Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • BILD BVB
    38 Min.vor 38 Minuten
    BILD BVB ‏@BILD_bvb
    #Hummels über #Hoeneß-Aussage: "Ich hab' mich nirgendwo angeboten. Das ist der größte Humbug, den ich je gehört hab'"er

    Vielleicht ist es für ihn ja ein Grund den Wechsel zum FCB nochmal zu überdenken *hoff* :D:D:D

    0

  • Aber nach den Äusserungen "ich schlafe später ein" und "wenn alle wissen worüber ich nachdenke, wird jeder verstehen, weshalb es mir so schwer fällt" war es doch klar, dass wir zumindest eine Option für ihn sind. Dafür kann UH rein gar nix.

    aber er hat mit einer unbedachten und völlig überflüssigen Bemerkung einen evtl. Neuzugang in den Wind gestellt.


    Ach ja, eine Frage stellt sich mir da noch: WIeso äußerst sich UH, momentan immerhin ohne Amt und Funktion beim FCB, öffentlich zu aktuellen Transferverhandlungen des Vereins und der AG?

    0

  • Mir ist völlig egal, was Uli zum Thema Hummels gesagt hat...ich bin einfach nur froh ihn mal wieder in einem Interview über das Thema Fussball zu hören. Uli is back! :)





    Der Inhalt des Interviews war natürlich etwas unglücklich und irgendwie sinnfrei^^

  • Ich finde es eher naiv zu glauben dass die Dortmunder Fans heute bedeutend anders auf Hummels reagiert hätten, wenn diese Aussage nicht gefallen wäre. Auch wenn Mats das in seiner ganz selbstkritischen Art anscheinend glaubt.

    0

  • Nur, dass Sammer sich dahingehend niemals in dieser Form äußern würde.Mir persönlich hat es sehr gut gefallen, dass Interna bzw. solche Äußerungen in den vergangenen Jahren nicht in den Medien schwirrten. Der Götze Transfer, Costa, Coman, Vidal... Da gab es zum Teil nur noch vollende Tatsachen, oder aber das Aufkommen des Gerüchts wenige Stunden vor Veröffentlichung.


    Die neuste Aussage war dämlich. Selbst Hörwick kriegt es hin, das Thema unsererseits erst gar nicht zu einem Thema werden zu lassen. Wie gesagt, die letzten Jahren sind wir mit der Vorgehensweise sehr gut gefahren...


    Das Thema Hummels - auch bei uns - wird zum jetztigen Zeitpunkt wirklich nur noch nervig! Wenn ich das richtig verstanden habe, war sogar Hummels laut Watzke gestern in München. Genau deshalb ist er von "den Bayern" so angepisst.


    Genau, erinnere mich noch von dem Götze Transfer. Wirklich innerhalb eines Tages kam es ans Licht der Welt und wurde irgendwann mal mittags offiziell von Bayern bestätigt. Davor wusste es kein Schwein!


    Ich mach mir jetzt sogar so (negative) Gedanken, dass wir durch die Scheiß Medien die Meisterschaft komplett verspielen. Ihr seht ja : kaum hat es Dortmund offiziell verkündet (vor dem Atlético Hinspiel), siegen die Bayern nicht mehr. Und die Medien freuen sich.
    Dieses Szenario wenn wir wirklich in Ingolstadt verlieren und Dortmund in Frankfurt gewinnt... :/8|

    Ribéry, RIBÉRY, Robben, ROBBEEEEEEEEEEEEEEEEEEN! Jetzt macht der sein Tor!

  • Ich mach mir jetzt sogar so (negative) Gedanken, dass wir durch die Scheiß Medien die Meisterschaft komplett verspielen. Ihr seht ja : kaum hat es Dortmund offiziell verkündet (vor dem Atlético Hinspiel), siegen die Bayern nicht mehr. Und die Medien freuen sich.
    Dieses Szenario wenn wir wirklich in Ingolstadt verlieren und Dortmund in Frankfurt gewinnt... :/8|

    Ganz ehrlich, wenn wir es nicht schaffen EINEN(!!) Punkt aus zwei Spielen gegen Ingolstadt und zuhause gegen Hannover zu holen, dann geht die Schale wegen grenzenloser Idiotie in rot völlig zu recht nach Dortmund und da sind dann weder Medien noch BVB oder sonstwer dran Schuld.

  • Wer aus den letzten 3 Spielen nur zwei Punkte braucht, dazu sogar zwei Heimspiele hat, duerfte als daemlichste Mannschaft der Bundesligageschichte eingehen, wenn das nicht geschafft wird.


    Selbst wenn wir 3x gegen Dortmund spielen muessten.

    0


  • Das Thema Hummels - auch bei uns - wird zum jetztigen Zeitpunkt wirklich nur noch nervig!

    Warst es nicht Du, der im Spielerbereich schon einen Hummels-Thread gestartet hat? Da hat es Dich offenbar nicht genervt.


    Irgendwie finde ich alle Deine Postings ziemlich.....hmhh..... verwirrend.

    0

  • Ich finde es eher naiv zu glauben dass die Dortmunder Fans heute bedeutend anders auf Hummels reagiert hätten, wenn diese Aussage nicht gefallen wäre. Auch wenn Mats das in seiner ganz selbstkritischen Art anscheinend glaubt.

    Trotzdem war die Aussage von Uli unnötig.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Warst es nicht Du, der im Spielerbereich schon einen Hummels-Thread gestartet hat? Da hat es Dich offenbar nicht genervt.
    Irgendwie finde ich alle Deine Postings ziemlich.....hmhh..... verwirrend.

    Entschuldige bitte!
    Ja das war ich, weil ich dachte, dass der Transfer fix und fertig ist/war.


    Bitte nicht falsch verstehen! Die Frust das die Bayern das Tor kaum noch treffen ist groß!


    @netzgnom also dir persönlich nochmal sorry! MIA SAN MIA :)

    Ribéry, RIBÉRY, Robben, ROBBEEEEEEEEEEEEEEEEEEN! Jetzt macht der sein Tor!

  • Hummels will wechseln. Besonders nach dem EL aus ist ihm dies klar geworden.
    Konkrete Angebote: Fehlanzeige.
    Vater Hummels tourt durch die Medien und bringt den Sohnemann bei den Top5 in Europa ins Gespräch.
    Auch bei Sohnemanns Favorit, seinem Heimatverein.
    FCB ist (freudig) überrascht und nimmt Kontakt auf hat man damit doch gar nicht gerechnet....
    Barca, Real, 2x Manchester, Paris finden die Handynummern der Familie Hummels nicht und haben sich bis heute nicht gemeldet.


    Wer hat jetzt den ersten Schritt gemacht......


    Hummels war schlaflos, weil er wechseln wollte und noch keine Angebote hatte

    0

  • was freue ich mich über so fundierte Antworten, die einen hier so richtig weiterbringen und Spaß machen.
    Der James Bond Bösewicht sitzt ja auch immer mit am Verhandlungstisch und weiß Bescheid....

    0

  • Glaubst du den Mist selber was du da schreibst ? Als ob wir vor dem ersten Hummels Interview kein Kontakt zu ihm hatten. Manchmal fragt man sich wirklich. . . .

    Das Einzige, was hier noch gesagt gehört: Geh' mal deinen Rausch ausschlafen.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • An der Schlaflosigkeit des kleinen Mats' ist der FcBayern Schuld, aber die ersten Zeichen gingen von Familie Hummels aus.
    Das ist den meisten richtigen BVB-Fans hier im Ruhrgebiet aber auch bekannt....der Ärger ist deshalb auch nicht kleiner...

    0