Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • letzte saison hatte er einen Trainer wo er gesetzt war und da hatte er 23 tore und 8 vorlagen in 48 Spiele als Stammspieler.Dieses Jahr hat er einen Trainer der eher auf die alten setzt (kennen wir ja coman/ancelotti) und ihn oft nur einwechselt und teilweise außen spielen lässt.

    korrekt. Der neue Trainer setzt auf Huntelaar. Absurd

  • Es nützt nichts, im Sommer hat man das recht dämlich falsch gemacht und muss es nun korrigieren!

    Nö. Muss man nicht. Man hat mit Wriedt und Wintzheimer Alternativen zur Schonung von Lewy in der MML und muss nicht um des kaufens Willen Geld verbrennen.


    Stichwort: Transfergeil

    0

  • Nö. Muss man nicht. Man hat mit Wriedt und Wintzheimer Alternativen zur Schonung von Lewy in der MML und muss nicht um des kaufens Willen Geld verbrennen.

    Ja, wenn der Trainer der Meinung ist, die beiden sind stark genug, selbstverständlich. Wenn nicht dann muss man aber handeln. Und der Kader wurde für Ancelotti gebaut. Heynckes haben wir zu verdanken das die beiden überhaupt eine Chance haben. Wäre also der Vorgänger noch da, ginge das noch dicker in die Hose, weil für ihn völlig falsch geplant!

  • Na ja, zumindest sind wir der einzige Topverein der Baustellen über Jahre nicht schließt und dessen Fans sich teilweise auch beschweren, käme es zu einem Transfer. Die Spieler auf dem Markt sind für uns zu teuer und zu schlecht. ( Nichts gegen die eigene Jugend, langfristig ist das ein gutes Konzept, welches ich auch unterstütze, bei Transfers gibt es hier aber immer Geschrei)


    Schön ist, das man noch einige Wochen Zeit hat sich Wintzheimer und Wriedt anzuschauen und das mit relativer Ruhe entscheiden kann!

  • da gibt es keinen fehler zu finden...mir ging es nicht darum, die jeweilige qualität zu vergleichen, sondern aufzuzeigen, dass man auch einen lewandowski für die wichtigen spiele schonen kann und mal ernsthaft... glaubt hier wirklich jemand, dass wenn wriedt in der mml spielen würde, wir plötzlich so immense qualitätseinbußen hätten?... ernsthaft?...
    das, was lewandowski zuletzt liegengelassen hat, schafft wriedt allemal... :rolleyes:


    gegen leipzig im pokal fand ich seinen einsatz absolut in ordnung... der weiß doch auch, wo die hütte steht und mehr braucht es nicht... wriedt soll ja nicht gegen dortmund und co. ran, aber gegen stuttgart, frankfurt, mainz etc. wird er ja wohl das niveau bringen können... neben ihm stehen ja auch noch 9 andere feldspieler auf dem platz...

    Wriedt? Ich bitte euch, nicht selber anlügen. Außer bissl laufen war da noch nix zu sehen. Kann niemals der richtige back up sein. Für sein Alter sogar sehr schwach. Wintzheimer und Evina kann ich kaum bewerten, aber besser als Wriedt werden die vermutlich beide sein. Evina kenn ich nur vom Telekom Cup, da war er absolut stark und würde passen, aber Wriedt, no Way in allen Belangen unpassend

    0

  • Wriedt? Ich bitte euch, nicht selber anlügen. Außer bissl laufen war da noch nix zu sehen. Kann niemals der richtige back up sein. Für sein Alter sogar sehr schwach. Wintzheimer und Evina kann ich kaum bewerten, aber besser als Wriedt werden die vermutlich beide sein. Evina kenn ich nur vom Telekom Cup, da war er absolut stark und würde passen, aber Wriedt, no Way in allen Belangen unpassend

    Wundere mich auch schon seit Tagen über diese Verklärung nur weil er dreimal gerannt ist und einen Kopfball auf die Hütte gebracht hat. Der ist 23 und selbst in der zweiten Liga durchgefallen, ganz nett für unsere Amas und kann mit viel Glück mal dritte Liga spielen irgendwo, zu mehr wird das niemals reichen.


    "Eigene Jugend" gut und schön, aber als Lewa-Backup brauchen wir einen wie Pizza, der mit allen Wassern gewaschen ist. Da Gomez und Wagner mit Blick auf die WM wohl nicht in Frage kommen finde ich Kießling die bislang beste Idee.

  • ich sehe hier niemanden der sagte, dass wriedt jetzt auf die nächsten 10 jahre stellvertretend für das auslassen von transfers sein soll... aber die paar pausen bis zur wp ( da warten ja dann die ganzen lukrativen transfers für uns... ho ho ) könnte wriedt in der mml durchaus mal übernehmen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Danke dafür.


    Heißt also, dass man auch Wriedt noch nachmelden könnte...und wenn man wirklich keine Offensiv-Transfers tätigt, (und anders ist Kalles Aussage nicht zu bewerten), dann muss man das schon tun !


    Denn in der K.O.-Runde ohne Stürmer anzutreten, falls Lewa ausfällt - da könnten wir das vorher schon abschenken...

    #Außer Betrieb

  • warte doch einfach ab Heulsusen Tommy. Vielleicht pokert Arroganz Kalle auch nur

    Jaja...die Schönrednerei der hoffnungslosen Träumer...


    Kalles Aussage war unmißverständlich...es wird keiner kommen im Winter...aber dann soltle KAlle auch die Verantwortung übernehmen, wenn Lewa ausfällt und wir ohne Stürmer dastehen...

    #Außer Betrieb

  • Nö. Muss man nicht. Man hat mit Wriedt und Wintzheimer Alternativen zur Schonung von Lewy in der MML und muss nicht um des kaufens Willen Geld verbrennen.
    Stichwort: Transfergeil

    :D:D:D


    Er nu wieder...


    Und was ist, wenn Lewa in der CL ausfällt, in der K.O.-Runde ??


    Ob du es wahrhaben willst oder nicht, für dieses Niveau hat man KEINE Alternativen !
    Nein, eine Verstärkung zu holen in der WP ist absolut alternativlos !


    Alles andere wäre wirklich schon grob vereinsschädigend !

    #Außer Betrieb

  • Wenn man jemand anderen holen würde, wäre der Qualitätsverlust in der Cl immer noch groß, da ist auch ein Back up keine Alternative auf dem Niveau!

  • Jaja...die Schönrednerei der hoffnungslosen Träumer...
    Kalles Aussage war unmißverständlich...es wird keiner kommen im Winter...aber dann soltle KAlle auch die Verantwortung übernehmen, wenn Lewa ausfällt und wir ohne Stürmer dastehen...

    Selbst du müsstest doch wissen, dass man auf solche Sprüche nicht viel geben kann.


    Aber interessanter ist doch die Frage was passiert wenn doch jemand geholt wird. Übernimmst du dann auch die Verantwortung und hältst bei sowas ab dann die Klappe?

  • Selbst du müsstest doch wissen, dass man auf solche Sprüche nicht viel geben kann.
    Aber interessanter ist doch die Frage was passiert wenn doch jemand geholt wird. Übernimmst du dann auch die Verantwortung und hältst bei sowas ab dann die Klappe?

    Falls wir wirklich in der WP einen Stürmer holen sollten, also einen Stürmer, keinen RA oder so, der im Sturm nur ein Notnagel wäre, dann würde ich selbstredend jegliche Kritik an Kalle & Co. einstellen...


    Nur - ich glaube nicht daran...

    #Außer Betrieb

  • Jaja...die Schönrednerei der hoffnungslosen Träumer...
    Kalles Aussage war unmißverständlich...es wird keiner kommen im Winter...aber dann soltle KAlle auch die Verantwortung übernehmen, wenn Lewa ausfällt und wir ohne Stürmer dastehen...

    Genau.


    Der Hobbit ist ja bekannt für seine Schönrednerei und, dass er immer alles durch die rosarote Brille sieht...


    :thumbsup:8o

    0