Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Übrigens:


    Anhand der Preise sieht man, wie wichtig es sein wird, dass am Wochenende 300 Millionen Chinesen einen Euro zahlen, um sich unser Spiel anschauen zu können. Das wären in der Saison dann über 10 Milliarden €. Uli hat schon recht. Was man damit alles kaufen könnte. <3

  • Ich finde es wäre ein Fehler wenn man sich nicht mit Balotelli befasst. Jeder der ihn mal spielen gesehen hat weiß was er drauf hat. Er hatte nur lediglich das Unglück das er nie verstanden worden ist und er wurde recht früh gehypt. Er ist jetzt 25 Jahre alt wenn ich ich mich nicht täusche, was würde dagegen sprechen wenn er neben Lewa spielen würde? Er ist ablösefrei und das Risiko wert. Wenn wir ihn nicht holen geht er zum BVB schießt mindestens 20 Tore da bin ich mir sicher. Ich denke seine Zeit fängt jetzt erst an.

  • Er hatte nur lediglich das Unglück das er nie verstanden worden ist

    Das wage ich mal zu bezweifeln :whistling:


    Der ist weder 18 noch 34. Daher wird er nicht als Lewandowski-Backup kommen. Kalle hat ja letztens schon gesagt, dass es sehr schwierig sei, dort einen Backup zu finden. Daher bleibt nur Talent oder einer wie Pizarro. Balotelli hat da sicherlich andere Vorstellungen.

  • Das wage ich mal zu bezweifeln :whistling:
    Der ist weder 18 noch 34. Daher wird er nicht als Lewandowski-Backup kommen. Kalle hat ja letztens schon gesagt, dass es sehr schwierig sei, dort einen Backup zu finden. Daher bleibt nur Talent oder einer wie Pizarro. Balotelli hat da sicherlich andere Vorstellungen.

    Ja das weiß ich selbst aber unserer Trainer ist CA und das Lieblingssystem von den Italiener ist ein 4-4-2 mit zwei Stürmer wer sagt das er nicht neben Lewa spielen könnte? oder hinter den Spitzen halt. Ich meine was hat man zu verlieren? keine Ablöse und ein 2 Jahresvertrag. Guckt mal was gegen Real war wir hatten keinen Stürmer Parat und deswegen auch ausgeschieden. Ob man es hören will oder nicht wir sind im Hinspiel ausgeschieden weil wir das Pech hatten das Lewa verletzt war. Jetzt könnte man vorsorgen.

  • Balotelli wird aber kein Thema sein, aus besagten Gründen. Wir holen ungern solche Skandalprofis, Vidal war da wohl das höchste der Gefühle. Dazu hat Balotelli den schlimmsten Berater der Welt und ich gehe davon aus, dass man so lange wie möglich versuchen wird, diesen von unserem Verein fernzuhalten.


    Holt man Sanchez, braucht man eh keinen Sturm-BU. Holt man den nicht, wird man einen Winger und einen Stürmer brauchen. Eine Änderung auf 4-4-2 halte ich übrigens für ausgeschlossen bei Carlo, Italiener hin oder her. Wir werden sicherlich weiter 4-3-3 und hoffentlich öfter 4-3-2-1 spielen. Zumal wir dann im 4-4-2 eigentlich sogar 3 Stürmer bräuchten und nich nur 2. Müller kann man da sowieso vergessen und Balotelli bliebe aufgrund seines Charakters erstmal eine Wundertüte. Glaube nicht, dass der noch mal bei einem großen Verein landet.

  • Hör mir doch auf mit Balotelli. Der Junge ist dumm wie Bohnenstroh! Wenn der mal nicht spielt oder ihm was nicht passt wird der hier nur Unruhe und Ärger rein bringen.
    Können wir nicht gebrauchen sowas.

  • Man sollte jeden eine Chance geben. Dumm? er soll keine Komplizierten Gleichungen lösen sondern Tore schießen und das kann er. Ich sagte ja eine Wundertüte ohne Ablöse. Und er hat ein Berater namens Raiola na und? es geht nicht um eine Ablöse. Wir brauchen keinen Stürmer? haben wir gegen Real gesehen. Ich finde man sollte sich damit beschäftigen und mit ihm reden.

  • Man sollte jeden eine Chance geben. Dumm? er soll keine Komplizierten Gleichungen lösen sondern Tore schießen und das kann er. Ich sagte ja eine Wundertüte ohne Ablöse. Und er hat ein Berater namens Raiola na und? es geht nicht um eine Ablöse. Wir brauchen keinen Stürmer? haben wir gegen Real gesehen. Ich finde man sollte sich damit beschäftigen und mit ihm reden.

    Alle 3 Tage kommst du hier mit einer Schnapsidee nach der anderen um die Ecke.
    Balotelli? Die Disziplinlosigkeit in Person? Warum spielt er wohl aktuell in Nizza?
    Und du nimmst Raiola in Kauf?


    Herr schmeiß Hirn...

  • Man sollte jeden eine Chance geben. Dumm? er soll keine Komplizierten Gleichungen lösen sondern Tore schießen und das kann er. Ich sagte ja eine Wundertüte ohne Ablöse. Und er hat ein Berater namens Raiola na und? es geht nicht um eine Ablöse. Wir brauchen keinen Stürmer? haben wir gegen Real gesehen. Ich finde man sollte sich damit beschäftigen und mit ihm reden.

    Ich weiß nicht was man dazu sagen soll, aber irgendwie kamm man solchen Unfug ja auch nicht unkommentiert lassen.


    Den namen Raiola auf Ablöseverhandlungen zu reduzieren und beim Thema Intelligenz zu meinen, dass ein Spieler keine komplizierten Rechnungen lösen muss, zeigt eigentlich wie wenig du, von dem was du da erzählst, verstehst.

  • Dumm? er soll keine Komplizierten Gleichungen lösen

    Das stimmt. Aber bei ihm scheitert es halt schon beim Leibchen anziehen^^



    Der Junge ist strunzdumm, steinreich und hat ein großes Ego. Wenn er hier 3 Spiele am Stück auf der Bank Platz nehmen muss wird er 100 pro etwas dummes tun, was nur unnötigen Ärger bedeutet.

  • Man sollte jeden eine Chance geben. Dumm? er soll keine Komplizierten Gleichungen lösen sondern Tore schießen und das kann er. Ich sagte ja eine Wundertüte ohne Ablöse. Und er hat ein Berater namens Raiola na und? es geht nicht um eine Ablöse. Wir brauchen keinen Stürmer? haben wir gegen Real gesehen. Ich finde man sollte sich damit beschäftigen und mit ihm reden.

    8|:thumbsup::whistling:

    0