Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Ribery wird verlängern, bei Robben muss man warten was er noch für Pläne/Ziele hat!

    Da bin ich mir ehrlich nicht so sicher was Ribery betrifft. Könnte mir vorstellen das er spätestens gestern gesehen hat das es vorbei ist. Welche Ziele sollte er hier auch noch haben. Hat alles gewonnen.

  • Dann wird man höchstwahrscheinlich jemanden holen.
    Ich sag doch: Man kann es eigentlich erst so richtig diskutieren, wenn klar ist, was mit den beiden passiert. Daran hängt alles, was die Winger angeht.

    Worst Case: Einer aus Robbery verlängert, der andere nicht. Und der Verein betrachtet das Problem als gelöst, weil ja Gnabry kommt.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Worst Case: Einer aus Robbery verlängert, der andere nicht. Und der Verein betrachtet das Problem als gelöst, weil ja Gnabry kommt.

    Kann ich tragischerweise nicht ausschließen.


    Dass man aber nun mit 4 Wingern in die Saison gehen würde, zeigt zumindest, dass man nicht davor zurückschreckt, im Vergleich zu jetzt wenigstens um einen Winger aufzustocken. Könnte man als Omen nehmen, dass man jemanden holt, sofern einer aus Robbery nicht verlängert.

  • Gab doch einen Bericht, dass Tuchel bei PSG mit Draxler plant. Gehe davon aus, dass wir den nicht holen werden. Weil er offenbar nicht mal auf dem Markt sein wird.

  • Köhler bei Sky: Er glaubt nicht, dass ein Gnabry reicht um die CL zu gewinnen! :thumbup:

    Köhler sieht das so, die meisten hier sehen das so nur UH sieht das eben anders und daher wird nichts mehr passieren. Kovac ist ja jetzt schon glücklich überhaupt einen solchen Kader zu bekommen den er noch nie so gehabt hat. Also ist doch alles in Butter. Ich glaube fast das die alles erst aufwachen wenn wir in der EL spielen oder im CL AF ausscheiden. Aber vielleicht ist das Ziel mit Kovac ja der Gewinn der EL wenn wir im Winter als Gruppendritter aus der CL ausgeschieden sind. Dann wird man Kovac in den Himmel heben und sagen das er einen Internationalen Titel geholt hat. Ich traue unserem arroganten und selbstherrlichen Präsidenten mittlerweile alles zu.

    #KovacOut

  • Bild Plus:



    Aufgrund der Flexibilität von Gnabry und Coman ist beim FC Bayern eine Transfer-Entscheidung gefallen. Unterschreiben sowohl Robben als auch Ribéry wie vom Klub erwartet die vorgelegten Einjahres-Verträge, bedarf es auf den Flügeln keines zusätzlichen Personals mehr. Kolportierte Namen von Spielern wie Anthony Martial (22) von Manchester United sind daher kein Thema.


    So einen wie Martial bekommt man dann auch nicht mehr....Man muss hoffen das sie nicht unterschreiben...

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!


  • Welche Flexibilität meinen die?
    Wechsel zwischen Trainingsplatz und Reha?

    0

  • Da ich davon ausgehe, das mindestens Robben nicht verlängert, werden wir auch da tätig werden. Bei Ribery bin ich mir auch noch nicht so sicher. Für mich dauert das alles schon Recht lange, nachdem doch von beiden etwas Unverständnis darüber geäußert wurde. Kann natürlich auch sein, dass man jetzt in dieser Phase das nicht endgültig entscheiden will. Aber für mich ist nicht eindeutig, dass beide verlängern.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • es wäre eigentlich der perfekte abschluss wenn sie sich mit dem double in berlin anständig verabschieden, zumindest einer der beiden, denn der umbruch ist längst überfällig

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Man muss wirklich hoffen, dass Robben von sich aus sagt "das wars". Er ist so oft verletzt und seine Schnelligkeit kann er auch nicht mehr richtig ausspielen.


    Ich denke für beide Seiten wäre es das Beste wenn er nicht verlängert.

    0