Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Typisch kicker. Sehr gut darin, den aktuellen Stand aufgrund der bekannten Informationen zusammenzufassen, aber keine neuen eigenen Informationen.


    Wüssten sie bspw. sichere Dinge bzgl. Hernandez, würden sie das ganz anders präsentieren. Aber will man das zusammenfassen, was wir hier zu wissen glauben, findet man beim kicker immer wieder eine schöne Übersicht.


    Mag sein, dass sie einen gewissen Zugang haben, aber wüssten sie so richtig was, würden sie das nicht nur miterwähnen.

  • Klingt aber realistischer als das 300 Mio-Paket inkl der Tatsache das Völler Mal eben Brandt und Havertz zu uns gehen lässt, wie es anderswo geschrieben wurde.

    Trainer und SpoDi günstig abzugeben - Versand kostenlos - Versand nach: weltweit, gerne zum Mond - Rückgabe ausgeschlossen

  • Kann man sicher so machen, will und kann ich nicht kritisieren. Es braucht aber dann noch Offensiv Ersatz, das mit Lewa kann ja nicht ewig weitergehen, alleine vom Alter. Es ist auch idiotisch ihm vorzuwerfen, das er in grossen Spielen nicht trifft, was sicher stimmt, aber keinen Ersatz zu haben, gleichwertigen nicht Wagner ( der ist aber auch weg...) Jovic wäre in meinen Augen das Non plus Ultra. Werner, ich verstehe es nicht...

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!


  • Bestreitet doch auch keiner, dass man noch was in der Offensive tun muss.


    Nur hast du oben noch AVs gefordert. Und die wird man (wenn das mit Hernandez klappt) aus besagter Überlegung heraus nicht holen.


    Rafinha -> Pavard
    Hummels/Boateng -> Hernandez


    Blieben noch die offenen Kaderplätze von Wagner, Ribery und Robben zu besetzen.


    Einen der drei Plätze hat man mit Davies besetzt.


    Heißt: Man braucht noch 2 Offensivspieler um wieder auf den Stand dieser Saison zu kommen.


    Plus eventuelle weitere Abgänge (Sanches) die ersetzt werden müssen um nicht an Breite zu verlieren.

    0

  • Soviel zu CHO will nur zu uns...

    Na das glaub ich ihm, dass wir im Winter seine erste Wahl sind. Ich kann ihn aber verstehen, dass er sich Alternativen anhört, wenn sich Chelsea bei anderen Vereinen evt gespächsbereiter zeigt. Er zeigt damit, dass ER sich Vereine aussuchen kann und Chelsea nicht nur bei uns auf beleidigt und stur machen kann.


    Umso mehr ärgert es mich, dass man im Winter dann doch recht unüberlegt an die Sache herangegangen ist

    0

  • Na das glaub ich ihm, dass wir im Winter seine erste Wahl sind. Ich kann ihn aber verstehen, dass er sich Alternativen anhört, wenn sich Chelsea bei anderen Vereinen evt gespächsbereiter zeigt. Er zeigt damit, dass ER sich Vereine aussuchen kann und Chelsea nicht nur bei uns auf beleidigt und stur machen kann.
    Umso mehr ärgert es mich, dass man im Winter dann doch recht unüberlegt an die Sache herangegangen ist

    Nimm es Brazzo nicht übel. Er ist noch jung und muss noch lernen. Wie unser Trainer.

    #KovacOUT

  • Hallo,

    Heißt: Man braucht noch 2 Offensivspieler um wieder auf den Stand dieser Saison zu kommen.

    da werden wir uns an den Gedanken gewöhnen müssen, dass einer der beiden Timo Werner sein wird.

    Plus eventuelle weitere Abgänge (Sanches) die ersetzt werden müssen um nicht an Breite zu verlieren.

    Sehr gerne würde ich sehen, das man Renato Sanches mit einem bundesligatauglichen Spieler ersetzt. Im Nachwuchsbereich bietet sich bei uns auch eher keiner für einen Position im zentralen Mittelfeld an, oder?! Paul Will z.B. ist meiner Meinung nach noch nicht so weit (zusätzlich lange verletzt).


    Ralf

  • Hallo,

    da werden wir uns an den Gedanken gewöhnen müssen, dass einer der beiden Timo Werner sein wird.

    Sehr gerne würde ich sehen, das man Renato Sanches mit einem bundesligatauglichen Spieler ersetzt. Im Nachwuchsbereich bietet sich bei uns auch eher keiner für einen Position im zentralen Mittelfeld an, oder?! Paul Will z.B. ist meiner Meinung nach noch nicht so weit (zusätzlich lange verletzt).
    Ralf

    Wenn nicht einmalig Sanches bei Kovac auf seine Minuten kommt, wieso sollte es dann jemand aus der Jugend?!


    Nochmal für diejenigen die es immer noch nicht verstanden haben: Für kovac geht es von Spiel zu Spiel um seinen Job. Da bleibt kein Spielraum für Experimente und Nachwuchsförderung!

    #KovacOUT

  • Wenn nicht einmalig Sanches bei Kovac auf seine Minuten kommt, wieso sollte es dann jemand aus der Jugend?!
    Nochmal für diejenigen die es immer noch nicht verstanden haben: Für kovac geht es von Spiel zu Spiel um seinen Job. Da bleibt kein Spielraum für Experimente und Nachwuchsförderung!

    Nochmal für diejenigen die es immer noch nicht verstanden haben: Bei der Kaderplanung wird man keine große Rücksicht auf Kovac nehmen. Der ist im Zweifel im Herbst weg, wenn er nochmal eine Krise wie im Herbst 18 hinlegt.



    Ansonsten wird es so laufen wie beschrieben:



    Rafinha -> Pavard
    Boa/Hummels -> Hernandez
    Wagner -> Davies (bereits im Winter passiert)
    Ribery -> Werner (leider)


    Bleiben noch die Kaderplätze von Robben und Sanches.


    Unseren Verantwortlichen traue ich es auch zu, dass sie Sanches ersatzlos streichen, da Tolisso ja quasi ein Neuzugang ist.


    Für Robben wird dann noch ein Flügelspieler kommen. CHO, Pepe, Thauvin oder irgendeiner, der noch gar nicht auf dem Schirm ist.



    Viel mehr wird auch nicht passieren, was auch nicht schlimm ist. Mit den beschriebenen Veränderungen hätte man den Kader gut verjüngt und verstärkt (vom unpassenden Werner mal abgesehen).


    Wichtig wäre dann nur noch eine Veränderung auf der Trainerposition.

    0

  • Heißt: Man braucht noch 2 Offensivspieler um wieder auf den Stand dieser Saison zu kommen.

    Man sollte mal bei Atletic Bilbao nachschauen. Da sind Inaki Williams und Iker Munian doch ganz interessant.


    Inaki WIlliams kann in der Offensive MS als auch LA oder RA spielen. Und Iker Munian kann OM und LA.
    Beide mit 26 und 27 im besten Alter. Bei der Ablöse könnte man ja nen Deal machen, dass ich den Martinez im Sommer oder in einem Jahr günstiger zurückbekommen. :D

    0

  • Viel mehr wird auch nicht passieren, was auch nicht schlimm ist. Mit den beschriebenen Veränderungen hätte man den Kader gut verjüngt und verstärkt (vom unpassenden Werner mal abgesehen).


    Wichtig wäre dann nur noch eine Veränderung auf der Trainerposition.

    Verüngt, verstärkt und unseren eh schon zu kleinen Kader nochmals minimiert :thumbup:

    #KovacOUT

  • A source close to Gareth Bale says a move to Bayern is possible: "This is a transfer that appeals to all sides, and to the player himself – who wouldn’t want to play for Bayern?”
    “Real and Bayern have a good relationship, and this a deal that could get done.” [@TEAMtalk]

    #KovacOUT

  • Bale wird hier niemals spielen. So bescheuert sind unsere Verantwortlichen nicht. Dass sein „Umfeld“ (wer das wohl sein mag? :whistling: ) ihn bei Top-Vereinen ins Gespräch bringen will, ist ja nicht ungewöhnlich. Ist ja bei Real auch alles andere als unantastbar.