Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Nicht irgendwelche Fans, sondern Vereinsmitglieder sind von der Posse genervt, und Vereinsbosse sollen die Interessen der Mitglieder und des Vereis wahren, Punkt!!!
    Auch wenn Du noch so ein Sane Fan bist, bei sehr vielen Fans ist er unten durch und soll bleiben wo der Pfeffer wächst.

    Dann eben irgendwelche Vereinsmitglieder. Eben nicht verantwortliche Menschen. Wir stehen nicht in dem Job und ob von den 300.000 Fans Teile "genervt" sind, ist völlig unerheblich für eine Transferverhandlung. Was wären wir für ein Klub, wenn das relevant wäre, dass manche Fans von Verhandlungen genervt sind, es ihnen zu anstrengend ist?


    Selbiges gilt aus anderen Gründen für die Bosse, die das nun mal auszuhalten haben.



    Zum Thema Sane-Fan: Ich bin kein Kind mehr. Bei mir hängen keine Sané-Poster im Haus. Wir brauchen Spieler, die uns als Klub weiterhelfen. So eine spielerbezogene "Liebe" wirst du bei mir für Legenden wie Arjen Robben finden. Also bleib sachlich, solche blöden Anmachen braucht hier keiner. Und mit Aussagen wie "bei sehr vielen Fans unten durch" wäre ich sehr vorsichtig. Abgesehen davon, dass nach wie vor die meisten Ulis Weg immer für den richtigen halten werden und ihre Laune davon abhängt, ob Uli ihnen sagt, dass das alles normal ist: Ob etwas sehr viele denken oder nicht ist kein wichtiger Indikator für Richtigkeit in der Sache.

  • Darin ist impliziert, dass Sané zuhause sitzt und überlegt und nichts passiert.
    Und das glaube ich aufgrund der Nachrichten der letzten 1-2 Wochen nun mal absolut nicht.


    Ich bin mir sicher, dass man konkret verhandelt.

    Angenommen Sane müsste jetzt noch überlegen ,dann fände ich das alle schon sehr suspekt .Ich habe Gestern auf Sky gehört das er am liebsten bei City bleiben würde wenn er genügend Spielzeit bekäme .Ich weiß nicht ob das dann die besten Voraussetzungen für ein Wechsel zu uns sind .
    ich hätte dann doch lieber ein Spieler der brennt bei uns zu spielen .

  • Angenommen Sane müsste jetzt noch überlegen ,dann fände ich das alle schon sehr suspekt .Ich habe Gestern auf Sky gehört das er am liebsten bei City bleiben würde wenn er genügend Spielzeit bekäme .Ich weiß nicht ob das dann die besten Voraussetzungen für ein Wechsel zu uns sind .ich hätte dann doch lieber ein Spieler der brennt bei uns zu spielen .

    "Angenommen..."


    Das würde ich eben nicht annehmen, dass da grad nichts passiert.


    Zu Sky: Egal bei welchem möglichen Transfer zu uns - Sky gilt immer als sehr miese Quelle. Die wärmen übrigens mit diesen Worten ja auch nur einen alten Stand auf. Mittlerweile berichten die sogar völlig wirr. Torben Hoffmann legte sich schon vor einem Monat drauf fest, dass Sané ganz sicher nicht kommt. Bis heute verhandeln wir aber. Und das hat Hoffmann zuletzt online wiederholt. "Trotzdem" berichtet Sky ganz normal weiter. Eben weil Hoffmann und sonst auch keiner dort eine Ahnung hat.

  • Wenn jemals der Äpfel-Birnen-Spruch angebracht war, dann hier.


    Und erkundige Dich doch mal über die Art der Verschuldung bei Atletico und was dort bereits für Tricks angewendet werden müssen, um den Laden am Laufen zu halten.

    Sry was heißt hier Äpfel mit Birnen? Atletico hat frisch ein 310 mio€ teures Stadion fertiggestellt.
    Das ist ein großteil der Schulden. Damit sollte die Art geklärt sein.

  • Das Schmierenblatt AS haut als einziges Medium solch eine Info raus, hier wird auf den Zug aufgesprungen und der eigene Verein wieder durch den Dreck gezogen.


    Es gibt ausreichend Punkte, die man kritisieren kann. Aber muss jetzt schon aufgrund solch einer Meldung der eigene Verein diskreditiert werden? Muss man im Jahr 2019 immer noch erklären, dass Zeitungen ausreichend oft Unsinn schreiben um polarisierende Schlagzeilen zu kreieren?


    Manch einem tut die frühe Sonne jetzt schon nicht gut.

  • @fcbayern are in negotiations with the agents of Leroy Sané SINCE WEEKS. But: There were no concrete negotations with @ManCity yet. Because: Sané is still undecided.


    Interesting by the way: First @FCBayern was Talking to the mother and father of @LeroySane19, who made the Transfer to @ManCity in 2016. Now @FCBayern is also Talking to the new Agency of @LeroySane19. Head of the Agency is: David Beckham


    https://twitter.com/cfbayern/status/1153570537635012608?s=21

  • Nabil Fekir für 20 Mio zu Betis Sevilla. Der Transfer überrascht mich dann doch. Für das Geld hätte man den doch locker als Backup holen können

    Wenn man den Berichten glauben schenken darf, ist ein Transfer zu Liverpool in der Vergangenheit für eine deutliche höhere Ablöse gescheitert, da beim Medizincheck enorme Probleme mit einem seiner Knie festgestellt wurde. Wird schon seinen Grund haben, wieso Lyon in nun für 20 Mio ziehen lässt, obwohl letztes Jahr auch gut und gerne 50-60 Mio im Raum standen.

  • Ich frage mich trotzdem was man sich von einem Transfer zu Betis Sevilla verspricht. Letztes Jahr waren wir und vor allem Liverpool im Gespräch, jetzt geht er zu Betis, die nicht mal in Europa vertreten sind.

  • @fcbayern are in negotiations with the agents of Leroy Sané SINCE WEEKS. But: There were no concrete negotations with @ManCity yet. Because: Sané is still undecided.


    Interesting by the way: First @FCBayern was Talking to the mother and father of @LeroySane19, who made the Transfer to @ManCity in 2016. Now @FCBayern is also Talking to the new Agency of @LeroySane19. Head of the Agency is: David Beckham


    https://twitter.com/cfbayern/status/1153570537635012608?s=21

    Das ist doch der Stand von vor Wochen. Aufgewärmte Nachrichten. Logischerweise mit der zeitlichen Korrektur, dass wir nicht jetzt erst in den Verhandlungen sind, sondern eben seit Wochen...seitdem das alles schon bekannt ist.

  • Wenn man den Berichten glauben schenken darf, ist ein Transfer zu Liverpool in der Vergangenheit für eine deutliche höhere Ablöse gescheitert, da beim Medizincheck enorme Probleme mit einem seiner Knie festgestellt wurde. Wird schon seinen Grund haben, wieso Lyon in nun für 20 Mio ziehen lässt, obwohl letztes Jahr auch gut und gerne 50-60 Mio im Raum standen.

    Sonst hindert uns sowas ja auch nicht.

  • @fcbayern are in negotiations with the agents of Leroy Sané SINCE WEEKS. But: There were no concrete negotations with @ManCity yet. Because: Sané is still undecided.


    Interesting by the way: First @FCBayern was Talking to the mother and father of @LeroySane19, who made the Transfer to @ManCity in 2016. Now @FCBayern is also Talking to the new Agency of @LeroySane19. Head of the Agency is: David Beckham


    https://twitter.com/cfbayern/status/1153570537635012608?s=21


    Ob's hilft, dass Beckham eine Legende beim Erzrivalen von City ist?

  • Das ist doch der Stand von vor Wochen. Aufgewärmte Nachrichten. Logischerweise mit der zeitlichen Korrektur, dass wir nicht jetzt erst in den Verhandlungen sind, sondern eben seit Wochen...seitdem das alles schon bekannt ist.

    Der wird einfach bis ende gar keine entscheidung fällen und dann bei City bleiben.
    Es wird doch tag für tag unwahrscheinlicher das er wechselt. Ich glaube wenn wir diese oder nächste Woche keinen vollzug melden können wir uns von dem gedanken komplett verabschieden.

  • Der wird einfach bis ende gar keine entscheidung fällen und dann bei City bleiben.Es wird doch tag für tag unwahrscheinlicher das er wechselt. Ich glaube wenn wir diese oder nächste Woche keinen vollzug melden können wir uns von dem gedanken komplett verabschieden.


    das befürchte ich schon die ganze zeit.
    er hält uns ewig hin um in der öffentlichkeit und seinem verein ein bisschen aufmerksamkeit zu bekommen und am ende verlängert er dort und alles bleibt beim alten.
    warum wir uns so lange verarschen lassen, werde ich nicht verstehen.

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • das befürchte ich schon die ganze zeit.
    er hält uns ewig hin um in der öffentlichkeit und seinem verein ein bisschen aufmerksamkeit zu bekommen und am ende verlängert er dort und alles bleibt beim alten.
    warum wir uns so lange verarschen lassen, werde ich nicht verstehen.

    Das liegt ja auf der Hand. Sane ist 3 Level über dem was wir sonst so im Auge haben. Mittlerweile muss man ja befürchten das die alternative Werner ist.