Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Warum kommt Ihr immer auf diese Ideen, bei uns würden blinde Leute arbeiten und Spieler übersehen? Der weiß sicher, wer bei uns auf außen und in der Mitte gesetzt ist und zieht daher vielleicht einen Stammplatz bei Bilbao vor. Vielleicht passt er aber aktuell auch nicht in unser Anforderungsprofil oder man will mit Bilbao einfach nichts mehr zu tun haben? Spieler von dort loszueisen ist ja nicht ganz so trivial, a) wegen dem Verein und b) haben die im Baskenland geborenen Spieler eine ziemlich ausgeprägte Vereinstreue. Und man sollte sich wirklich mal von der Vorstellung verabschieden, dass alle Spieler sofort freudestrahlend in den nächsten Flieger steigen wenn sich der FCB meldet.

    Klar, das war gar nicht so kritisch gemeint. Ich kann mir eben nicht vorstellen, das wir den nicht gesehen haben? Na ja, ich denke es verhält sich aber wie immer. Er hat eine Klausel, will man ihn haben und will er, muss man die bezahlen. Und 50 Millionen finde ich viel, sollte auch die absolute Schmerzgrenze sein.
    Davon ab, sollte es sportlich weniger gut laufen, weil wir keine 100 Millionen Transfers machen, ok, damit lebe ich gerne, halte das für richtig und stehe voll dahinter. Lassen wir Positionen aber offen, einfach weil wir der Meinung sind das einer sich nie verletzt und zwei 34 jährige hier 50 Spiele Vollgas geben, dann ja, frage ich mich ob man nicht noch intensiv nachdenken sollte.
    Klar ist auch, man sollte eben nichts auf Geidei und Verderb machen, Martial und Williams sind aber schon 2 Top Alternativen, Möglichkeiten gäbe es!

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Wer ist denn überhaupt Williams? Offenbar habe ich in Sachen Talentsichtung den Anschluß verloren...

    Ich weiß WAS er ist, der Williams - LECKER! :)

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Wer ist denn überhaupt Williams? Offenbar habe ich in Sachen Talentsichtung den Anschluß verloren...

    Willams ist ein Baske mit afrikanischen Wurzeln, spielt bei Bilbao, ist glaube ich 22, spielt da aber schon mindestens 2 Jahre. U21 Nationalmannschaft.
    Spielt Winger und Stürmer und ist extrem schnell und ballsicher.
    Denn würde ich blind holen, das der einer wird ist klar, fängt der nicht das saufen an oder verletzt sich schwer!

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • wir sollten unbedingt noch ein/zwei spieler holen. nach meiner meinung muss der trainer mehr auf rotation setzen, um große ziele zu erreichen.


    wenn wir schon nicht die qualität kaufen können und unser eigener nachwuchs diese (noch) nicht hat, dann muss man eben auf quantität gehen.


    man kann so ribery und robben die pausen verschaffen, die sie brauchen. auch ein thiago darf nicht jedes spiel machen.


    einen stürmer neben lewa zu finden, der ausreichend qualität hat für die buli dürfte keine problem sein. dieser muss heiß sein auf jedes spiel und sich reinhaun. 20 tore erwartet da keiner und die rolle wäre von anfang an klar definiert.


    ich kenne keine interna, aber mir fällt in letzter zeit auf, dass kalle und uli immer wieder nur "ausreden" formulieren um nichts zu machen.
    wer welche kompetenz bei uns besitzt ist mir zumindest auch nicht klar. es wäre schön, wenn brazzo hier mit echter kompetenz und durchsetzungsfähigkeit diese lücke füllen kann. leider kann ich mir das stand jetzt nicht vorstellen.

    0

  • Finde solche Videos auch blöd, aber immerhin, sind nicht aus irgendeiner Youth Liga sondern Primera Division:


    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Bilbao? Also müssten wir wieder die Summe bei der Liga hinterlegen, die als AK schriftlich festgelegt ist. Na ja...

    Ja, im Grunde finde ich das aber gar nicht schlecht ( ausser das 50 Millionen viel Holz ist!)

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Diese Art Spieler höheren Alters, die aber noch entsprechende Klasse besitzen, um uns notfalls weiterhelfen zu können, wachsen ja leider nicht auf den Bäumen. Pizza war in der Hinsicht ein Glücksfall.

    Robin van Persie, Fernando Llorente, Álvaro Negredo, Mario Gomez, Chicharito, Burak Yilmaz, Nikola Kalinic, fallen mir spontan ein.

    Man fasst es nicht!

  • Willams ist ein Baske mit afrikanischen Wurzeln, spielt bei Bilbao, ist glaube ich 22, spielt da aber schon mindestens 2 Jahre. U21 Nationalmannschaft.Spielt Winger und Stürmer und ist extrem schnell und ballsicher.
    Denn würde ich blind holen, das der einer wird ist klar, fängt der nicht das saufen an oder verletzt sich schwer!

    Es scheint aber, als hätte der überwiegend als Winger gespielt...dann muss man sich fragen, ob der als Lewa-Backup wirklich geeigneter wäre als Müller...
    Zumal Williams auch nicht der Typ Brecher ist...


    Scheint doch eher, als wäre der, genau wie Thommi, eher nur eine Notlösung als Lewa-Backup...


    Gibt es denn keinen anderen Spieler, der das Profil von Alexis erfüllt ?

    #Außer Betrieb

  • Wieso ist denn dieser Inaki Williams jetzt plötzlich so heiß?

    Ich halte mich jetzt auch nicht für uninformiert, wenn es um den FCB und potentielle Wechselkandidaten geht, aber den Namen habe ich jetzt zum ersten Mal gehört.
    Kann da jemand mit besserem Kenntnisstand mehr dazu sagen ?


    Uups, sorry, hätte mal zuerst weiter nach oben scrollen sollen. Da steht ja schon einiges über den .

  • Wieso ist denn dieser Inaki Williams jetzt plötzlich so heiß? Weil der BVB den angeblich als Dembele-Nachfolger in Betracht zieht?

    Bombe hat gestern gedroht, zu kotzen , wenn der zum BVB geht und wir uns den nicht schnappen.
    Daher dreht er am Rad

  • Williams ist ein Talent und wäre eine sehr gute Verpflichtung.


    Aber mal ganz ehrlich : Warum sollte der Spieler zu uns wechseln? Nur mal aus Sicht des Spielers. Wenn du aktuell die Wahl hast zwischen dem BVB und dem FCB, wäre solch ein Talent doch sehr schlecht beraten, wenn er zu uns wechseln würde. Der BVB kann ihm einen Stammplatz bieten. Wir können ihm nicht einmal einen Kaderplatz garantieren.
    Und beim BVB spielt er 1-2 Jahre gross auf und kann dann zurück nach Spanien zu Real oder Barca. Diese Nachwuchstalente werden bei uns erst wieder interessant, wenn Robbery weg sind und wir einen Trainer haben, der auch auf die Jungs setzt und Spieler ausbildet.

    0