Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • I_AM_Legend85 wrote:

      Das Süle immer noch gewaltig unterschätzt wird selbst hier Wahnsinn, der hat in manchen spielen teilweise Topstürmer ausgeschaltet. Und von hernandez werden viele noch überrascht werden der hat besten Anlagen um sehr schnell zu den Top Ivs aufzusteigen
      beide beherrschen die Spieleröffnung nicht wie es Boateng oder Hummels tun.

      Rennen und zerstören können viele, aber das Spiel eröffnen nur wenige.

      Passt aber zum hoch und weit auf die Flügel dreschen, wenn der scharfe Flachpass ins Mittelfeld nicht mehr erwünscht ist und die Spieler entsprechend gehen können.
    • Hier wird der Umbruch gefordert und wir geben wahrscheinlich Boateng und Hummels ab und haben dafür Pavard und Hernandez geholt. Das ist aber trotzdem auch wieder verkehrt, denn Pavard ist ja ne Volltröte. Vielleicht kommt ja sogar noch einer hinzu oder man plant gar mit Mai?
    • ferb93 wrote:

      Hier wird der Umbruch gefordert und wir geben wahrscheinlich Boateng und Hummels ab und haben dafür Pavard und Hernandez geholt. Das ist aber trotzdem auch wieder verkehrt, denn Pavard ist ja ne Volltröte. Vielleicht kommt ja sogar noch einer hinzu oder man plant gar mit Mai?
      Das wir einen Umbruch auf der IV Position bräuchten oder dieser gefordert worden wäre ist mir neu.

      Neu ist auch, dass ein für einen Trainer ohne spielerisches Konzept der Kader von allen Kritikern gesäubert Word und das ohne Rücksicht auf ihre spielerische Klasse.

      Und ich gehe lieber mit Boateng und Hummels in die Saison als mit einem Parvard, der mit Stuttgart abgestiegen ist und da nicht wirklich der Fels in der Brandung war und mit einem Hernandez, der erst mal seine Verletzung kurieren und hier ankommen muss.

      Aber IV ist gleich IV. Weiter denkt Hoeneß ja auch nicht. Hoffentlich kann Hernandez lange Bälle auf den Flügel schlagen. Oh wait. Da haben wir ja nur 2 Spieler und einen mit Regionalliganiveau. Da war doch was mit Umbruch.
    • davedavis wrote:

      I_AM_Legend85 wrote:

      Das Süle immer noch gewaltig unterschätzt wird selbst hier Wahnsinn, der hat in manchen spielen teilweise Topstürmer ausgeschaltet. Und von hernandez werden viele noch überrascht werden der hat besten Anlagen um sehr schnell zu den Top Ivs aufzusteigen
      beide beherrschen die Spieleröffnung nicht wie es Boateng oder Hummels tun.
      Rennen und zerstören können viele, aber das Spiel eröffnen nur wenige.

      Passt aber zum hoch und weit auf die Flügel dreschen, wenn der scharfe Flachpass ins Mittelfeld nicht mehr erwünscht ist und die Spieler entsprechend gehen können.
      Iv sollen in erster Linie verteidigen,die Spieleröffnung kommt ers danach und da sind Süle,Pavard,Hernandez auch keine Vollblinden. Pavard zb. hat schon manchen Sahne Pass hinten raus gespielt
      Für immer und alle Zeiten Fc Bayern
    • I_AM_Legend85 wrote:

      davedavis wrote:

      I_AM_Legend85 wrote:

      Das Süle immer noch gewaltig unterschätzt wird selbst hier Wahnsinn, der hat in manchen spielen teilweise Topstürmer ausgeschaltet. Und von hernandez werden viele noch überrascht werden der hat besten Anlagen um sehr schnell zu den Top Ivs aufzusteigen
      beide beherrschen die Spieleröffnung nicht wie es Boateng oder Hummels tun.Rennen und zerstören können viele, aber das Spiel eröffnen nur wenige.

      Passt aber zum hoch und weit auf die Flügel dreschen, wenn der scharfe Flachpass ins Mittelfeld nicht mehr erwünscht ist und die Spieler entsprechend gehen können.
      Iv sollen in erster Linie verteidigen,die Spieleröffnung kommt ers danach und da sind Süle,Pavard,Hernandez auch keine Vollblinden. Pavard zb. hat schon manchen Sahne Pass hinten raus gespielt
      nochmal. Verteidigen können viele. Nur braucht es eben ab einem gewissen Niveau ein zusätzliches Skillset. Weder Süle, noch die beiden Neuzugänge beherrschen das. Und wenn als Klassenprimus das Rennen und Zerstören im Vordergrund stehen soll, dann sinkt unser spielerisches Niveau noch mehr.

      Parvard kommt vom Absteiger und hat dort keine Bäume ausgerissen. An Hummels und Boateng kommt er nicht ran. Hernandez verteidigt aggressiv und ist schnell. Spielerisch fehlen ihm noch Welten.

      Aktuell schwächen wir uns deutlich. Und das nur um Kovac hier eine Lemming Truppe einzurichten.
    • Ich sehe keine Schwächung, Hummels hat eine gute Rückrunde gespielt aber auch nicht überragend wie es mancher jetzt erzählen will. Hummels hat auch enorme Schwächen wenn man hoch verteidigt und über Boateng brauchen wir nicht sprechen,da war es schon eine Katastrophen Saison bei ihm.
      Für immer und alle Zeiten Fc Bayern
    • Stärken und Schwächen habe sie alle, dass Pavard und Hernandez aber 80 Millionen Euro besser wären als Boateng und Hummels darf man bezweifeln. Die Abwehr war schlicht und ergreifend nicht unsere Baustelle. Man hat sie aber zur solchen gemacht.

      Man hat sich dort verjüngt, aber notwendig war das nicht. Und dann bleibt da eben die Frage nach der Qualität. Bei Pavard darf man die anzweifeln.

      Das spielerische Element kann man zudem auch nicht wegdiskutieren. Schöne Pässe spielt jeder irgendwann heraus, wirklich konstant bekannt dafür sind aber weder Hernandez und auch nicht Pavard. Wir steuern auf eine Saison zu, in der der Kader noch abhängiger von Thiago und den beiden Flügelspielern wird. Dadurch macht man sich das Leben nicht einfacher.

      Hat Kovac dafür ein Rezept? Wenn man sich die letzte Saison vor Augen führt, darf man das bezweifeln. Offensiv waren das nur Einzelaktionen, die Spieler haben gar eine Spielidee vermisst und das öffentlich angeprangert und defensiv stand man zudem auch nicht wirklich gut.

      Mir fehlt schlicht der Glaube daran, dass ausgerechnet Kovac da jetzt das Rad neu erfinden soll. Ich will das nicht schon wieder zu einer Trainer-Diskussion ausarten lassen, aber auf die Spielidee bin ich mal gespannt. in der Rückwärtsbewegung mit 5 Mann Beton anrühren und vorne? Vorne gibt es dann hohe Bälle auf Lewandowski und Goretzka, weil aus der Mitte heraus überhaupt nichts mehr geht. Klar, unter Magath hat das früher auch geklappt und jeder fand es zum erbrechen. Ob das aber im Jahr 2019 unser Anspruch sein sollte...
      "When life gives you lemons, go murder a clown."
    • So jetzt also Hummels...kurze Frage was macht unser Sportvorstand?Urlaub , erholen....nun meine Frage.... wo sind unsere Transfers?wie war das“...wenn Sie wüssten wen wir schon alles haben“
      Also wenn nicht ein Wunder passiert und man endlich aus dem Schneewittchenschlaf aufwacht...ok oder die Taktik ist...wir versauen wieder die ersten Spiele...dann kann man Kovac entlassen...sollte das die Taktik sein?
      Es gab einmal die Zeit da wollte jeder zu uns...und nun?ein Sportvorstand eher Kumpeltyp wo jeder Hochkaräter wohl lächelnd aus dem Büro geht und sagt“wo,soll ich hin..hier her?..ähhh nein“
      Ich bin echt gespannt...
    • Bei Rodrigo soll ja eine Entscheidung anstehen und ich habe das Gefühl, dass er neben Sané der zweite Transfer wird. Sané wird schon auch kommen. Wäre das unklar, würde man Interesse von mehreren Teams vernehmen, aber da ist nichts. Da wird es wohl nur noch um Details gehen.

      Beide Transfers wären sicher ordentliche Ansagen, aber in der Breite ist halt gar nichts da. Man hat ja mit Coman, Gnabry und Thiago drei anfällige Spieler und dann hast du auch jedes Jahr ein oder zwei Spieler, die sich richtig bös und langfristig verletzen. Ich sehe nicht wie wir das auffangen sollen.
      "When life gives you lemons, go murder a clown."
    • Hummels Deal sogut wie perfekt

      bild.de/bild-plus/sport/fussba…nversionToLogin.bild.html


      Hier mal ne kurze Zusammenfassung:

      - Beide Klubs sind sich soweit einig
      - 20 Mio + Erfolgs Boni
      - Hummels will wohl nicht der Boateng 2.0 werden, ihm ist bewusst das er nur noch IV Nummer 3 ist
      - Er bekommt etwas unter 10mio und nimmt finanzielle Einbußen in kauf
      - Rummenigge & Co wollen sich noch beraten...daher ist der Transfer noch nicht fix


      Wie ich schon mal geschrieben habe.....Hummels selber möchte wechseln und nicht Uli, Kalle, Kovac, Brazzo haben ihn irgendwie raus geeckelt so wie hier einige geschrieben haben. Er will schlicht einen garantierten Stammplatz, den er hier nun mal nicht haben wird.

      wenn sie aber einmal dabei sind....kann er eigentlich den Thomas gleich mitnehmen :P Die beiden dürfen doch nicht getrennt werden