Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • hoffentlich verrennt man sich da nicht zu sehr....gehe leider davon aus das sich das ganze noch tüchtig ziehen könnte....

    Das wird es bestimmt.
    City will 120 und der FCB bietet 80 Millionen.
    City lehnt ab.
    City will 120 und der FCB bietet 90 Millionen.
    City lehnt ab.
    City will 120 und der FCB bestätigt einen Transfer.
    City akzeptiert. Stillschweigen vereinbart bezüglich Ablöse.
    BILD berichtet eine Woche später, dass die Ablöse 100 Millionen+Zusatzzahlungen beträgt.

    0

  • So ähnlich wird es laufen, wenn es überhaupt läuft.
    Und anschließend setzen wir ihn dann hinter Coman auf die Bank.
    Denn der war ja schon in dieser Saison Startelf - und das bleibt dann erst mal so! ;(

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Hast einen Punkt vergessen:
    UH lobt seinen Sportdirektor weil er so hart verhandelt hat...

    0

  • Noch einen Punkt:
    Es wird ein Spieler präsentiert, dem viele seit 3 Jahren hinterhertrauern.
    Ein Spieler, von dem ich nie gedacht hätte, dass wir diesen loseisen könnten.


    Falls es so eintritt, könnte man das alles wenigstens für kurze Zeit einfach genießen?

    0

  • Noch einen Punkt:
    Es wird ein Spieler präsentiert, dem viele seit 3 Jahren hinterhertrauern.
    Ein Spieler, von dem ich nie gedacht hätte, dass wir diesen loseisen könnten.


    Falls es so eintritt, könnte man das alles wenigstens für kurze Zeit einfach genießen?

    Wir holen de Bruyne? 8|

    #KovacOUT

  • Noch einen Punkt:
    Es wird ein Spieler präsentiert, dem viele seit 3 Jahren hinterhertrauern.
    Ein Spieler, von dem ich nie gedacht hätte, dass wir diesen loseisen könnten.


    Falls es so eintritt, könnte man das alles wenigstens für kurze Zeit einfach genießen?

    Ich gehe davon aus, dass falls Sane tatsächlich zu uns kommt die ganz überwiegende Mehrheit im Forum das begrüßen und den Verantwortlichen dafür Anerkennung zukommen lassen würde.


    Ein solcher Transfer würde aber bestimmt nicht über sonstige Fehler hinwegtäuschen...

    0

  • Noch einen Punkt:
    Es wird ein Spieler präsentiert, dem viele seit 3 Jahren hinterhertrauern.
    Ein Spieler, von dem ich nie gedacht hätte, dass wir diesen loseisen könnten.


    Falls es so eintritt, könnte man das alles wenigstens für kurze Zeit einfach genießen?

    Denke wenn es wirklich klappen sollte werden 99,9% hier im Forum genau Das machen :thumbsup::thumbsup: !
    Obwohl, die Variante von LaBestia würde ich noch mehr geniessen ;);):saint:

    0

  • Noch einen Punkt:
    Es wird ein Spieler präsentiert, dem viele seit 3 Jahren hinterhertrauern.
    Ein Spieler, von dem ich nie gedacht hätte, dass wir diesen loseisen könnten.


    Falls es so eintritt, könnte man das alles wenigstens für kurze Zeit einfach genießen?

    Das kommt drauf an ob der Große Vorsitzende nicht direkt wieder in der nächsten Minute mit Anlauf beidfüssig in die Fettwanne springt...mögliche Varianten:


    - "...ich kenne den Spieler überhaupt nicht, das ist ein Wunsch von Brazzo/Kalle/Kovac...wir werden sehen ob das klappt aber ich bin da skeptisch..."


    - "...ein Wunschspieler vom Trainer ist er nicht...der wollte lieber den Jovic, aber das haben wir ihm schön ausgeredet..."


    - "...Sané stand hier quasi vor der Tür und hat bei uns angefragt ob wir uns das vorstellen könnten..."


    - "...City wollte 60 Millionen, aber dann hab ich dem Brazzo die Nummer vom Pep gegeben, die haben dann gesprochen und nun zahlen wir nur 80 Millionen. Das hat der Brazzo knallhart verhandelt..."


    Ansonsten ja, dann sollte man kurz innehalten und genießen wie einen kurzen Sonnenstrahl der durch dichte Novemberwolken bricht. Die Badehose holt deswegen aber trotzdem niemand raus.

  • Das kommt drauf an ob der Große Vorsitzende nicht direkt wieder in der nächsten Minute mit Anlauf beidfüssig in die Fettwanne springt...mögliche Varianten:

    Die Chancen stehen nicht schlecht!
    Denn: "Wenn sie wüssten, wen wir schon alles sicher haben!"

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Alle reden nur noch über Sane. Schön und gut. Aber brauchen wir wirklich nur noch einen Spieler?


    Dann wären wir deutlich schlechter aufgestellt als in der vergangenen Saison.

    Ein Sane wäre sicher absolut top.
    Wenn ich aber für insgesamt 90 Millionen einen James verpflichte und dazu einen Ziyech oder Neres bekomme würde ich diese Variante vorziehen.
    (meine persönliche Meinung).

    Keep calm and go to New York

  • Denke wenn es wirklich klappen sollte werden 99,9% hier im Forum genau Das machen :thumbsup::thumbsup: !Obwohl, die Variante von LaBestia würde ich noch mehr geniessen ;);):saint:

    nein. Man wird schimpfen, dass Sane zu teuer war weil Brazzo nix drauf hat und sagen, dass Kovac sowieso nix mit Sane anfangen kann und deshalb der Transfer nutzlos sei...

    0

  • Ein Sane wäre sicher absolut top.Wenn ich aber für insgesamt 90 Millionen einen James verpflichte und dazu einen Ziyech oder Neres bekomme würde ich diese Variante vorziehen.
    (meine persönliche Meinung).

    Lieber gezielt in der Spitze investieren. Es muss der bestmögliche Robberynachfolger gekauft werden.

    0

  • Noch einen Punkt:
    Es wird ein Spieler präsentiert, dem viele seit 3 Jahren hinterhertrauern.
    Ein Spieler, von dem ich nie gedacht hätte, dass wir diesen loseisen könnten.


    Falls es so eintritt, könnte man das alles wenigstens für kurze Zeit einfach genießen?

    Genießen?


    Genießen tun wir dominanten Offensivfußball mit einem eingespielten System, mit einer Mannschaft, die als absolute Maschine funktioniert. Weil dieses System bis zum Kotzen einstudiert wurde mit einem klaren Plan des Trainers.


    Genießen würden wir gerne epische Schlachten auf Augenhöhe gegen die Barcelonas, Madrids und Engländer dieser Welt.


    Verpflichten wir Sane, haben wir erstmal einen jungen, hochveranlagten Flügelspieler im Verein, dessen Zukunft eine große sein kann. Er ist dann eine starke Option für die kommende Saison.


    Gleichzeitig ist er aber auch ein weiteres Teammitglied mit erheblichen Ansprüchen - unter einem Trainer, den man aufgrund bisheriger Erfahrungen gut und gerne als überfordert bezeichnen kann.

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Verpflichten wir Sane, haben wir erstmal einen jungen, hochveranlagten Flügelspieler im Verein, dessen Zukunft eine große sein kann. Er ist dann eine starke Option für die kommende Saison.

    Also sooo schlecht ist ein Coman auch wieder nicht und er ist auch nicht älter
    Und ein Gnabry hat eigentlich auch nicht gerade enttäuscht

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • 2 sind aber zu wenig. Soll sich ja auch mal wer verletzt sein. Habe ich gerüchteweise gehört...

    Und was hat Mexicola geschrieben? erst mal! Und nur darauf bezog sich meine Antwort. Natürlich sind 2 zuwenig. Eigntlich bräuchte man 4! Aber vielleicht schafft es ja Davies

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Und was hat Mexicola geschrieben? erst mal! Und nur darauf bezog sich meine Antwort. Natürlich sind 2 zuwenig. Eigntlich bräuchte man 4! Aber vielleicht schafft es ja Davies

    Sorry, das hatte ich missverständlich ausgedrückt. Ich hatte mich nur auf Sane selbst bezogen unabhängig von Coman und Gnabry - bin ein Riesenfan der beiden ;)

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage