Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Transfers hin oder her. Aber ich bin auch der Meinung das die anderen Clubs gut aufrüsten. Und wenn man mal ehrlich ist, sind die Zecken nun auch nicht schlecht unterwegs. Die haben offensichtlich was vor und wenn man sieht wie stark die letztes Jahr waren, werden die dieses Jahr nicht schlechter. Und wir. 2 coole Zugänge. Aber auf den Abgängen/Zugängen ausruhen. Ich weiß nicht ob das gut geht. Thema Comfortzone. Hab keinen Bock dieses Jahr hinter den Zecken zu stehen. Hoffe das sieht die sportliche Führung auch so. 8|

    0

  • So...jetzt, wo Götze weg ist, müssen wir definitiv noch nachlegen in der Offensive !


    Fassen wir mal zusammen : Ganz vorne haben wir nur Lewa - und das ist definitiv zu wenig, da braucht man gar nicht drüber zu diskutieren !


    Für die Flügel - Coman und Costa, sowie die verletzungsanfälligen Ribery und Robben...plus Müller natürlich. Das reicht aus - auch wenn R+R immer wieder mal ausfallen werden...


    Aber fürs OM - da haben wir jetzt gar keinen mehr ! Außer Renato kann den 10er geben...und Müller als 10er - eine Not- aber keine Ideallösung...


    Hier steht mMn die größte Baustelle...und die Ideallösung wäre ein Allrounder, der sowohl als MS, als auch auf der 10 spielen kann...


    Da käme mir so der Name Wesley Sneijder in den Sinn...der ist zwar schon 32, das heißt aber auch, dass er nicht gar so teuer wäre...und der wäre in der Tat ein Allrounder, der auch auf der 9 spielen könnte...

  • Sneijder als falsche Neun? An diese Fähigkeit wird er vermutlich zu seinen besten Zeiten nicht gedacht haben.
    Überhaupt den heutigen Sneijder als irgendeine Alternative für uns vorzuschlagen... Meine Gott, der Kerl ist schon seit Jahren völlig über. Spielt ja auch nicht ohne Grund der Rentnerliga...

    0

  • Aha.


    Und wie oft genau hat der schon als Mittelstürmer gespielt?

    0

  • Bei der Oranjetal schon mehrmals... :P
    Und wenigstens HABE ich Vorschläge...

    Stimmt. Es kommt bei Vorschlägen auch überhaupt nicht darauf an, ob sie sinnvoll oder machbar sind. Man macht Vorschläge schließlich zum Selbstzweck, gell?


    Hab auch einen Vorschlag: Konzentrier dich auf dein Schiri-Bashing, den Rest überlässt du Leuten, die Ahnung haben.

  • Selbst wenn wir nachlassen, woran ich nicht glaube, sehe ich nicht, warum die anderen aufgeholt haben sollen. Das wird auch in diesem Jahr wieder 10 Punkte Abstand geben. Erst Recht, wenn wir auf dem Transfermarkt nachlegen und das werden wir tun. Da werden schon noch zwei, drei Transfers folgen, mit denen hier noch keiner rechnet und dann wird die Liga wieder jammern.

    also an gepepelten Maßstäben gemessen muss dieses Jahr die Schale wieder heim gebracht werden der Rest der Liga ist doch wirklich nicht annähernd auf unserem Level... BVB wird sich wieder erst finden müssen und der Rest PFFFT...


    Ich glaub auch es wird sich in Sachen Transfer was tun aber keine zwei drei Neuzugänge... vielleicht noch einer. man könnte Stand heute auch so in die Saison gehen aber die restlichen internationalem Klubs sind noch nicht fertig mit ihren Kaderplanungen.... schau ma mal

    0

  • Hmmh? Sane hat indirekt von Kalle einen vorn Bug bekommen. Der Jesus geht zum Josef nach Schitti. Hmmh? Was basteln die da im Hintergrund. Nix oder kommt doch nochmal nee Keule. ?(

    0

  • und die falsche Neun und alles was drumherum diskutiert wird ist das was sie ist... FALSCH... sowas gibts nicht. Entweder a Stürmer oder eben nicht. wenn er noch mit den Kollegen mitspielen kann ist gut. wenn nicht muss er wenigstens treffen...

    0

  • naja ich sehs eher von der jucken mi beide nicht seite


    bzgl unseres Kaders kann ich mir nach Götzes Heimreise auch Ribery im OM vorstellen... noch ein Lewa Backup und ich wäre zufrieden

    0

  • Ich glaube, wir werden nächstes Jahr mal wieder eine etwas spannendere Liga erleben. Die anderen Mannschaften haben eine ganz gute Transferpolitik in diesem Jahr. Das hilft der Bundeslga enorm. Wir haben zwar definitiv den besten Kader aber ich mach mir um die Breite ein wenig Sorgen...da sind zuviele dienregelmässig zu lange ausfallen. Ausserdem glaub ich, dass Carlo viel extremer auf CL setzt als Pep, dh er wird viel mehr rotieren und etablierte Spieler öfter draussen lassen. Spannend, freu mich auf die nächste Saison.

    Wird wohl schon vorgebaut- aus deinem Munde kam doch immer als erstes, daß die Meisterschaft mit diesem Kader Pflicht ist und das kein Kunststück ist.
    Wie sich die Dinge doch ändern wenn der Trainer nicht mehr Guardiola hei0t!

    Keep calm and go to New York

  • hahahahahahahahaha, nice^^

    ;)
    Muss allerdings gestehen, dass es nicht meine Erfindung ist - hatte ich vor ein paar Wochen mal irgendwo gelesen und fand es ganz witzig :D (wobei ich nicht mehr genau weiß, ob es damals um Götze oder Shaqiri ging :rolleyes: )

    0