Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Hernandez zockt doch höchstens um mehr Gehalt, ich kann mir nicht vorstellen, dass er hierher wechselt.

    Warum nicht? NOCH zählen wir aus internationaler Sicht zu den absoluten Topteams, waren schon wieder im Halbfinale.


    Atletico hat in der Hochphase keinen wichtigen Titel geholt und hat mächtig nachgelassen. Der Wechsel zu einem der Top-Klubs bietet sich an. Der weiß auch, dass er bei Atletico wohl kaum einen CL-Titel gewinnen wird bzw. Teil einer großen Ära mit einer großen Mannschaft werden wird. Bei uns scheint das viel eher möglich. Atletico zählt international nicht zu den ganz großen Namen.


    Aus internationaler Perspektive sind wir ein Riesenklub, der leicht strauchelt und sofort hunderte Millionen in neue Beine investieren will und ganz oben angreift, gerade erst durch die CL-Gruppe spaziert ist. Dass wir spielerisch total abbauen, sieht ja kaum jemand. Und Trainerwechsel sind sowieso ganz normal im Fußball. Alleine das kann sehr viel bewegen. Was bei uns die Vereinsführung betrifft, darauf hat doch international fast niemand einen Blick.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Warum nicht? NOCH zählen wir aus internationaler Sicht zu den absoluten Topteams, waren schon wieder im Halbfinale.


    Atletico hat in der Hochphase keinen wichtigen Titel geholt und hat mächtig nachgelassen. Der Wechsel zu einem der Top-Klubs bietet sich an. Der weiß auch, dass er bei Atletico wohl kaum einen CL-Titel gewinnen wird bzw. Teil einer großen Ära mit einer großen Mannschaft werden wird. Bei uns scheint das viel eher möglich. Atletico zählt international nicht zu den ganz großen Namen.


    Aus internationaler Perspektive sind wir ein Riesenklub, der leicht strauchelt und sofort hunderte Millionen in neue Beine investieren will und ganz oben angreift, gerade erst durch die CL-Gruppe spaziert ist. Dass wir spielerisch total abbauen, sieht ja kaum jemand. Und Trainerwechsel sind sowieso ganz normal im Fußball. Alleine das kann sehr viel bewegen. Was bei uns die Vereinsführung betrifft, darauf hat doch international fast niemand einen Blick.

    Mag ja sein, nur kann ich mir nicht vorstellen, dass wir die einzigen Interessenten sind, sollte er Atletico tatsächlich verlassen wollen. Ruud van Nistelrooy war auch schon so gut wie eingetütet, ehe er doch bei Real unterschrieb.

  • schmarrn. Der Name wird so dermaßen offensiv mit Details gehandelt, wer da an ein Ablenkungsmanöver glaubt, man man man

    Denke auch, dass da was dran ist.


    Zu wünschen wäre, dass Hummels im Gegenzug abgegeben wird. Idealer Weise für eine stattliche Summe.

    0

  • Atletico zahlt Griezmann 20 Mio. und Lucas Hernandez will eventuell zu den Top-Verdienern aufsteigen und die Vertragskorrektur nach dem WM-Titel gewinn erzwingen.


    Wir dementieren keine Gerüchte, weil wir an de Ligt dran sind. Aber er ist für uns schlicht zu teuer und unerreichbar, darum soll er ruhig bei Real oder Barca spielen (dort hat Umtiti Knieprobleme).


    Wir sollen vielleicht am Teppich bleiben und uns Gedanken an die bezahlbaren Spielern wie


    IV Tah, Konate, Upamecano
    HS Havertz
    OM-Allrounder T.Hazard
    LV Theo Hernandez
    ST Maximilliano Gomez


    machen.


    Wenn es doch Lucas Hernandez zu uns kommt, dann fresse ich den Besen, dass es ein Wunschspieler von... Zidane ist. Anders kann man den Aufstieg in diese Transferhöhen nicht erklären.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Zu wünschen wäre, dass Hummels im Gegenzug abgegeben wird. Idealer Weise für eine stattliche Summe.

    Lucas ist verletzt und frühestens wohl erst wieder mitte Februar spielfähig.


    In so einer Konstellation einen IV abzugeben wäre völliger Irrsinn

  • Da die Zeit von Robben fast vorbei ist, kann man nun abschließend feststellen, was bereits bei tm.de geschrieben wurde, dass Robbens Ausfallzeiten beim FCB sich nicht geändert haben und auf dem Level der Ausfallzeiten damals bei Chelsea oder Real sind.


    Nur mal angemerkt, da man sich einreden wollte, dass unser Wunderheiler Robben irgendwie in den Griff bekommen hätte. Mit diesem Märchen tritt er ja auch gerne bei Lanz auf. Kein Unterschied.

    0

  • Atlético Madrid believe something can still be done to keep Lucas Hernández. Technical staff and players are trying to convince him, but the entourage of Lucas say there is no going back. His family environment says the decision is made and cannot be reversed [@Tala_Radio]

    #KovacOUT

  • Ich sage mal so: Die Namen, die da kusieren, lesen sich mehr als nett. Also Hernandez, Pavard, Upamecano, Havertz und Jovic würde ich schon nehmen :whistling:

    Wobei ich mich schon frage, was man zukünftig dann für ein System spielen will? Holt man Jovic (und Lewy bleibt), deutet das auf ein 3-5-2 hin. Für die Bank braucht man einen Mittelstürmer wie Jovic nicht. Dafür ist er zu gut. Auch Hernandez und Pavard wären ja Kandidaten für eine Dreierkette. Bei Havertz frage ich mich, wie man dann mit James plant? Es wäre schade, wenn man beim Kolumbianer nicht die Kaufoption zieht.

    0