Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Mir gefällt an Lewa nur nicht, dass er das Potenzial zur absoluten Legende mit dem Versemmeln von einfachen Toren vernichtet.


    Ob er mittlerweile in großen Spielen besser abliefern würde, vermag ich nicht zu beurteilen, weil er diese Saison gar keine Chance dazu hatte. In den vorherigen Saisons hat er sich immer wieder unter Wert verkauft, da war er aber im Kopf immer bei anderen Klubs und wollte wohl vorspielen. Da war er mehr mit Abwinken und Nörgeln als mit seinem Job als Teil der Mannschaft beschäftigt.


    Heute sieht das anders aus und er ist wertvoller geworden. Wenn er so weitermacht, wüsste ich nicht, warum er nicht gegen Real und Co. abliefern sollte. Er ist nicht effizient, kommt aber zu vielen Chancen und macht sogar aus dem Nichts Tore, wenn er den Ball immer wieder mal bekommt und ins Spiel eingebunden ist. Er muss nicht wie Werner immer den Blick zum Tor haben, um der Mannschaft zu helfen. Der kreiert sich gerne mal selbst Tore, die so ziemlich niemand machen würde.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • ?
    Die sind 18 bzw. 21. Hernandez ist mit seinen 23 Lenzen Stammspieler bei AM und dem Weltmeister. Ein kleiner Unterschied, findest du nicht?

    Mag ja sein, dass er soviel besser ist. Was ich von ihm gesehen habe ist gut bis sehr gut aber jetzt auch nicht so, dass er für mich der beste Verteidiger Welt ist..


    Trotzdem kann es doch nicht sein, dass wir keine Spieler für einigermaßen akzeptable Summen finden obwohl wir ja angeblich ein weltweit einmaliges Scouting-System haben.

    Alles wird gut:saint:

  • Mag ja sein, dass er soviel besser ist. Was ich von ihm gesehen habe ist gut bis sehr gut aber jetzt auch nicht so, dass er für mich der beste Verteidiger Welt ist..
    Trotzdem kann es doch nicht sein, dass wir keine Spieler für einigermaßen akzeptable Summen finden obwohl wir ja angeblich ein weltweit einmaliges Scouting-System haben.

    Die Frage ist ja, was für Spieler man möchte. Hernandez ist trotz des Alters schon sehr weit, auch durch die WM schon einigermaßen erfahren, kann auf zwei Positionen eingesetzt werden und was ich so bisher gesehen habe sagt mir, dass er ein unglaublich guter Spieler ist. Der ist sowas von defensivstark, da ist er mindestens Stammspieler hier. Dazu kommt seine hervorragende Ballkontrolle. Den könnte man locker bei Not als Linksaußen einsetzen.


    Natürlich hat er auch Nachteile, aber er ist eine ganz andere Nummer als irgendwelche Transfers, die für die Hälfte möglich wären. Vor allem die positionsbezogene Vielseitigkeit in der Abwehr dürfte für die Verantwortlichen ein mitentscheidender Grund gewesen sein. Vielleicht bevorzugte man ja trotzdem de Ligt (der auch teuer gewesen wäre), der aber offensichtlich ein Barca-Fan ist. Da ist es sowieso sinnvoll, sich nicht Raiola ins Haus zu holen.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Rummenigge hat bei Wontorra nochmal bestätigt:


    für Robbery wird man (völlig unabhängig von der Personalie Werner) in diesen Sommer den besten aller verfügbaren Außenbahnspieler verpflichten. Sogar unabhängig davon was er kostet, siehe analog Hernandez hinten. "Man muss dann den Preis zahlen".


    Es wird also wie 2007 eine Top 3 Liste (Ribery, Robben, Quaresma damals) o.ä. geben und dann wird man schauen was geht.
    Nur wer steht da drauf 8o

    0

  • Rummenigge hat bei Wontorra nochmal bestätigt:


    für Robbery wird man (völlig unabhängig von der Personalie Werner) in diesen Sommer den besten aller verfügbaren Außenbahnspieler verpflichten. Sogar unabhängig davon was er kostet, siehe analog Hernandez hinten. "Man muss dann den Preis zahlen".


    Es wird also wie 2007 eine Top 3 Liste (Ribery, Robben, Quaresma damals) o.ä. geben und dann wird man schauen was geht.
    sNur wer steht da drauf 8o

    Schürrle... :thumbsup::thumbsup::thumbsup: ...

    0

  • Meiner Meinung nach wird es nicht Odoi, Pepe, Under, Chukwueze, Thauvin, Felix, Jota, Sarr, Chiesa, Bergwijn, Neres, Lozano, Bailey - um mal die zu nennen die bisher so gerüchtet wurden.


    Die sind entweder nicht zu haben oder nicht die fertige "top class", die sich der Verein für die Robbery Nachfolge vorstellt.


    Ich träume ja von Sane oder Asensio. Ansonsten bin ich wirklich überfragt wer das sein könnte.

    0

  • Asensio wird es nicht.


    Dass Hudson-Odoi nicht kommt, scheint ja endgültig. Glaub nicht, dass Chelsea die Transfersperre schieben kann... und ohne einen Aufschub bleiben die wohl stur. Selbst mit, bin ich nicht sicher, ob da was geht...


    Wer ist dann noch in der Verlosung mit dem Profil schnell, trickreich und torgefährlich?!

    0

  • Für mich wäre Bailey eine sehr sinnvolle Verstärkung. Er spielt zwar keine überragende Saison wie die letzte, ist aber trotzdem noch sehr viele ordentlich unterwegs, in Deutschland etabliert und sollte auch finanziell machbar sein.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Zumindest weiß man nun, dass dieses „wenn ihr wüsstet, wen wir schon alles sicher habe“ ohne Basis war. Kalle meinte ja heute, dass selbst Hernandez da noch nicht fixiert war. Aber das war hier ja bekannt. Der Rest war Taktik, um die Leute ruhig zu stellen und den Fokus von den aktuellen Spielern wegzulenken.


    Kann sich nur um Hernandez (quasi fix) und Werner (fix, aber Zeitpunkt des Wechsels noch offen, weil man noch Probleme mit RBL hat) gehandelt haben. Wirklich fixe Transfers kann man auch nicht lange unter Verschluss halten.


    Namen gibts wohl erst wieder, wenn Uli sich ausführlicher äußert. Kalle hat ja heute klar jede Spekulation abgewiesen. Auf „den“ (Singular) Winger bin ich aber mal gespannt.

  • Zumindest weiß man nun, dass dieses „wenn ihr wüsstet, wen wir schon alles sicher habe“ ohne Basis war. Kalle meinte ja heute, dass selbst Hernandez da noch nicht fixiert war. Aber das war hier ja bekannt. Der Rest war Taktik, um die Leute ruhig zu stellen und den Fokus von den aktuellen Spielern wegzulenken.

    Hinzu kommt, dass Hoeneß die Formulierung "sicher haben" auch anders bewerten wird als Kalle. Hoeneß meint damit, die Spieler, für die der Aufsichtsrat sein OK gegeben hat - und Kalle die, die unterschrieben haben...


    Z. B. wir Hoeneß Werner als "sicher" bewerten; Rummenigge aber die Einigung mit Leipzig abwarten.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Zumindest weiß man nun, dass dieses „wenn ihr wüsstet, wen wir schon alles sicher habe“ ohne Basis war. Kalle meinte ja heute, dass selbst Hernandez da noch nicht fixiert war. Aber das war hier ja bekannt. Der Rest war Taktik, um die Leute ruhig zu stellen und den Fokus von den aktuellen Spielern wegzulenken.


    Kann sich nur um Hernandez (quasi fix) und Werner (fix, aber Zeitpunkt des Wechsels noch offen, weil man noch Probleme mit RBL hat) gehandelt haben. Wirklich fixe Transfers kann man auch nicht lange unter Verschluss halten.

    Was heißt "ohne Basis"..Das war ja ziemlich klar dass sich "sicher haben" eher auf mündliche Vereinbarungen (a la Neuer, Lewy oder Goretzka damals) bezieht und nicht auf allseitig unterschriebene Verträge, für die alle Parteien einstimmen müssen. Fix unterschriebene Sommerwechsel werden ja umgehend veröffentlicht.


    Ich denke mal, zu Hernandez und Werner darf man auch Havertz zählen, mit dem wir uns einig sein werden. Klappt wohl leider erst 2020 aber wie bei Neuer oder Lewy ist das bestimmt bald ein offenes Geheimnis.

    0

  • Havertz ist 2020 auch völlig ausreichend. Klar wäre es nett ihn gleich zu haben, aber nötig ist das nicht.


    Wir brauchen dringender einen Flügelspieler und einen Stürmer. Mit Havertz würde zu viel Budget verloren gehen.


    2020 wird dann wieder weniger nötig sein. Da kann man dann eine große Summe für Havertz ausgeben.

    0

  • Man schaue in den gestrigen Spieltagsthread.

    man darfs sich doch im Eifer des Gefechts aergern, dass er eine hochkaraetige durch eine grottige womoeglich unnoetige Annahme vernichtet.
    Weiss ich, dass im Gegenzug Dahoud die Latte trifft und wir das Spiel grossartig nach Hause fahren?
    Ich lese Forum und nach dem 5;4 hies es dort von den Experten, wir werden weggefegt vom BVB.


    Bin grosser Lewy Fan. Der Versuch, mir wegen eines Spielthreads zu unterstellen, ich will Lewy nicht, ist schwach.

    0