Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Da hast du schon recht. Trotzdem sollte man nicht ausschließen das man Spieler direkt aus Südamerika holt. Wäre er jetzt 18,19,20 ja aber er ist glaube ich schon 23 und hat bei der Copa Überzeugt. Aber ist auch nur meine Meinung. Da ich auch denke das wir noch einen Flügel und einen 6er benötigen und am besten noch einen Lewy BackUp. Also in der Summer noch 3 neue. Es ist mir schon klar das wir maximal noch 1 neuen holen werden. Laut Uli sogar keinen mehr.

    Und warum spielt er mit 23 in Brasilien, während heutzutage Spieler wie Vinicius, Rodrygo und Co für aberwitzige Ablösen wechseln, noch gar bevor sie volljährig sind?

    Wenn er für eine erschwingliche Summe zu haben wäre, warum hat kein englischer Verein ernsthaft Interesse gezeigt? Auch aus Italien oder Spanien hörst du kein Interesse, trotz der starken Copa.


    Du lässt dich von irgendwas an ihm blenden, wobei dermaßen viel gegen ihn spricht. Versuch doch mal nicht nur den Spieler, sondern auch die Umstände zu bewerten.

  • Was Cuisance und Coutinho angeht, so sollte heute mal die Bestätigung folgen. Laut BILD macht Coutinho heute den Medizincheck und Cuisance hat ihn laut Gladbach schon am Freitag gemacht. Ob die beide zusammen vorstellen wollen? In Cuisances Wille würde ich den glaube ich 2-3 Stunden eher vorstellen. Sonst geht er komplett unter neben Coutinho.


    Meistens machen wir Transfers ja an normalen Werktagen fix, aber das mit den beiden Spielern ist so klar, da muss man nun auch nicht mehr auf morgen warten. Vor allem, wenn heute die abschließende Untersuchung gemacht wird.

  • Und warum spielt er mit 23 in Brasilien, während heutzutage Spieler wie Vinicius, Rodrygo und Co für aberwitzige Ablösen wechseln, noch gar bevor sie volljährig sind?

    Wenn er für eine erschwingliche Summe zu haben wäre, warum hat kein englischer Verein ernsthaft Interesse gezeigt? Auch aus Italien oder Spanien hörst du kein Interesse, trotz der starken Copa.


    Du lässt dich von irgendwas an ihm blenden, wobei dermaßen viel gegen ihn spricht. Versuch doch mal nicht nur den Spieler, sondern auch die Umstände zu bewerten.

    Naja, andererseits muss man schon sehen, dass wir bei den wirklich großen Talenten zur Zeit einfach auch das Nachsehen haben. Von daher müssen wir uns anderweitig umschauen. Und wieso soll es da keine Spieler geben, die woanders noch nicht gezündet haben, aber trotzdem zu uns passen?

  • Die Stärken von Cuisance lesen sich wirklich interessant.

    Bin schon gespannt auf ihn.

    Schande über mein Haupt, ich habe ihn bis dato nicht auf den Schirm gehabt.

  • Naja, andererseits muss man schon sehen, dass wir bei den wirklich großen Talenten zur Zeit einfach auch das Nachsehen haben. Von daher müssen wir uns anderweitig umschauen. Und wieso soll es da keine Spieler geben, die woanders noch nicht gezündet haben, aber trotzdem zu uns passen?

    Dann bediene ich mich aber lieber in unseren Nachbarländern, womit die Akklimatisierung deutlich einfacher fallen sollte. Statt Everton würde ich lieber einen Bergwijn hier sehen, wobei sich das Thema auch bereits erledigt hat. Auch einen Ziyech hätte ich hier mit offenen Armen begrüßt, trotz des "Alters".


    Die Integration klappt doch aktuell nicht mal bei jungen Europäern ohne weiteres. Aber dann das Risiko mit Südamerikanern gehen, bei denen das regelmäßig krachend gescheitert ist?

  • Falk sagt übrigens, dass NK Coutinho als 10er sieht mit der Option, ihn auch auf dem Flügel einzusetzen. 10er würde ich aber nun nicht zu wörtlich nehmen.

  • Transferphase auf der Zielgeraden gerade so halbwegs gerettet. Coutinho ist sehr stark. Die anderen beiden sind zumindest Optionen im Kader. Allerdings sieht man ja schon mach nur einem Spiel, dass Kovac nicht einmal den kleinen Kader im Griff hat und schon die ersten Spieler aufbegehren. Das wird nicht besser werden. Jetzt da der Kader steht, muss Kovac schnellstens ausgetauscht werden. Brazzo dann spätestens zum Jahreswechsel.

    0

  • Mit Cuisance hat man sich für die günstige Lösung entschieden. Der ist extrem schwierig da knallt es sehr schnell wenn er nicht spielt was so gut wie sicher ist. Noch dazu muss der ja noch entwickelt werden. Und das unter Kovac...:D:D:D:D

    Alles wird gut:saint:

  • Mit Cuisance hat man sich für die günstige Lösung entschieden. Der ist extrem schwierig da knallt es sehr schnell wenn er nicht spielt was so gut wie sicher ist. Noch dazu muss der ja noch entwickelt werden. Und das unter Kovac...:D:D:D:D

    Du kennst den Spieler anscheinend etwas besser, um solche Thesen aufzustellen. Ich kenne ihn zu wenig um derartige Prophezeiungen auszusprechen.

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Du kennst den Spieler anscheinend etwas besser, um solche Thesen aufzustellen. Ich kenne ihn zu wenig um derartige Prophezeiungen auszusprechen.

    Eberl hat das doch sogar öffentlich verkündet. Allein das sollte Warnung genug sein.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Wir kaufen etwas planlos ein. Wie viele Mittelfeldspieler haben wir? Martinez, Thiago, Tolisso, Sanches, Coutinho bald, Goretzka, Cuisance und das sind nur die Zentralen Mittelfeldspieler. Bald wird es nicht nur Sanches sein der ärger macht.