Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Laut Bild hat man pep gebeten das er nicht spielt, wenn das stimmt hab ich jeden respekt vor ihm verloren

    Guardiola erklärt seine Entscheidung so: „Er ist unser Spieler. Er ist nicht zu mir gekommen und hat gesagt ‚Ich möchte den Verein wechseln‘. Also habe ich ihn als einen von unseren Spielern behandelt. Und deswegen habe ich ihn natürlich auch beim Community Shield in die Startelf gestellt.“


    Guardiola ist ganz wichtig, dass du RESPEKT vor ihm hast. Sonst bimst er 1 traurimger Pepp.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Guardiola erklärt seine Entscheidung so: „Er ist unser Spieler. Er ist nicht zu mir gekommen und hat gesagt ‚Ich möchte den Verein wechseln‘. Also habe ich ihn als einen von unseren Spielern behandelt. Und deswegen habe ich ihn natürlich auch beim Community Shield in die Startelf gestellt.“


    Guardiola ist ganz wichtig, dass du RESPEKT vor ihm hast. Sonst bimst er 1 traurimger Pepp.

    Also ich mache Pep da null Vorwürfe. Würde uns es interessieren, ob es City stört, wenn wir einen unserer besten Spieler (den wir eigentlich nicht unbedingt abgeben wollen) aufstellen? Er ist Trainer dort und will mit der besten Mannschaft spielen. Absolut Verständlich.

  • Guardiola erklärt seine Entscheidung so: „Er ist unser Spieler. Er ist nicht zu mir gekommen und hat gesagt ‚Ich möchte den Verein wechseln‘. Also habe ich ihn als einen von unseren Spielern behandelt. Und deswegen habe ich ihn natürlich auch beim Community Shield in die Startelf gestellt.“


    Guardiola ist ganz wichtig, dass du RESPEKT vor ihm hast. Sonst bimst er 1 traurimger Pepp.

    somit dürfte eindeutig geklärt sein wo der schwarze Peter liegt (liegen bleibt)

  • Und wer sollen dann der weitere Winger und der Kreative sein? Und wer gibt den BackUp für Lewa?


    Das ist so dermaßen planlos. Ich fasse es immer noch nicht. So eine große Fresse gehabt und jetzt? Der "Dominostein" (für mich das Unwort dieses Transferfensters) fällt nicht und wir stehen blank da. Alle haben ihr Hausaufgaben gemacht nur eben Dominostein Neymar (den anscheinend doch keiner mehr will) ist noch nicht gewechselt. Da hat man sich einfach ordentlich verspekuliert weil eben nichts von der Resterampe oder vom LKW gefallen ist.


    Ein Tielemanns ist z.B. noch zu Leicester für 40 Mio. gewechselt...übrigens ein Kreativer. Also es gab genügend Möglichkeiten Spieler zu holen. Aber ohne Plan und ohne Konzept wird das halt nichts.


    Und wenn einem Neres, Brandt oder mittlerweile auch Werner zu schlecht sind dann holt man halt Peresic...:D:D:D:D das ist wirklich nur noch zum lachen.

    Alles wird gut:saint:

  • Also ich mache Pep da null Vorwürfe. Würde uns es interessieren, ob es City stört, wenn wir einen unserer besten Spieler (den wir eigentlich nicht unbedingt abgeben wollen) aufstellen? Er ist Trainer dort und will mit der besten Mannschaft spielen. Absolut Verständlich.

    Die rote Birne von Hoeneß sehe ich regelrecht vor mir, würde uns einer damit kommen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Ok stimmt..dann ist er geflogen :)


    bei wolfsburg ist er zusammen mit de bruyne nochmal richtig durchgestartet. die beiden haben dann auch im gleichen sommer den verein verlassen. der eine zu city, der andere zu inter. seitdem kommt aber von perisic nicht mehr viel.

  • [Blocked Image: https://pbs.twimg.com/profile_images/1079495209363361792/Zs5jHFj9_x96.jpg]

    Bayern & Germany

    @iMiaSanMia


    ·
    28 Min.

    Bayern had reached an agreement with Leroy Sané and the deal was on the verge of being done last weekend. BILD learned from club sources that Bayern bosses were hoping Sané wouldn't play against Liverpool but Pep Guardiola spoke a word of power and decided to play him [Bild]



    At the moment, Bayern remain undecided whether to pursue or pull out of the deal to sign Sané [Bild]

    0

  • Wenn alle Stricke reißen, kann Brazzo ja nochmal die Stiefel schnüren:D

    Damit wäre er eher eine Verstärkung als in der aktuellen Position.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Würde passen. Wir überlegen jetzt bis 2. September ohne uns um sonstige Transfers (abgesehen von P...., ich kann es nicht glauben) zu kümmern.

    0

  • Guardiola erklärt seine Entscheidung so: „Er ist unser Spieler. Er ist nicht zu mir gekommen und hat gesagt ‚Ich möchte den Verein wechseln‘. Also habe ich ihn als einen von unseren Spielern behandelt. Und deswegen habe ich ihn natürlich auch beim Community Shield in die Startelf gestellt.“


    Guardiola ist ganz wichtig, dass du RESPEKT vor ihm hast. Sonst bimst er 1 traurimger Pepp.

    #KovacOUT

  • ....was wir uns zum Horst machen ist mit Worten nicht zu fassen...jetzt also Perisic...ehrlich?dann holt Robbery zurück..das wäre auch ne Lachnummer aber alles besser als was aktuell hier läuft....so eine schlechte Planung habe ich selten gesehen, ist ja nicht überraschend gewesen das Robbery aufhört und man sich schon früh mit der Situation befassen hätte können...ich nenne es Amateurhaft.Sorry.

    0


  • "the deal was on the verge of being done"


    Der nette Herr Guardiola... wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Als ob jetzt Pep Schuld an unserer Unfähigkeit wäre. Also ehrlich. Einzig die deutschen Medien haben von Einigung gesprochen, alle anderen davon, dass City verlängern wollte, es kein Angebot gäbe und der Spieler selbst konnte sich wohl auch einen Verbleib vorstellen.


    Das einzige, was hier stinkt, ist das, was unser Verein hier produziert, oder eben gerade NICHT produziert.


    Selbst über Perisic als Backup könnte man ja hinwegsehen, wenn man den wenigstens den Eindruck hätte, dass man einen Plan A hätte. So wirkt es wie eine Verzweiflungstat. Es ist einfach unfassbar.


    Man kann nur hoffen, dass uns das jetzt so richtig um die Ohren fliegt, die Spieler weiter meckern und wir schon gegen Cottbus auf die Mütze bekommen. Energie kommt echt zum perfekten Zeitpunkt, um diese Krise noch zu verschärfen.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."