Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Ist KHR eigentlich immer noch entspannt? Ich meine Perisic ist ja auch ein Kracher. Hätte ich nicht zu träumen gewagt, dass uns so ein Coup gelingt. Da haben wir es allen gezeigt und in Europa Stärke demonstriert. Gut das UH den Namen in Dopa noch nicht preis gegeben hat. Nicht das der Transfer noch gescheitert wäre.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Ich bleibe dabei: Am Ende wird es sich fügen.

    Transfers wird es sicherlich noch geben. Aber die A-Lösung für den Flügel wird erst 2020 kommen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass CHO schon lange zugesagt hat und auch bei Sane hat man sehr gute Karten. Da dürfte sich die Ablöse dann auch fast halbieren.

    Macht schon Sinn jetzt einen Spieler wie Perisic auszuleihen und nicht viel Geld in B Lösungen zu pumpen. Auch wenn das hier vielen nicht schmeckt...


    Wenn man von CHO wirklich so überzeugt ist, dann wartet man halt ein Jahr. Bei Sane ist es einfach dumm gelaufen. Der Deal wäre sicherlich zustande gekommen. Mit der Startaufstellung hat Pep allen geschadet. Sane ist verletzt, uns fehlt der Unterschiedspieler und Shitty geht ein ganzer Batzen Geld flöten. Extrem dumme Aktion ihn da einzusetzen.

    Sein Gelaber von wegen Sane hat ihm nie gesagt, dass er weg will kann er sich übrigens sonst wo hinstecken^^

  • Ich bin auch in Party Laune. Ich werde mit fast 52 Jahren nun auch mit harten Drogen anfangen, jetzt wo es so geil läuft.....


    Bayern-Präsident Uli Hoeneß (67) lud seine Stars zum Abschluss des Trainingslagers zu sich nach Bad Wiessee ins Freihaus Brenner ein!

    Freitag, 17.21 Uhr, Sonnenschein und immer noch knapp 30 Grad Celsius: Das Team von Niko Kovac (47) fuhr mit dem Bus die Kurven zum Edel-Restaurant hoch. Mannschafts-Abend direkt neben dem Anwesen der Familie Hoeneß – mit Super-Blick von der Terrasse auf den Tegernsee.

    [Blocked Image: https://bilder.bild.de/fotos-s…w=1512,q=low,c=0.bild.jpg]Niko Kovac auf dem Weg zum Essen, rechts Alphonso Davies im HintergrundFoto: Dennis Brosda

    Zuerst ging der deutsche Rekordmeister noch in den Wald: Geheimes Team-Building! Eine bayerische Olympiade begleitet von Blasmusik – immer wieder schallte Gegröle und Gejohle zwischen den Bäumen hinter dem Freihaus durch. Über eine Stunde gute Laune im Wald!

    Um 18.53 Uhr startete dann das Essen: Präsident Hoeneß ging mit seinem Labrador Ben an der Leine zu den langen Tafeln auf der Terrasse. Mit Ehefrau Susi eröffnete er das Buffet.


    BRAZZO ÜBER SANÉ-VERLETZUNG„Ich bin traurig und bedauere das sehr“

    [Blocked Image: https://bilder.bild.de/fotos-s…w=1512,q=low,c=0.bild.jpg]
    Quelle: omnisport1:07 Min.

    Die Hoeneß-Begrüßung: „Ich möchte ich Euch ganz herzlich mit meiner Frau im Tegernseer Tal begrüßen und freue mich, dass Karl-Heinz und mein Kollege aus dem Präsidium, Dieter Mayer, auch gekommen sind. Das war eine gute Idee – auch die bayerische Olympiade zu machen.“

    Dann sagte der Präsident weiter: „Bei diesem guten Wetter und dieser guten Stimmung soll die Saison nicht nur anfangen, sondern auch aufhören. Und ich verspreche Euch, dass wir uns dann auch wieder zu einer großen Party treffen!“


    AUCH INTERESSANT

    [Blocked Image: https://bilder.bild.de/fotos-s…w=1512,q=low,c=0.bild.jpg]Uli Hoeneß mit seinem Labrador BenFoto: Dennis Brosda

    Bei einer erneuten Titel-Saison: Party-Versprechen von Hoeneß am Team-Abend!

    Die Einlage des Abends lieferten Javi Martinez (30) an der Gitarre und 80-Mio-Neuzugang Lucas Hernández (23) mit zwei Rasseln. Die beiden spielten, bevor das Essen losging.

    [Blocked Image: https://bilder.bild.de/fotos-s…w=1986,q=low,c=0.bild.jpg]Javi Martinez an der Gitarre, Lucas Hernández mit Rasseln – Thiago ist begeistert (v.l.)Foto: Dennis Brosda[Blocked Image: https://bilder.bild.de/fotos-s…w=1986,q=low,c=0.bild.jpg]Rafinha live per Facetime zugeschaltet am Handy von Manuel Neuer – alle haben SpaßFoto: Dennis Brosda

    Als Manuel Neuer (33) dazukam, hielt der Kapitän sein Handy ans Mikro. Zugeschaltet war Ex-Bayern-Star Rafinha (33) aus Brasilien. Der Deutsch-Brasilianer sang laut ins Telefon, das wurde über die Anlage übertragen – alle lachen. So war „Rafa“ auch bei der ersten Feier ohne ihn nach sieben Jahren in München dabei.

    Besonders chic: Karl-Heinz Rummenigge (63) mit Sonnenbrille. Der Vorstands-Boss kam im weißen Hemd und beige-farbener Chino-Hose den Weg zum Restaurant hoch.

    [Blocked Image: https://bilder.bild.de/fotos-s…w=1986,q=low,c=0.bild.jpg]Der Vorstands-Chef mit coolem Look: Karl-Heinz RummeniggeFoto: Dennis Brosda

    Oft am Handy: Hasan Salihamidzic (42). Für den Sportdirektor war auch am Team-Abend Transferzeit. Auch Rummenigge und Kovac telefonierten während des Buffets mehrfach. Die drei saßen beim Essen nebeneinander. Hoeneß am Kopf der Tafel!

    Echt bayerisch war schon das Getränk von Hernández: Der Weltmeister trank ein leckeres Tegernseer Helles. Um den Franzosen herum war den ganzen Abend gute Stimmung.

    [Blocked Image: https://bilder.bild.de/fotos-s…w=1512,q=low,c=0.bild.jpg]Handy in der Hand und Lust auf den Team-Abend: Hasan SalihamidzicFoto: Dennis Brosda

    Um 19.59 Uhr mussten die Neuen vor dem Team singen: Benjamin Pavard (23) sagte zum Start auf Deutsch: „Servus, ich bin Benjamin Pavard. Ich bin 23 Jahre alt!“ Hernández performte danach „La Bamba“. Neuseeland-Juwel Sarpreet Singh intonierte von Justin Bieber „Baby“ – das ganze Team sang mit.

    Fiete Arp (19) grölte „Country Roads“ von der Hermes House Band – selbst Hoeneß klatschte wild mit. Alphonso Davies (18) glänzte mit „I will always love you“ von Whitney Houston. Seine hohen Töne – der große Lacher des Abends!

    [Blocked Image: https://bilder.bild.de/fotos-s…w=1986,q=low,c=0.bild.jpg]Neuer, Thiago mit Rafinha am Telefon, Hernández mit Bier, Lewandowski und Süle (v.l.)Foto: Dennis Brosda

    Paul Will folgte mit „Traum von Amsterdam“. Daten-Analyst Soner Mansuroglu sang stark „Ain't no sunshine“ von Bill Witters. Die Stimmung explodierte dann noch einmal bei „Marmor, Stein und Eisen bricht“ – gesungen vom neuen Physio Florian Brandner.

    Nur der neue Co-Trainer Hansi Flick (54) wollte nicht vorsingen... Trainer Niko Kovac rettete ihn und sang mit seinem Bruder Robert vor der ganzen Mannschaft „99 Luftballons“!


    LESEN SIE AUCH

    Das Kovac-Team trainiert nach dem Team-Abend noch einmal am Tegernsee. Am Samstagvormittag um 10 Uhr auf dem Sportplatz an der Birkenmoosstraße öffentlich – für 2500 Fans. Danach geht es am Mittag nach München.

    An der Säbener Straße geht am Sonntag die Vorbereitung weiter auf die erste Pokal-Runde bei Energie Cottbus (Montag, 20.45 Uhr/ARD und Sky live, alle Highlights bei BILD.de)!

  • Transfers wird es sicherlich noch geben. Aber die A-Lösung für den Flügel wird erst 2020 kommen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass CHO schon lange zugesagt hat und auch bei Sane hat man sehr gute Karten. Da dürfte sich die Ablöse dann auch fast halbieren.

    Macht schon Sinn jetzt einen Spieler wie Perisic auszuleihen und nicht viel Geld in B Lösungen zu pumpen. Auch wenn das hier vielen nicht schmeckt...


    Wenn man von CHO wirklich so überzeugt ist, dann wartet man halt ein Jahr. Bei Sane ist es einfach dumm gelaufen. Der Deal wäre sicherlich zustande gekommen. Mit der Startaufstellung hat Pep allen geschadet. Sane ist verletzt, uns fehlt der Unterschiedspieler und Shitty geht ein ganzer Batzen Geld flöten. Extrem dumme Aktion ihn da einzusetzen.

    Sein Gelaber von wegen Sane hat ihm nie gesagt, dass er weg will kann er sich übrigens sonst wo hinstecken^^

    Glaub weiter an den Weihnachtsmann.

    City muß keinen Cent runtergehen, die wollen und müssen Sane nicht verkaufen.

    Keep calm and go to New York

  • Negotiations between Bayern and Inter for Ivan Perišić are ongoing. Bayern want the player on loan, however neither Inter nor Perišić are convinced of this transfer formula. The parties therefore continue to talk [@DiMarzio]


    https://twitter.com/imiasanmia…/1159922683003514881?s=21


    Vorschlag: Lassen wir es einfach :)

    Haha, am Ende zahlen wir noch 25 Millionen für den...nein, einfach sein lassen. Da ist keiner, aber auch wirklich keiner böse....

  • Sehr gut außerdem glaub ich immer noch nicht das an der perisic sache was dran ist, wird so viel Mist behauptet und es wird von jahr zu jahr schlimmer

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • was machen eigentlich neppe und busser noch bei uns? die frage sollte auch mal gestellt werden.

    wir scouten über den ganzen globus nach talenten und holen am ende einen 30-jährigen perisic.