Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Dass Mandzukic ausbleibt, ist auf jeden Fall eine positive Meldung.


    Spannend dürfte jetzt sein, was mit Olmo passiert. Kommt er, dürften Arp, Gnabry, Müller oder Perisic die Alternative für Lewy sein.

    Also ehrlich gesagt, wäre es schon sehr fahrlässig, ohne klares Lewa - Backup in die Saison zu starten. Nur weil er bisher kaum Verletzungen hatte, ist das ja kein Freifahrschein für die Zukunft. Fällt Lewa mal länger aus, kann man nicht ernsthaft mit Arp oder Müller als Zentralstürmer in die CL gehen. Wenn man sich da mal die Sturmbesetzungen von Mannschaften wie Barca und Real anschaut, dann liegen da Welten dazwischen. Ich hätte Mandzukic jetzt auch nicht so kritisch gesehen, wenn er als klare Nummer 2 kommen würde und von Anfang an diese Rolle akzeptiert. Mentalitätsmäßig kann man den in der CL auch immer bringen. Jedenfalls besser als die Vorgehensweise: hoffen wir mal das Beste und irgendwie wurschteln wir uns schon durch.

    0

  • Also ehrlich gesagt, wäre es schon sehr fahrlässig, ohne klares Lewa - Backup in die Saison zu starten. Nur weil er bisher kaum Verletzungen hatte, ist das ja kein Freifahrschein für die Zukunft. Fällt Lewa mal länger aus, kann man nicht ernsthaft mit Arp oder Müller als Zentralstürmer in die CL gehen. Wenn man sich da mal die Sturmbesetzungen von Mannschaften wie Barca und Real anschaut, dann liegen da Welten dazwischen. Ich hätte Mandzukic jetzt auch nicht so kritisch gesehen, wenn er als klare Nummer 2 kommen würde und von Anfang an diese Rolle akzeptiert. Mentalitätsmäßig kann man den in der CL auch immer bringen. Jedenfalls besser als die Vorgehensweise: hoffen wir mal das Beste und irgendwie wurschteln wir uns schon durch.

    Prinzipiell hätte ich nichts dagegen, Spieler wie Arp oder Zirkzee als Backup einzuplanen mit dem Ziel, diese Spieler zu entwickeln und an unsere erste Mannschaft ranzuführen. Nur fehlt mir der Glaube, dass man das so vorhat. Bevor Müller hier erster Lewa Ersatz wird, sollte man tatsächlich bitte einen erfahrenen 9er holen.

    Man fasst es nicht!

  • Nicht bei einem Preis von 120 Millionen, die dann für einen 28jährigen fällig werden. Für einen 23jährigen Sané oder Havertz können wir das machen, aber nicht für einen Spieler, der dann nur noch drei, vier Jahre vor sich hat und aufgrund des Alters später keinen Wiederverkaufswert hat.


    Die Leihe macht Sinn, aber eben auch nur, um sich dann für 2020 mit Sané, Havertz und/oder Odoi aufzustellen. Dazu eventuell Werner und Nübel. Ablösefrei geht da eventuell ne Menge, aber Coutinho passt da in keinster Weise in eine Langzeitplanung. Er wurde jetzt geholt, damit wir überhaupt jemanden haben. Das war doch eine Nummer, die Kalle in letzter Minute eingefädelt hat, weil Brazzo nichts gebacken bekommen hat.

    Ohne überhaupt zu wissen, ob der Brasilianer hier einschlägt:


    Checkt eigentlich überhaupt noch wer, dass Fussballer im Alter von 28-32 am Besten sind???

    0

  • Ohne überhaupt zu wissen, ob der Brasilianer hier einschlägt:


    Checkt eigentlich überhaupt noch wer, dass Fussballer im Alter von 28-32 am Besten sind???

    Und das hat genau was mit dem zu tun, was ich schrieb? Das mag sein bestes Fußballalter sein, allerdings sinkt der Wiederverkaufswert danach drastisch.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • coutinho bekommt die nr. 10

    Das hat die Bild schon zu Mittag gemeldet, weil adidas kurzzeitig ein Willkommensvideo online hatte. Ist hier also bekannt. Und Cuisance kriegt die 11, was ich aber überhaupt nicht verstehe. Die Marketingleute bei uns haben oft kein Gefühl für Rückennummern.

  • Das hat die Bild schon zu Mittag gemeldet, weil adidas kurzzeitig ein Willkommensvideo online hatte. Ist hier also bekannt. Und Cuisance kriegt die 11, was ich aber überhaupt nicht verstehe. Die Marketingleute bei uns haben oft kein Gefühl für Rückennummern.


    die haben es aber hinterher wieder aus dem netz genommen.

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • Und das hat genau was mit dem zu tun, was ich schrieb? Das mag sein bestes Fußballalter sein, allerdings sinkt der Wiederverkaufswert danach drastisch.

    Vollkommen egal, wenn er uns sportlich wieder eine Etage höher hievt ... das spielt sich dann vermarktungstechnisch (auch in Südamerika) und wenn er sportlich an sein früheres Niveau herankommt (darauf hoffe ich total) sportlich wieder rein :thumbup::!:


    Aber wir können ja ‚Sanchos, Larsens und andere‘ (ohne das böse zu meinen) 2-3 Jahre lang ausbilden, 7 Jahre Vizemeister hinter den Majas werden und dann sagen: wir haben 150 Mio mehr durch Transferverkäufe reingeholt ... TOLL ... aber ich will GEWINNEN, sorry.

    Und ich hoffe, der Verein sieht das auch so ;)!!

    0

  • Endlich Klarheit! Nach

    @BILD_Sport
    -Informationen hat der @FCBayern der #Werner-Seite am Rande des Hertha-Spiels mitgeteilt, dass es im Sommer mit einem Wechsel nach München nichts wird. Auch der Spieler war nach dem ewigen Hinhalten nicht mehr überzeugt von einem Transfer.

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • Werner ist zawr nicht optimal für unser "System" aber trotzdem ein guter Spieler und für 20-25 Millionen hätte man den ruhig mitnehmen können

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Werner ist zawr nicht optimal für unser "System" aber trotzdem ein guter Spieler und für 20-25 Millionen hätte man den ruhig mitnehmen können

    Ja, aber noch besser kann man ihn nächstes Jahr umsonst verpflichten. Bis hierhin war das immer so im Gespräch. Was Leipzig will oder nicht ist egal, der hat Vertrag dort.

    0

  • Ich hätte Werner allein deshalb gerne bei uns gesehen, weil ich hätte sehen wollen wie Kovac den bei Laune hält. Der will ja Sturm spielen und nicht Flügel und so wechselfreudig wie der Kroate bei uns ist, hätte der hier nur die Bank gedrückt. Das wäre "lustig" geworden.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."