Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • *lol*

    Genau... wir verhauen die Transferphase und der Freund bzw aus Deiner Sicht ehemalige Freund des FCB PG ist schuld daran.

    Er war ein Angestellter des Vereins, nach dem man sich im Normalfall jetzt die Finger schlecken müsste.... nicht mehr und nicht weniger.

    Jetzt steht er auf der Gehaltsliste von Shitty.... also hat er sich um deren Belange zu kümmern.... vielleicht hat man das Ganze beim Verhandeln wirklich verdrängt 🤔🤔

    Wenn manche hier nicht mit ihrer Nase so tief im Bobbes von UH und Konsorten stecken würden bekämen sie auch langsam mit Was im Verein wirklich Alles schief läuft und könnten dann sinnvoll argumentieren...... so haben sie natürlich nur den berühmt berüchtigten Stallgeruch in der Nase.

    0

  • meine meinung. bevor man irgendeine halbgare lösung holt, verpflichte ich lieber sane jetzt und plane langfristig. irgendwelche rohrkrepierer braucht kein mensch.

    Mit wem Spielst du denn die nächsten 6 Monate wenn sich Coman mal wieder verletzt? Mit Singh gegen Dortmund?

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • Ich habe mir das jetzt tagelang hier durchgelesen und mich wundert es ehrlich gesagt nicht, wieso wir überall nur als Erfolgsfans oder Kunden bezeichnet werden. Ganz ehrlich, hier trifft das auf 99% zu. Ich schäme mich fast, wenn ich denke, dass das hier Gleichgesinnte sein sollen. Das Forum oder zumindest diese Thema hier ist eigentlich noch peinlicher als die Pfiffe damals gegen Arjen. Das ist ein FCB Forum, das ist euch klar oder. Mich kotzt diese Transferperiode auch an und was im Moment passiert bzw. nicht passiert. Das Hasan nicht der Beste in seinem Job ist, ist auch klar, aber was wollt ihr denn? Er macht sein Bestes und mit Sane jetzt hat er halt Pech gehabt. Sane wäre genau der Richtige gewesen und somit hat Hasan alles richtig gemacht. Auch CHO wäre ein Kracher gewesen. Auch hier von Seiten von Hasan wohl kein Fehler. Kann er was für die Transfersperre von Chelsea oder das die den Trainer wechseln. Den Spieler hat er ja wohl auch überzeugt, wie auch Sane....

    Und dann dieses ständige Pep anbeten und gleichzeitig Kovac verunglimpfen. Kovac hat mit einem Kader, weit kleiner und durch Verletzungen usw. weit minderwertigeren, GENAUSO VIEL erreicht wie euer heiliger Pep. Was hat der denn hier geleistet??? 2x Double und 1x nur Meister. Und das mit weit besseren, da jüngeren Spielern wie Kovac und auch mehr davon! Pep hatte ja in der CL nur das Glück, im Gegensatz zu Niko, dass er die Barcas und Reals erst im Halbfinale bekommen hat. Wären die schon im Achtel oder Viertelfinale gekommen, wäre genauso früh Schluss gewesen oder noch früher. Und was das für ein spanisches A.... ist, hat er jetzt ja gezeigt. Der Spieler kann gehen, wenn er will und der FC Bayern ist immer noch sein Freund.... Alles Heuchelei! Ein Pep oder ein Zidane haben doch nur von einem Messi bzw. einem Ronaldo profitiert. Nichts anderes hat die CL Siege bewirkt. Die hat Kovac halt nicht und mit dem was Niko zur Verfügung hat, hätte ein Pep oder Zidane nicht das Double geholt, sondern gar nichts. Da ginge ich jede Wette ein. Aber ihr könnt euch ja einfach mit unserem Rolex-Kalle zusammentun. Der träumt auch nur von Morinho oder Wenger, denn es zählen ja nur Namen.... Wahrscheinlich ist es Dem ganz Recht, das nichts weitergeht mit Zugängen. Mit 17 Profis wird das gründlich in die Hose gehen, aber das kann er dann dem Niko unterschieben und Ihn endlich loswerden... Nur ein Problem gibt es dann noch. Diesen lächerlichen Kader wird sich dann keiner der Trainer antun, der dem Herr Rummenigge zur Nase stehen würde...

    Einfach nur zum Fremdschämen....

    Finde ich ja immer wieder amüsant, wenn sich jemand so überheblich über andere stellt, weil er meint der besserer Fan zu sein, weil er unseren maximal zweitklassigen Trainer verteidigt und alle möglichen Ausreden zusammensucht. Gleichzeitig wird dabei aber die Mannschaft, der wir so unfassbar viel zu verdanken haben, in die Pfanne gehauen und ein ehemaliger Trainer, dem wir den wohl besten Fußball den München bisher gesehen hat verdanken wird aufs übelste beleidigt. „Rolex-Kalle“ darf natürlich auch nicht fehlen, während für Brazzo Respekt eingefordert wird. Unterm Strich ganz schön arm, weil vollkommen widersprüchlich und überheblich.

  • Wohl wahr ... ich erinnere an diejenigen, die sagten: ‚wo sollen ein Brandt oder Hazard bei uns spielen?‘


    Heute würde man sagen: im Gegensatz zu Bergwijn oder Ziyech wäre Brandt ganz klar Stamm auf den Aussen oder im Zentrum :!:Sogar Hazard würde ich der Nr1 Option Müller auf den Flügeln vorziehen, da wie so oft mindestens einer unserer Flügel verletzt.

    0

  • Ich habe mir das jetzt tagelang hier durchgelesen und mich wundert es ehrlich gesagt nicht, wieso wir überall nur als Erfolgsfans oder Kunden bezeichnet werden. Ganz ehrlich, hier trifft das auf 99% zu. Ich schäme mich fast, wenn ich denke, dass das hier Gleichgesinnte sein sollen. Das Forum oder zumindest diese Thema hier ist eigentlich noch peinlicher als die Pfiffe damals gegen Arjen. Das ist ein FCB Forum, das ist euch klar oder. Mich kotzt diese Transferperiode auch an und was im Moment passiert bzw. nicht passiert. Das Hasan nicht der Beste in seinem Job ist, ist auch klar, aber was wollt ihr denn? Er macht sein Bestes und mit Sane jetzt hat er halt Pech gehabt. Sane wäre genau der Richtige gewesen und somit hat Hasan alles richtig gemacht. Auch CHO wäre ein Kracher gewesen. Auch hier von Seiten von Hasan wohl kein Fehler. Kann er was für die Transfersperre von Chelsea oder das die den Trainer wechseln. Den Spieler hat er ja wohl auch überzeugt, wie auch Sane....

    Und dann dieses ständige Pep anbeten und gleichzeitig Kovac verunglimpfen. Kovac hat mit einem Kader, weit kleiner und durch Verletzungen usw. weit minderwertigeren, GENAUSO VIEL erreicht wie euer heiliger Pep. Was hat der denn hier geleistet??? 2x Double und 1x nur Meister. Und das mit weit besseren, da jüngeren Spielern wie Kovac und auch mehr davon! Pep hatte ja in der CL nur das Glück, im Gegensatz zu Niko, dass er die Barcas und Reals erst im Halbfinale bekommen hat. Wären die schon im Achtel oder Viertelfinale gekommen, wäre genauso früh Schluss gewesen oder noch früher. Und was das für ein spanisches A.... ist, hat er jetzt ja gezeigt. Der Spieler kann gehen, wenn er will und der FC Bayern ist immer noch sein Freund.... Alles Heuchelei! Ein Pep oder ein Zidane haben doch nur von einem Messi bzw. einem Ronaldo profitiert. Nichts anderes hat die CL Siege bewirkt. Die hat Kovac halt nicht und mit dem was Niko zur Verfügung hat, hätte ein Pep oder Zidane nicht das Double geholt, sondern gar nichts. Da ginge ich jede Wette ein. Aber ihr könnt euch ja einfach mit unserem Rolex-Kalle zusammentun. Der träumt auch nur von Morinho oder Wenger, denn es zählen ja nur Namen.... Wahrscheinlich ist es Dem ganz Recht, das nichts weitergeht mit Zugängen. Mit 17 Profis wird das gründlich in die Hose gehen, aber das kann er dann dem Niko unterschieben und Ihn endlich loswerden... Nur ein Problem gibt es dann noch. Diesen lächerlichen Kader wird sich dann keiner der Trainer antun, der dem Herr Rummenigge zur Nase stehen würde...

    Einfach nur zum Fremdschämen....

    Ähm...nein.

  • Wohl wahr ... ich erinnere an diejenigen, die sagten: ‚wo sollen ein Brandt oder Hazard bei uns spielen?‘


    Heute würde man sagen: im Gegensatz zu Bergwijn oder Ziyech wäre Brandt ganz klar Stamm auf den Aussen oder im Zentrum :!:Sogar Hazard würde ich der Nr1 Option Müller auf den Flügeln vorziehen, da wie so oft mindestens einer unserer Flügel verletzt.

    Wenn der Verein wusste das Kovac auf 433 umstellen will, war es ein klarer Fehler Brand nicht zu holen. Im 433 wäre er wohl unser stärkster 8er gewesen mit Option zur Not auch mal den Außenstürmer zu geben.

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • Das musst Du mal anderen Arbeitgebern erzählen, also das Du es voll drauf hast aber halt ein Pechvogel bist.....



    Und bevor man Perisic nur einen Cent gibt sollte man tatsächlich den verletzten Sane holen ( wo ich eigentlich dagegen bin) Das Geld für Perisic kann man beim ersten Spiel in der Arena einfach ins Publikum werfen und Singh spielen lassen!

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • Sané wird nach seiner Verletzung wieder der Alte werden. Selbst wenn er ein paar Nuancen einbüßt, ist er trotzdem oberstes Winger-Regal. Jetzt Abstand von einem Transfer zu nehmen, wäre das total falsche Signal.


    Ich schätze, dass wir das auch nicht tun werden. Wir versuchen die Ablöse um den Betrag X zu drücken und schlagen dann zu.

  • Wenn der Verein wusste das Kovac auf 433 umstellen will, war es ein klarer Fehler Brand nicht zu holen. Im 433 wäre er wohl unser stärkster 8er gewesen mit Option zur Not auch mal den Außenstürmer zu geben.

    Endlich mal einer, der‘s kapiert ... hilft uns aber leider auch nix X/

    0

  • Gleichzeitig wird dabei aber die Mannschaft, der wir so unfassbar viel zu verdanken haben in die Pfanne gehauen und ein ehemaliger Trainer, dem wir den wohl besten Fußball den München bisher gesehen hat verdanken wird aufs übelste beleidigt.

    Wo habe ich die Mannschaft in die Pfanne gehauen????

    Wo habe ich Jupp beleidigt???? Oder meinst du etwa im ernst Pep und stellst DEN über Heynckes??? Alles klar :thumbsup:


    Unsere Führung ist wahrhaft nicht perfekt, aber Gott sei Dank hat von euch keiner was zu sagen, sonst würde sogar noch der andere Club der Stadt über uns lachen.

    Viel Spaß noch beim Träumen und "Fachsimpeln"...

    0

  • Wenn ich diesen Schwachsinn lese à la "trotzdem holen"...absoluter Mumpitz !


    Man weiß nie, ob der nach so einer Verletzung noch mal zur Topform findet, das wäre ein viel zu großes Risiko !


    Abwarten bis zum nächsten Sommer, und sich eine Vorkaufsoption sichern, das wäre das Einzigste...

    Aber einen Halbinvaliden für über 100 Mio. holen, wo keiner wissen kann, ob der danach immer noch ein Topspiele ist, wäre absolut vereinsschädigend !


    Wenn City auf 50 Mio. runtergehen würde, vielleicht...


    Aber wenn es noch passable Alternativen gibt (Neres, Ziyech, Oyarzabal), warum dann für solch eine Wahnsinnssumme das Lazarett NOCH weiter füllen ?

    #KovacOut

  • Wo habe ich die Mannschaft in die Pfanne gehauen????

    Wo habe ich Jupp beleidigt???? Oder meinst du etwa im ernst Pep und stellst DEN über Heynckes??? Alles klar :thumbsup:


    Unsere Führung ist wahrhaft nicht perfekt, aber Gott sei Dank hat von euch keiner was zu sagen, sonst würde sogar noch der andere Club der Stadt über uns lachen.

    Viel Spaß noch beim Träumen und "Fachsimpeln"...

    Und für die Weisheiten hast Du Dich extra im Forum angemeldet.... vorbildlich, UH gefällt Das 👍🏻👍🏻😂😂

    0

  • Gerade der Fall Badstuber zeigt doch überdeutlich, dass nicht jeder Spieler nach einer schweren Verletzung wieder zur Topform findet...


    Das sollte man sich eine Warnung sein lassen !

    #KovacOut

  • Gerade der Fall Badstuber zeigt doch überdeutlich, dass nicht jeder Spieler nach einer schweren Verletzung wieder zur Topform findet...


    Das sollte man sich eine Warnung sein lassen !

    Hanebüchender Vergleich, sogar für dich. Badstuber war zigmal verletzt, der hat einfach nicht den Körper für Profifussball, das kommt vor. Bei Sané ist es die erste schwere Verletzung. Nach der gleichen Logik hättest du Robben niemals holen dürfen.

  • Wo habe ich die Mannschaft in die Pfanne gehauen????

    Wo habe ich Jupp beleidigt???? Oder meinst du etwa im ernst Pep und stellst DEN über Heynckes??? Alles klar :thumbsup:


    Unsere Führung ist wahrhaft nicht perfekt, aber Gott sei Dank hat von euch keiner was zu sagen, sonst würde sogar noch der andere Club der Stadt über uns lachen.

    Viel Spaß noch beim Träumen und "Fachsimpeln"...

    „Mit dem was Niko zu Verfügung hat, hätte Pep gar nix gewonnen“


    Sehr respektvoll unseren Spielern gegenüber.

    Pep hat die Arbeit von van Gaal und Jupp hier perfektioniert und für mich haben wir in den drei Jahren hier den besten Fußball gesehen, was sicher nicht die Leistung von Jupp hier schmälern soll.

    Aber wir können das an dieser Stelle beenden weil es eh zu nichts führt. Du hältst dich selbst für den besseren Fan, weil du alles was schlecht läuft relativierst und rechtfertigst und merkst bei deinen reflexartigen Rundumschlägen gegen alles, was dieses Bild erschüttern könnte gar nicht, wie respektlos du selbst gegenüber aktiven und ehemaligen unseres Vereins bist.

  • Wo habe ich die Mannschaft in die Pfanne gehauen????

    Wo habe ich Jupp beleidigt???? Oder meinst du etwa im ernst Pep und stellst DEN über Heynckes??? Alles klar :thumbsup:


    Unsere Führung ist wahrhaft nicht perfekt, aber Gott sei Dank hat von euch keiner was zu sagen, sonst würde sogar noch der andere Club der Stadt über uns lachen.

    Viel Spaß noch beim Träumen und "Fachsimpeln"...

    Zum Glück verschwinden User wie du so schnell wieder wie sie auch gekommen sind.


    Immer das selbe Schema.

    Immer das "ihr seid alle scheiß Fans".

    Immer irgendein dummer Bezug zu den Löwen.


    Darfst sich jetzt wieder abmelden und dich als den besseren Fan fühlen.

    0