Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • hätte der miro das während der Asienreise gesagt hätte Uli ihn gleich da gelassen.


    http://www.sport1.de/fussball/…flichtung-eines-stuermers

    Das Bild sieht aus, als hätte Klose just dies in diesem Moment Lewandowski persönlich verklickert. :thumbsup:


    [Blocked Image: https://images.sport1.de/imagix/filter2/jpeg/_set=article_main,focus=30x40/imagix/f1ddaeab-7444-11e7-b3ce-f80f41fc6a62]

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Ich verstehe ja, dass auch die Experten sich schwer tun, bei einem fitten Kader eine Aufstellung zu präsentieren, die Sinn macht, aber dass Thiago in dieser Variante nicht in der ersten Elf steht, ist absurd. Auch die Annahme, dass man weiterhin mit dem bisherigen Flügelspiel auflaufen könnte, halte ich für ausgeschlossen.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Ich verstehe ja, dass auch die Experten sich schwer tun, bei einem fitten Kader eine Aufstellung zu präsentieren, die Sinn macht, aber dass Thiago in dieser Variante nicht in der ersten Elf steht, ist absurd. Auch die Annahme, dass man weiterhin mit dem bisherigen Flügelspiel auflaufen könnte, halte ich für ausgeschlossen.

    Ich denke das die Aufstellung so nie geben wird da allein schon Robben und Ribery nie die ganze Saison fit sein werden geschweige den zu dem Zeitpunkt wo die Rede ist davon.


    Ob wir ein Flügelspiel weiterhin haben wie bisher werden wir sehen.


    Man könnte natürlich Thiago für Tolisso birngen aber dieser muss anscheinend ganz massiv sein. Vielleicht dann Thiago für Vidal.


    Die Offensive sehe ich ähnlich außer das ich für Ribery Coman spielen lassen würde.

    #KovacOut

  • interessant wäre doch zu wissen , ob Klose dass auch intern kommuniziert hat und sein an die Öffentlichkeit gehen ein Resultat des Gesprächs mit den Bossen ist Bzw seine Einschätzung der Person Lewa

    0

  • interessant wäre doch zu wissen , ob Klose dass auch intern kommuniziert hat und sein an die Öffentlichkeit gehen ein Resultat des Gesprächs mit den Bossen ist Bzw seine Einschätzung der Person Lewa

    Und wenn er es gemacht hat wird das niemanden interessieren.

    #KovacOut

  • Dann kann er sich die öffentliche Aussage auch sparen , interessiert auch niemand Bzw wird sich nicht ändern

    Wahrscheinlich wird's nix ändern, das tun wenige öffentliche Kommentare, aber es interessiert ja offensichtlich einige.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Denke ich auch.... eigene Meinung als FCB Sportdirektor unter UH und KHR = NoGo :thumbsup::thumbsup:

    Eben und darum haben wir bis jetzt auch keinen Sportdirektor gefunden.


    OK jetzt schon nur noch nicht bekannt.


    Ich hätte auch keine Lust das ich nichts entscheiden darf weil das KHR und UH machen, das man denen Ihre Marionette ist und wenn was schief läuft deren Sündenbock bin und mich rechtfertigen für was das ich gar nicht getan habe nur das KHR und UH weiter als die Messias da stehen die keine Fehler machen.


    Aus diesen Gründen hat ja Lahm abgesagt , Eberl , Kahn usw denke ich auch deswegen. Jetzt kommt halt einer der nach der Nase von UH und/oder KHR springt.

    #KovacOut

  • Brandt 2018 dürfte wohl ziemlich eingetütet sein, jedenfalls widerspricht der Junge diesbezügliche Fragen nicht.


    http://www.fussballtransfers.c…sel-das-sagt-brandt_80442

    Goretzka hat gestern ähnlich reagiert. Meinte ja auch nur, dass es keine Einigung mit uns gäbe. Was soll er auch sonst sagen, wenn er noch ein halbes Jahr für Schalke spielt?


    Gehe auch davon aus, dass beide kommen werden. Verkündung vermutlich dann Anfang 2018, wenn es erlaubt ist. BILD hat aus eigenen Quellen berichtet, wir seien durch mit den beiden. Irgendwoher müssen sie es wissen. Und bei den anderen 3 deutschen Spielern, die wir zuletzt holten, hatten sie die Infos auch exklusiv.

  • beide sind ok, wobei Brandt sich diese Saison schon ordentlich steigern sollte, sonst macht es bei uns kaum Sinn.

    Sehe ich auch so. Goretzka hat so oder so das Niveau für uns. Brandt muss konstanter werden bzw. mindestens einen Schritt machen in der Entwicklung, damit es für uns reicht. Vielleicht kann Heiko Herrlich noch etwas mehr aus ihm rausholen.


    Aber bei entsprechender Entwicklung Goretzka und Brandt 2018 für insgesamt 12,5 Mio € - kann man machen.

  • Denkbar, dass man Brandt dann wie Gnabry auch gleich verleiht.


    Ich weiß nur nicht, was ich davon halten soll, dass wir jetzt scheinbar jede Saison so aggressiv um junge Spieler werben. Es ist nicht gestattet und nur eine Frage der Zeit bis andere Teams sich darüber beschweren werden und das zurecht.


    Mag ja sein, dass wir im internationalen Vergleich dazu genötigt werden, aber die feine Art ist das nicht. Insbesondere dann, wenn europäische Vereine mal auf unsere Spieler so zukommen sollten.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Denkbar, dass man Brandt dann wie Gnabry auch gleich verleiht.


    Ich weiß nur nicht, was ich davon halten soll, dass wir jetzt scheinbar jede Saison so aggressiv um junge Spieler werben. Es ist nicht gestattet und nur eine Frage der Zeit bis andere Teams sich darüber beschweren werden und das zurecht.


    Mag ja sein, dass wir im internationalen Vergleich dazu genötigt werden, aber die feine Art ist das nicht. Insbesondere dann, wenn europäische Vereine mal auf unsere Spieler so zukommen sollten.

    Also Beschwerden anderer Vereine wären mir sowas von egal, so lange wir uns an die Regeln halten was das kontaktieren und verhandeln betrifft ist doch alles ok.
    Wir befinden uns in einem harten Wettbewerb national wie international und im Gegensatz zu anderen Vereinen ( FFP, Steuervorteile Spanien usw.) haben wir es da noch schwerer.

    Keep calm and go to New York

  • Denkbar, dass man Brandt dann wie Gnabry auch gleich verleiht.


    Ich weiß nur nicht, was ich davon halten soll, dass wir jetzt scheinbar jede Saison so aggressiv um junge Spieler werben. Es ist nicht gestattet und nur eine Frage der Zeit bis andere Teams sich darüber beschweren werden und das zurecht.


    Mag ja sein, dass wir im internationalen Vergleich dazu genötigt werden, aber die feine Art ist das nicht. Insbesondere dann, wenn europäische Vereine mal auf unsere Spieler so zukommen sollten.

    Finde unser Verhalten gar nicht so heftig. International läuft das nunmal so, beschweren können die sich bei sich selbst, AK einbauen, Verträge nicht früh genug verlängern, dass sind alles prinzipiell Anfängerfehler und sollten Managern wie Völler, Heidel u. co nicht passieren. Selbst den Zecken ist es ja selbst zuzuschreiben. Fall Götze, Vertrag verlängern und ne AK einbauen für den Sommer darauf? Dümmer gehts ja nicht unterm Strich

    0

  • Früh genug verlängern? Offenkundig haben Brandt und Goretzka ja noch Vertrag. Und gerade weil man sich ja schon einig ist, wird man sich kaum an die Regeln bzgl. des Kontaktierens gehalten haben.


    Wie gesagt, ich bin gespannt was passiert, wenn das einer bei uns versucht.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."