Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Das sind die sogenannten Fans, die wir leider mitlerweile haben. Leute die immer meckern. Über alles. Auch nach 6 Meisterschaften in Folge. Die bei einem 0:0 zur HZ pfeifen und bei einem 4:0 in der 80. Minute abhauen. Die sich über kleine Kader aufregen aber meckern, wenn der oder der odee der nicht spielt. Die sich über zu wenig Talentförderung beschweren und gleichzeitig nach immer neuen Stars krakelen. Die sich über den generellen Zustand des Vereins aufregen und wie ja alles den Bach runtergeht, aber keine spannende Meisterschaft erwarten. Die eine gewonnene Meisterschaft nur noch Achselzuckend zur Kenntnis nehmen und den CL Angriff ins lächerliche ziehen, während gleichzeitig alles und jeder niedergemacht wird vom Präsidium über Kader bis Zeugwart. Echte Fans halt.

    Ich habe mir grad mal den Spaß gemacht, Deinen Hitzekollaps zu lesen und musste feststellen, für mich bleibt davon nur das hier zutreffend übrig.


    - Die sich über zu wenig Talentförderung beschweren.
    - Die sich über den generellen Zustand des Vereins aufregen.
    - Die sich über kleine Kader aufregen.


    Wegen des zweiten Punktes kritisiere ich natürlich auch das Präsidium und die anderen Verantwortlichen.


    Da widerspricht sich absolut nichts! Nur weil Du jetzt schon glaubst, wir würden jetzt massig Talente aufbieten und da eine klare Linie fahren, ist das längst nicht umgesetzt.


    CL-Angriff ist so eine Sache. Wir nehmen Teil, von daher kann man auch von "Angriff" sprechen und mit viel Glück geht immer was. Aber, dass andere diesen Angriff deutlich intensiver umsetzen, ist nun auch kein Geheimnis. Von daher sollte man vielleicht erstmal nicht davon reden und gleichzeitig so passiv bleiben.


    Eine spannende Meisterschaft erwarte ich vorerst auch nicht, aber daraus zu schließen, bei uns wäre alles super, ist eben der größte Fehler den man machen kann. Wir müssen uns eben an uns selber messen - und da waren wir schon deutlich besser aufgestellt.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Das sind die sogenannten Fans, die wir leider mitlerweile haben. Leute die immer meckern. Über alles. Auch nach 6 Meisterschaften in Folge. Die bei einem 0:0 zur HZ pfeifen und bei einem 4:0 in der 80. Minute abhauen. Die sich über kleine Kader aufregen aber meckern, wenn der oder der odee der nicht spielt. Die sich über zu wenig Talentförderung beschweren und gleichzeitig nach immer neuen Stars krakelen. Die sich über den generellen Zustand des Vereins aufregen und wie ja alles den Bach runtergeht, aber keine spannende Meisterschaft erwarten. Die eine gewonnene Meisterschaft nur noch Achselzuckend zur Kenntnis nehmen und den CL Angriff ins lächerliche ziehen, während gleichzeitig alles und jeder niedergemacht wird vom Präsidium über Kader bis Zeugwart. Echte Fans halt.

    Ich habe mir jetzt relativ lange ohne Reaktion diese ständigen Pauschalisierungen, die von dir kommen, gefallen lassen. Aber jetzt langt's dann einfach. Ich habe hier sehr offen darüber geschrieben, was meine Sinnkrise und meine derzeitige Beziehung zum Verein auslöst und wodurch das beeinflusst wird. Das muss man nicht mögen, völlig in Ordnung. Aber ich habe noch nie im Stadion die Mannschaft oder einen Spieler oder einen anderen Beschäftigten des Clubs ausgepfiffen, noch nicht mal diese Riesenpfeife Ancelotti, der hier mit seinem Team dem FCB richtig geschadet hat. Ich habe noch nie nach Stars gerufen oder unseren Kader niedergemacht. Spar dir diesen Scheiß einfach, wenn du keinen blassen Schimmer hast, mit wem du es da zu tun hast.
    Getroffen? Natürlich trifft mich so etwas! Meinst du vielleicht, mir (oder auch morri, der ja mit involviert war) macht das irgendwie Spaß, was hier abläuft? Meinst du, wir üben Kritik, weil Kritik üben so dermaßen viel Spaß macht?
    Es gibt diese Fans, die du da beschreibst, ganz sicher. Aber hier sind sie nur sehr vereinzelt anzutreffen - und bei mir bist du damit komplett an der falschen Adresse.
    Wahnsinn, was das für ein undifferenzierter Schwachsinn ist, ehrlich...aber wenn du es geil findest, mit "gibt 100 bessere Trainer als Pep"-laxle gemeinsam den großen hässlichen Gaul der Hinterfotzigkeit zu reiten, bitte...

  • martial ist wohl nicht der typ den wir wollen. Kalle dürfte wohl am schärfsten auf pulisic sein. Der wird wohl aber in England landen.Es gab ja Anfang des Jahres paar Gerüchte das wir für 19 mit bailey einig wären, vielleicht ist da ja was dran.

    Bailey hat eine Halbserie Leistung gezeigt, in der Rückrunde kam nichts mehr.
    Erst mal abwarten was aus dem wird.
    Pulisic würde ich definitiv lieber hier sehen, auch was Kalle‘s Aussagen zu Strategie und Märkte betrifft würde der super passen.
    Mit Bailey würde man dann vielleicht die Sommertour in der Karibik machen, da könnte ich sogar meine Frau überreden den Urlaub an den FCB anzupassen. :)

    #KovacOUT

  • Bailey hat eine Halbserie Leistung gezeigt, in der Rückrunde kam nichts mehr.Erst mal abwarten was aus dem wird.
    Pulisic würde ich definitiv lieber hier sehen, auch was Kalle‘s Aussagen zu Strategie und Märkte betrifft würde der super passen.

    pulisic hätte auch noch den Effekt das aki auf dem klo verschwindet.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Meine Fankritik sollte keine pauschale Keule sein. Die einzelnen Aspekte waren nicht gesamtheitlich für alle gemeint, sondern als Aufzählung: es gibt Fans die das tun, und es gibt Fans die dies tun, und es gibt Fans die das tun usw.


    Wer sich darin irgendwo wiedererkennt, darf sich angesprochen fühlen. Was nicht heißt, dass er jede Anschuldigung auf sich münzen soll.

    0

  • Meine Fankritik sollte keine pauschale Keule sein. Die einzelnen Aspekte waren nicht gesamtheitlich für alle gemeint, sondern als Aufzählung: es gibt Fans die das tun, und es gibt Fans die dies tun, und es gibt Fans die das tun usw.


    Wer sich darin irgendwo wiedererkennt, darf sich angesprochen fühlen. Was nicht heißt, dass er jede Anschuldigung auf sich münzen soll.

    Das heißt jetzt was?


    Richtiger Fan bist Du nur, wenn Du alles nicht tust?

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Meine Fankritik sollte keine pauschale Keule sein. Die einzelnen Aspekte waren nicht gesamtheitlich für alle gemeint, sondern als Aufzählung: es gibt Fans die das tun, und es gibt Fans die dies tun, und es gibt Fans die das tun usw.


    Wer sich darin irgendwo wiedererkennt, darf sich angesprochen fühlen. Was nicht heißt, dass er jede Anschuldigung auf sich münzen soll.

    deswegen hast du ihn auch zitiert, klar. :D

  • Lasst doch die Finger von den Zecken! Das sollten wir nicht nötig haben!

    persönlich ist mir das sch... egal von welchem Verein ein Spieler kommt. Pulisic ist sportlich sehr interessant zudem gold wert auf dem us markt.


    Da er aber in England landen wird ist die Diskussion sowieso hinfällig.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Welcher Post sinnfrei ist, entscheidet nunmal jeder für sich. Ich bleibe bei meiner Kritik, die angesprochene Gemengelage samt zugehöriger Diskussionskultur ist in den letzten Jahren ziemlich den Bach runtergegangen. "Miesepeter und Internethelden" hat es schon gut getroffen.

    0

  • persönlich ist mir das sch... egal von welchem Verein ein Spieler kommt. Pulisic ist sportlich sehr interessant zudem gold wert auf dem us markt.
    Da er aber in England landen wird ist die Diskussion sowieso hinfällig.

    Eben, wenn ein Spieler in allen Punkten zu uns paßt und der Verein das so sieht und ihn verpflichtet ist mir völlig egal woher der kommt.

    #KovacOUT

  • Gott was seid ihr nur ein erbärmlicher Haufen von Miesepetern und Internethelden.Es ist wirklich eine Schande, dass ihr euch Bayernfan nennen dürft, bei der armseligen Einstellung zum Verein und den zentralen handelnden Personen.

    zurück in dein Loch du Pappnase.

    0

  • Weil der Föhn hier seit Tagen mit der halben U19 ankommt.Jugendförderung hat nichts mit Jugendwahn zu tun.
    Und wenn wir laut KHR in der CL angreifen wollen, da muß der Kader schon anders aussehen, gerade wenn man sieht was die Konkurrenz macht.

    Beantwortet MEINE Frage aber nicht.
    Und die 4 genannten Spieler sind halt nun mal diejenigen, die unsere grössten Talente sind und gefördert werden müssen. Eben auch mit gelegentlichen Einsätzen in der 1. Mannschaft, wenn es passt.
    Wenn also nicht diese jungen Spieler Einsätze bekommen sollten, wer dann ?


    Wir waren uns doch letzte Saison einig, dass gerade diese Spieler Einsätze in der 1. Mannschaft brauchen. Auch, um möglichst bald die Spreu vom Weizen zu trennen.
    Dass das schwieriger wird, wenn wir den Kader aufblähen, ist selbsterklärend.


    Ich kann mit dem Konzept von 19-20 gestandenen Profis als Feldspieler sehr gut leben, wenn gerade diese 4 Jungs dafür Einsätze bekommen, wenn die Situation es erlaubt oder erfordert.

  • @dodgerram


    Die 4 genannten waren die 4 Spieler, die für mich als Offensiv-Backups am ehesten in Frage kommen :rolleyes: damit wollte ich nicht sagen dass das unsere 'größten' Talente sind!
    Dabei darf man Mai und Fein sicher nicht vergessen. Mai hätte bei einem Boateng verkauf als 4. IV eine recht gute Perspektive. Fein hat im ZM leider viele Namen vor der Nase. Die beiden, und OBM als Dribbler vorne sind unsere besten Ponys im Stall :thumbup:

    0

  • Beantwortet MEINE Frage aber nicht.Und die 4 genannten Spieler sind halt nun mal diejenigen, die unsere grössten Talente sind und gefördert werden müssen. Eben auch mit gelegentlichen Einsätzen in der 1. Mannschaft, wenn es passt.
    Wenn also nicht diese jungen Spieler Einsätze bekommen sollten, wer dann ?


    Wir waren uns doch letzte Saison einig, dass gerade diese Spieler Einsätze in der 1. Mannschaft brauchen. Auch, um möglichst bald die Spreu vom Weizen zu trennen.
    Dass das schwieriger wird, wenn wir den Kader aufblähen, ist selbsterklärend.


    Ich kann mit dem Konzept von 19-20 gestandenen Profis als Feldspieler sehr gut leben, wenn gerade diese 4 Jungs dafür Einsätze bekommen, wenn die Situation es erlaubt oder erfordert.

    Dann darf man nicht rumtönen von Angriff in der CL.
    Mit Junioren werden wir da nichts reißen, bei unserer Verletzungsgeschichte werden die dann nämlich auflaufen im Frühjahr.
    Man kann mal 1-2 Leute langsam ranführen, ansonsten bin ich da eher für 1-2 Jahre verleihen wo Verein und Trainer paßt, siehe Lahm oder Alaba.

    #KovacOUT

  • Dann darf man nicht rumtönen von Angriff in der CL.

    Das eine schliesst das andere nicht zwingend aus.

    Mit Junioren werden wir da nichts reißen, bei unserer Verletzungsgeschichte werden die dann nämlich auflaufen im Frühjahr.

    Ja, wir hatten Verletzungspech. Aber das bedeutet nicht zwingend und automatisch, dass es dieses Jahr nicht besser werden könnte .

    Man kann mal 1-2 Leute langsam ranführen, ansonsten bin ich da eher für 1-2 Jahre verleihen wo Verein und Trainer paßt, siehe Lahm oder Alaba.

    Der Verein hat hier ganz klar einen Paradigmenwechsel vollzogen. Nicht zuletzt mit Blick auf das neue NWLZ.
    Man will die Spieler , auf die man die grössten HOffnungen setzt, offenbar lieber selbst im eigenen Verein über Einsätze heranführen.
    Ob das klappt, bleibt abzuwarten.
    Aber diese Strategie als verfehlt abzutun, ist verfrüht. Deutlich verfrüht.