Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Den Spielertypus, den wir wollen, gibt es in der Qualität nicht so oft - auch wenn Odoi noch so jung ist. Die Spieler, die aus dem Stand am Gegner vorbeikommen - und nicht die Dribbelkünstler, die erst Speed aufnehmen müssen und eigentlich viel Platz brauchen.


    Gleichzeitig sieht man auch genug Spielintelligenz, was wohl daher kommt, dass er doch aus einer Akademie kommt. Also eher Typ Coman als Typ Costa oder brasilianischer Dribbler, die mehr auf Show machen.


    Das ist der Grund, warum es m.E. auch so schwierig ist. Es geht nicht darum, Winger mit Speed zu bekommen - da hätte man dann auch direkt bei Werner zugreifen können, der ja unbedingt zu uns will - was da noch daraus wird, wird man auch noch sehen.


    Klar - bei so einem jungen Kerl ist das Risiko immer sehr hoch. Mehr aber, dass er sich zurücklehnt und glaubt, dass er der King ist, wenn er sein erstes Ziel mal erreicht hat. Dass er aber den persönlich beschwerlicheren Weg (wegen Sprache und Umstellung auf ein neues Land) gehen will - wenn er weiterhin nicht unterschreibt und zu uns wollen würde - zeigt aber, dass er nicht der Typ dazu ist.

  • Also 50Mio bei 1 jahr Restvertrag finde ich dann doch schon dezent übertrieben....wenn man ihn nun doch schon um jeden Preis dieses Jahr holen will, dann bedeutet das für mich das man bei Sane wohl einen Korb bekommen hat und man nun irgendeinen Wunschspieler präsentieren will.

  • Also 50Mio bei 1 jahr Restvertrag finde ich dann doch schon dezent übertrieben....wenn man ihn nun doch schon um jeden Preis dieses Jahr holen will, dann bedeutet das für mich das man bei Sane wohl einen Korb bekommen hat und man nun irgendeinen Wunschspieler präsentieren will.

    Schau dir den Markt an - den Wingertypen den wir brauchen und der passgenau ist, gibt es nicht sonderlich oft - es geht nicht nur um Dribblings alleine, sondern aus dem Stand mit wenig Raum. Entweder sind es Speeddribbler, Spinner, Individualisten ohne großen Output etc.


    Andere Teams mit anderem Konzept und weniger Ballbesitz können mit denen noch mehr anfangen - bei uns geht das nur, wenn er noch zusätzlich ein gehöriges Spielverständnis und große Teamfähigkeit mitbringt.


    Bei allen anderen, die da noch auf dem Markt sind - außer den Etablierten, die schon bei großen Klubs sind - geht man mindestens ähnliches Risiko. Klar, kann man von Sane und Dembele träumen, aber auch bei denen gibt es Fragezeichen - und m.E. werden wir zumindest bei Sane nur benutzt, um Druck auf City auszuüben.


    Man siehe Malcolm im letzten Jahr - wir haben dann die Finger von ihm gelassen - aber Barcelona hat zugeschlagen. Und gemerkt, dass es nicht reicht.

  • Einfach mal ein Gedankenspiel.


    Wir bekommen Sane oder Dembele nicht - dafür aber Hudson-Odoi und Mandzukic.


    M.E. könnten wir damit gut leben.


    Mandzu hat bei Juve ja nicht nur Stürmer gespielt, sondern war häufig nominell linker Winger. Hat Phasen sogar schon als linker Verteidiger gespielt - bis ins CL Finale.


    Für die spielerischen Ästheten wäre das nichts - aber wir haben dann wirklich den Lewyersatz - und wenn wir keine 2 Winger bekommen, sondern nur einen - wird auf dem Flügel noch genug Platz sein, dass ein Flügel wechselseitig über Mandzu/Lewy/Müller bedient werden kann, zumal unsere Winger auch auf beiden Seiten spielen können. Und mit der Kombi - solange man mit 4 Offensiven spielt - würde ich auch in ein CL Halbfinale oder Finale gehen, insbesondere da gerade Mandzu und Müller für 2 schuften und laufen können. Auch wenn man dann durch Halbfeldflanken gewinnt...


    Wir wären da aber wieder beim Punkt Moderation. Im Grunde ist selbst bei "alle sind gesund" Platz für 3 Winger und Lewy, Mandzu, Müller - solange man mit 4 Offensiven spielt - ohne das irgendwelche Egos angekratzt werden. Coman und Gnabry wären auf den Flügeln dennoch die Platzhirsche - so wie Lewy und Müller zentral. Es gibt aber genug Möglichkeiten, ab und zu Startelfeinsätze zu geben oder auch mal früh zu wechseln.


    Nur als Stürmerersatz - wenn man mit ihm genauso verfährt wie mit Wagner - wird man mit Mandzu hier auch im Alter von 33 nicht glücklich.

  • Na das kann man doch dem Spieler offen kommunizieren, haben wir doch einen Trainer der bekanntlich zu seinen Aussagen steht...oder doch nicht?

    Trainer und SpoDi günstig abzugeben - Versand kostenlos - Versand nach: weltweit, gerne zum Mond - Rückgabe ausgeschlossen

  • 50 Mio. für Odoi? Geht es noch? 1. ist der noch lange verletzt und 2. hat der erst eine Handvoll Spiele im Kreuz.


    Wenn uns nichts Besseres einfällt gute Nacht.

    Werner + Draxler ... nach Kovac passend der Weg zum Mittelmaß!

  • Ich sehne mich nach den Tagen zurück als einfach die BLÖD-Schlagzeile „Transferhammer bei den Bayern“ oder so ähnlich, urplötzlich am Horizont erschien. Und man nicht Wochen oder Monate lang, wie im Fall Odoi, öffentlich am Spieler rumbaggerte.


    Der Hasan ist fleißig und gibt Gas bei Odoi, weil er sich in ihn verliebt hat...


    ... Brazzo, wie wäre es denn mit Chauffeur und Haushaltshilfe im Hause Odoi? Was anderes fällt mir zu der ganzen Unfähigkeit und das noch öffentlich zur Schau gestellt, langsam nicht mehr ein.

  • Sané steht bei City wieder auf der Matte und trainiert mit. Ein deutlicheres Zeichen kann es doch gar nicht geben, dass er nicht zu uns möchte.

    So weit ich informiert bin hat er aktuell einen gültigen Vertrag bei Manchester. Also muss er beim Training antreten. Sollte er einen auf Dembele machen?

  • So weit ich informiert bin hat er aktuell einen gültigen Vertrag bei Manchester. Also muss er beim Training antreten. Sollte er einen auf Dembele machen?

    Wenn Barca um den buhlen würde, wäre er nicht zum Training erschienen ...

    Werner + Draxler ... nach Kovac passend der Weg zum Mittelmaß!

  • Ist doch seit dem Winter ein auf und ab... wie oft wurde schon gesagt, dass er kurz vor Vertragsverlängerung steht und Chelsea niemanden mehr abgibt....?


    Wie oft, dass er nur zu uns möchte, ein Wechsel so gut wie sicher sei?


    Es kommen Meldungen, kurz darauf “Gegenmeldungen“.... seit Monaten derselbe Schrott...


    Als ob die Verhandlungen durch die Medien geführt werden...

  • Also 50Mio bei 1 jahr Restvertrag finde ich dann doch schon dezent übertrieben....wenn man ihn nun doch schon um jeden Preis dieses Jahr holen will, dann bedeutet das für mich das man bei Sane wohl einen Korb bekommen hat und man nun irgendeinen Wunschspieler präsentieren will.

    Das ist nur eines: die nackte Verzweiflung eines total Unfähigen, dessen letzter Trumpf ist bergeweise Geld zu verbrennen.


    Geradezu vollkommen irre, dass das Duo der Unfähigkeit Geld wie nie in die Hand bekommt, während für Guardiola ein Khedira als Kroos Ersatz vorgesehen war.

  • Das ist genau die Frage, stimmt die Quelle überhaupt? Dazu ist das von 30 auf 50 hoch ein hoher Sprung (30 hatte ich irgendwann mal gelesen in letzer Zeit).


    Unter Annahme das die Zahl 50 stimmt, ganz ehrlich das Risiko wäre mir bei der Verletzung zu hoch, aber vielleicht wissen die ja was, was wir nicht wissen.