Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Du verstehst den Sinn einer Rückkaufoption aber schon?

    Er bekommt einen neuen Vertrag, allerdings wird wahrscheinlich zeitgleich mit anderen Klubs verhandelt. So läuft das ab im Fußball. :thumbsup:

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Top Deal, also dieses Jahr läuft es! Und ja, der Vorschlag Sane gegen Olmo/Nkunku zu tauschen, könnte ich mich mit anfreunden. Soll Manu mal 60 Millionen bieten....( Ich finde Sane top, von dem was er könnte aber fast nie zeigt!)

  • Du verstehst den Sinn einer Rückkaufoption aber schon?

    Nein, tut er nicht. Wie er irgendwie auch sonst gar nichts versteht. Das ist wirklich beeindruckend. Aber Hauptsache mal in die allgemeine Euphorie über den Transfer ein pünktchenpünktchenpünktchenirgendwasbedeutungsschwangeresohneinhaltpünktchenpünktchenpünktchen gesenft.:thumbsup:

  • Er bekommt einen neuen Vertrag, allerdings wird wahrscheinlich zeitgleich mit anderen Klubs verhandelt. So läuft das ab im Fußball. :thumbsup:

    Gut das wir dich haben. Ansonsten würden wir hier völlig verblöden.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Nein, tut er nicht. Wie er irgendwie auch sonst gar nichts versteht. Das ist wirklich beeindruckend. Aber Hauptsache mal in die allgemeine Euphorie über den Transfer ein pünktchenpünktchenpünktchenirgendwasbedeutungsschwangeresohneinhaltpünktchenpünktchenpünktchen gesenft.:thumbsup:

    Steig mal von deinem hohen Ross runter…..

  • Du verstehst den Sinn einer Rückkaufoption aber schon?

    Da ich ähnliche Kommentare beim Thema "Rennball" kassiert habe, einfach mal ein Vorschlag: statt spöttischer Kommentare abzudrücken, könnte man vielleicht einfach konstruktiv sachlich Irrtümer aufklären oder einfach unkommentiert weiterlesen.

    eddiedean an dich geht dieser Vorschlag ebenfalls als ein Meister der süffisanten Kommentare mit arroganter Konnotation, die Diskussionen inhaltlich kein Stück weiterbringen.

    "Du hast vollkommen Recht, so habe ich das noch gar nicht betrachtet." -Niemand in einem Online-Forum

  • Da ich ähnliche Kommentare beim Thema "Rennball" kassiert habe, einfach mal ein Vorschlag: statt spöttischer Kommentare abzudrücken, könnte man vielleicht einfach konstruktiv sachlich Irrtümer aufklären oder einfach unkommentiert weiterlesen.

    eddiedean an dich geht dieser Vorschlag ebenfalls als ein Meister der süffisanten Kommentare mit arroganter Konnotation, die Diskussionen inhaltlich kein Stück weiterbringen.

    Himbeertonis wie dich oder den Don WILL ich gar nicht weiterbringen. Wenn ihr nicht damit leben könnt, für Bullshit mal verbal einen verbraten zu bekommen, dann kann ich auch nix dafür.

    Erklär doch mal den Schwachsinn vom stl da oben. Das ist doch kein Irrtum. Das ist einfach nur dummes Geschwätz. Der Hamann des Forums. Wenn du dich damit sachlich auseinander setzen kannst und willst, viel Freude dabei.:)

  • Himbeertonis wie dich oder den Don WILL ich gar nicht weiterbringen. Wenn ihr nicht damit leben könnt, für Bullshit mal verbal einen verbraten zu bekommen, dann kann ich auch nix dafür.

    Erklär doch mal den Schwachsinn vom stl da oben. Das ist doch kein Irrtum. Das ist einfach nur dummes Geschwätz. Der Hamann des Forums. Wenn du dich damit sachlich auseinander setzen kannst und willst, viel Freude dabei.:)

    Keine Argumente und ne Menge Diffamierungen, die feine Klinge der Diskussionskultur.


    Legst du hier eigentlich fest was Bullshit ist oder ist das deine private Meinung die du hier dem Forum überstülpen willst?

  • ...wenn das mal kein Fehler war...

    Wir haben einen Jungspieler, der eigentlich viel Spielpraxis braucht um seine Fehler abzustellen - wir können ihm diese Spielzeit aber nicht geben. Dann ist es sicherlich kein Fehler, ihn wieder abzugeben. Er hat eben jetzt noch nicht das Bayernniveau - und nur im Training oder auf der Bank bekommt er das nicht.


    Ob jetzt Leihe oder Verkauf mit Rückkaufoption (wobei da der Spieler ja mehr Möglichkeiten hat, selbst noch einzugreifen) ist da egal. Wobei für die Entwicklung eines Spielers der Verkauf mit RKO weitaus besser ist als eine Leihe.

    0

  • Himbeertonis wie dich oder den Don WILL ich gar nicht weiterbringen. Wenn ihr nicht damit leben könnt, für Bullshit mal verbal einen verbraten zu bekommen, dann kann ich auch nix dafür.

    Erklär doch mal den Schwachsinn vom stl da oben. Das ist doch kein Irrtum. Das ist einfach nur dummes Geschwätz. Der Hamann des Forums. Wenn du dich damit sachlich auseinander setzen kannst und willst, viel Freude dabei.:)

    Ich lasse deine Beleidigungen einfach mal links liegen und bleibe auf der Sachebene:


    STL schrieb lediglich in Bezug auf die Aussage, dass man Nianzou "einfach zurückkaufen" könne "Ich glaube, das wird dann nicht so einfach werden, fürchte ich."

    Diese Aussage ist an sich doch nicht falsch. Die Rückkaufoption ist eine Abmachung zwischen den Vereinen, nicht zwischen Verein und Spieler. Ob Nianzou nach seiner ernüchternden Zeit nochmal zum FC Bayern zurückkehren möchte, ist sicherlich aktuell ungewiss. Also wo ist das Problem und die Rechtfertigung die Diffamierung?


    Edit: völlig unabhängig davon finde ich den ausgehandelten Deal aus Bayernsicht großartig. Mega Job, Brazzo!

    "Du hast vollkommen Recht, so habe ich das noch gar nicht betrachtet." -Niemand in einem Online-Forum