wahrscheinlich mit Mané. War selten so, dass etwas noch scheiterte, wenn die Bild damit so offensiv war.

    Mir geht's aber ähnlich wie robbery2409 . Ich kriege es noch nicht zusammen.

    Fördert allerdings mein Bauchgefühl zu Sané.:)

    Dein bauchgefühl kann stimmen... Oder man versucht damit Gnabry zu "zwingen" das er wechselt.


    Als neuen 9er mit 1.75m sehe ich Mane einfach nicht... Das könnte vielleicht in der Champions League funktionieren aber in der Bundesliga wo 99% der Gegner den Bus vorm Tor parken würden wir Probleme bekommen

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ajax originally wanted more than €20m guaranteed for Ryan Gravenberch, which Bayern refused to pay. After long negotiations, Bayern managed to bring the price down to €18.5m plus some bonuses [@kicker]


    Julian Nagelsmann sees Gravenberch as a mix of a #6 and #8. He's not seen as the typical aggressive defensive midfielder that will sit deep and win the ball back. For this position, Bayern still want another player who is a specialist. Konrad Laimer remains a candidate [@kicker]


    https://twitter.com/imiasanmia…&t=jb4Jhg0KSZZOUMHB09M0aw

  • Genauso wie Mane


    trotzdem beide mindestens internationale klasse mit dem sprung zur weltklasse.

    ich würde mich gegen beide nicht wehren, wenn sich die ablöse + gehalt in grenzen hält.


    angeblich wären wir bereit, 30 mio für mane hinzulegen. das wäre dann aber schon die schmerzgrenze bei nur noch einem jahr vertrag mit 30 jahren...

  • trotzdem beide mindestens internationale klasse mit dem sprung zur weltklasse.

    ich würde mich gegen beide nicht wehren, wenn sich die ablöse + gehalt in grenzen hält.


    angeblich wären wir bereit, 30 mio für mane hinzulegen. das wäre dann aber schon die schmerzgrenze bei nur noch einem jahr vertrag mit 30 jahren...

    Klar haben beide ihre klasse, aber das doch eher als Winger bzw hs/falsche 9.

    Was wir aber brauchen (wenn Lewandowski gehen sollte) ist ne richtige 9

    rot und weiß bis in den Tod

  • Unabhängig von lewy hat die Aufstellung ja noch mehr "fehler"

    Coman auf RA und vor allem eine 4er Kette mit 2 so offensiven AV ohne das du eine richtig defensive 6 hast. Da wird Manu wohl öfter hinter sich greifen müssen

    rot und weiß bis in den Tod

  • schweren herzens werde ich das wohl sowieso tun.. ich würde es thiago gönnen, auch wenn man dann wieder tage lang vom heiligen klopp liest.

    da real madrid gefühlt noch nie ein finale verloren hat, wäre es mal an der zeit.

    Thiago ist verletzt, im letzten EPL spiel passiert

    0

  • Klar haben beide ihre klasse, aber das doch eher als Winger bzw hs/falsche 9.

    Was wir aber brauchen (wenn Lewandowski gehen sollte) ist ne richtige 9


    ich könnte mich auch mit einer falschen 9 anfreunden, bevor wir am ende noch auf die idee kommen, timo werner hier anzuschleppen.

    gegen nkunku würde sich vermutlich auch niemand wehren, wenn da nicht dieser berater wäre.

  • ich könnte mich auch mit einer falschen 9 anfreunden, bevor wir am ende noch auf die idee kommen, timo werner hier anzuschleppen.

    gegen nkunku würde sich vermutlich auch niemand wehren, wenn da nicht dieser berater wäre.

    Glaube nicht das man mit der falschen 9 Erfolg in der Bundesliga hat.

    In England ja, in Spanien sowieso - da spielen die Gegner auch alle mit und greifen selbst an aber in der Bundesliga? Ne, glaub ich nicht, Pep hat das sehr schnell erkannt damals und seine Idee von der falschen 9 schnell begraben.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Glaube nicht das man mit der falschen 9 Erfolg in der Bundesliga hat.

    In England ja, in Spanien sowieso - da spielen die Gegner auch alle mit und greifen selbst an aber in der Bundesliga? Ne, glaub ich nicht, Pep hat das sehr schnell erkannt damals und seine Idee von der falschen 9 schnell begraben.


    letztendlich werden wir lewy sowieso nicht 1 zu 1 ersetzen können und ich sehe irgendwie auch keinen echten 9er für uns auf dem markt, der zudem auch noch bezahlbar ist.

    nunez? selbst er wäre ein großes risiko, zudem sehr teuer, schick ist spätestens seit heute vom markt. kalajdzic? gott bewahre.

    ansonsten schaut es doch auch eher mau aus. ein talent wie ekitike, sesko? kann auch nicht das wahre sein.

  • letztendlich werden wir lewy sowieso nicht 1 zu 1 ersetzen können und ich sehe irgendwie auch keinen echten 9er für uns auf dem markt, der zudem auch noch bezahlbar ist.

    nunez? selbst er wäre ein großes risiko, zudem sehr teuer, schick ist spätestens seit heute vom markt. kalajdzic? gott bewahre.

    ansonsten schaut es doch auch eher mau aus. ein talent wie ekitike, sesko? kann auch nicht das wahre sein.

    1 vs 1 die Klasse sicher nicht aber es gibt halt schon genug echte 9er.


    Lukaku, Martinez, Osimhen, Abraham, Zapata, usw usw.


    Natürlich sind die nicht auf Lewandowski Niveau, aber es sind halt echte 9er mit denen du spielen kannst, dazu als Nummer 2 zirkzee.


    Wenn man dann einen Mane als Ersatz für Gnabry /Sane holt stünde man da nicht so schlecht da

    rot und weiß bis in den Tod


  • da wäre mir lautaro martinez von den genannten noch am liebsten. nur wie realistisch sind diese namen?

    martinez: vertrag bis 2026

    lukaku: vertrag bis 2026

    abraham: vertrag bis 2026

    zapata: vertrag bis 2024


    alle mit langfristigen verträgen. wäre bei jedem einzelnen vermutlich ne teure angelegenheit.