Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Neuer Tag, neues Glück, Gewinne, Gewinne, Gewinne! Ich für mein Teil habe auf dem "Transfermarkt" zugeschlagen, neue Azubine fängt heute an. Deshalb heute noch mehr Stress, vorm Urlaub die letzten Sachen wegarbeiten, 1000 Fragen beantworten und mich gedanklich nur mit Sané beschäftigen, läuft!:D

    also wer ne Azubine neben sich sitzen hat, gedanklich aber nur bei Sane ist, sollte mal dringendst über sich nachdenken

  • Wir hatten schon mal Ribéry, Robben, Costa und Coman plus Müller. Also 4 plus 1.

    Das ist angesichts der Verletzungshistorie für mich auch heute noch eine Minimalbesetzung für die Flügel.

    Ob man nun also mit Davies als Winger Nr. 4 kalkuliert oder doch eher als LV, entscheidet daher ob man noch 1 oder doch 2 Winger benötigt.

    Damals war Coman das, was Davies heute ist. Ein vielversprechender Jugendspieler, den man aber bei der Planung sicher nicht groß einplante.

    Daneben hatten wir 3 Plus Müller.

    Also genau das, was ich möchte.

    Dass Coman dann so durchstartete lag zum Einen an ihm, zum Anderen aber auch an den vielen Einsätzen, die er durch die vielen Ausfälle hatte.


    Zumal damals die Winger deutlich schwächer und anfälliger waren als das für Sane/Coman/Gnabry gilt. Denn von denen ist nur Coman richtig anfällig.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Kennt ihr den Spruch vom Schlachter?


    "Ich hätte gerne was von der dicken Groben!"

    "Tut mir leid, die hat Berufsschule."


    Nein es ist nicht so schlimm, aber meine Priorität liegt aktuell eindeutig bei unseren Transferaktivitäten.:P

  • Also man muss wirklich mal eine gratulation an die säbener Straße schicken. Die machen super super Arbeit. Vom Trainer bis zum Vorstand. Da entwickelt sich eine Einheit, die es in Europa und in der Welt kein zweites Mal gibt.


    Wir können stolz sein, auf unseren Vorstand. Mit klugen Transfers wurde die Mannschaft, die Marke und der Verein in allen Positionen verstärkt.


    Gute Leistung. Ach was ich nur übertreibe. Spitzenleistung.

  • Ich sehe da deutliche Unterschiede. Coman ist offenbar noch anfälliger als Robbery seinerzeit und liefert auch nicht sofort nach Rückkehr auf absoluten Topniveau grade wie Robben es früher konnte.


    Müller darf einfach keine Option als RA mehr sein. Nicht mal mehr als Notnagel. Er hat als HS nur Gnabry als wirklichen Konkurrent und der wird wiederrum dringend als Winger gebraucht. Bei 4 Wingern würde es auch auch auf der Position hinter Lewy Konkurrenzkampf geben.


    Zu guter letzt wird Davies aktuell als LV-Backup aufgebaut und ist nicht nur als Winger vorgesehen.


    Wir brauchen bei dem aktuellen Kader ganz klar 4 Winger und damit noch 2 Neuzugänge.

  • Also man muss wirklich mal eine gratulation an die säbener Straße schicken. Die machen super super Arbeit. Vom Trainer bis zum Vorstand. Da entwickelt sich eine Einheit, die es in Europa und in der Welt kein zweites Mal gibt.


    Wir können stolz sein, auf unseren Vorstand. Mit klugen Transfers wurde die Mannschaft, die Marke und der Verein in allen Positionen verstärkt.


    Gute Leistung. Ach was ich nur übertreibe. Spitzenleistung.

    Ist ja gut jetzt, wir alle wissen, dass es mehr als bescheiden läuft. In vielen Bereichen unseres Vereins lässt die Qualität zu wünschen übrig, gerade in der Außendarstellung und auf dem Transfermarkt.

  • Ist ja gut jetzt, wir alle wissen, dass es mehr als bescheiden läuft. In vielen Bereichen unseres Vereins lässt die Qualität zu wünschen übrig, gerade in der Außendarstellung und auf dem Transfermarkt.

    Transfermarkt sehe ich garnicht so wild. Wirklich nicht.

    Mir macht es nur Angst, dass man den Eindruck hat das man kein Plan hat und erst jetzt anfängt zu arbeiten. Obwohl einiges ja schon seit einem Jahr feststand. Weitsicht ist hier fehlerhaft.


    Wenn uli geht - was ich hoffe und ich vergesse nicht was er für den Verein getan hat - muss brazzo und kovac auch gehen. Und dann machen wir einen radikalen Schnitt.

    Aber am Ende, wird es so weitergehen auch wenn uli weg ist. Denn der neue ist dann auch nur Marionette. Immerhin der beste Freund von uli.

    Uli installiert schon Leute das er auch was zusagen hat. Nur nicht auf dem Papier. Aber ich sehe hier eh eine Kampagne von uli.

  • Zu guter letzt wird Davies aktuell als LV-Backup aufgebaut und ist nicht nur als Winger vorgesehen.


    Wir brauchen bei dem aktuellen Kader ganz klar 4 Winger und damit noch 2 Neuzugänge.

    Aber als LV-Backup hat man doch auch noch Hernandez, der auch in der IV spielen kann, wieso sollte man Davies da nur als LV sehen, wenn er auch als LA eingesetzt werden kann?

    Jedenfalls hätte ich keine Probleme damit, würde nur noch ein Spieler für die Außen kommen, und man die vierte Position intern lösen

  • Ich schon, weil es halt keinen Grund gibt, den Kader so dermaßen auf Kante zu nähen. Hernandez kann nicht gleichzeitig als IV #1 deklariert und als LV-Backup eingestuft werden.


    Das funktioniert einfach nicht.

  • Damals war Coman das, was Davies heute ist. Ein vielversprechender Jugendspieler, den man aber bei der Planung sicher nicht groß einplante.

    Das ist so nicht ganz richtig, er war mit seinen Erfahrungen, u.a. bei Juve, schon spürbar weiter als der MLS Jungspund Davies. Coman hat bei uns von der ersten Saison an regelmäßig Einsätze gehabt und dabei gute bis sehr gute Leistungen gebracht, nicht zuletzt in der CL (gegen Juve).


    Ich sehe da aber gar nicht so einen großen Widerspruch. Wenn man Davies nach dem ersten 1/2 Jahr nun als Winger Nr. 4 einplant, hätte ich damit gar kein Problem. Nur sollte man ihm dann auch regelmäßige Spielpraxis verschaffen - und zwar möglichst auch als Winger (und nicht nur als LV-Notnagel).


    Insgesamt fehlt aber trotzdem noch ein Top-Winger, da hoffe ich noch auf Sané. Und im DM jemanden, der notfalls Thiago ersetzen kann (z.B. einen Typ Roca).

  • Transfermarkt belibt bei ihrer Meinung in sachen bailey sie sollen sogar ein Bild haben das sie nicht veröffentlichen dürfen. Bailey als Toplösung wäre eine Entäuschung, zusätzlich zu Sane genial

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Coman war in etwa das, was Davies heute ist? Bitte? Der Kerl hat nach einem halben Jahr unsere Offensive teilweise alleine getragen bzw. tragen müssen....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • um Henrichs es ist ruhig geworden.keine Interesse mehr ?

    er ist viel mehr als nur ein Vertreter.

    Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher

    (Voltaire)

  • Dass das Eintüten von einem Transfer manchmal lange dauern kann gestehe ich unseren Bossen noch zu , aber nach dem letzten Transfersommer, den vollmundigen Ankündigungen für diesen Sommer, ist es bisher einfach nur enttäuschend und man muss sagen, der FCB hat an Strahlkraft verloren ... was haben wir bis jetzt 2spieler die man dank AK geholt hat, was für eine Kunst und ein Talent , wo wir hoffen es entwickelt sich in die richtige Richtung - Ansätze sind da- aber das wir erstmal mit Geld zugeschis.sen haben und das wars unsere Baustellen sind weiter offen, unsere aussenstürmer weiter angeschlagen und wir rennen weiter Sane hinterher ... der bei aller Qualität, das Problem allein nicht löst , Konkurrenzkampf wird bisher in der Offensive komplett ausgeschlossen! Ich glaube man hat keinen Plan B , auch weil gute Spieler die CL gewinnen wollen und davon ist der FCB im mom weit weg ...

    0