Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Mit dem Kaderumbau kann man ruhig im Winter schon anfangen.


    Wir haben nur 17 Feldspieler im Kader (Cuisance, Mai und Arp nicht mitgerechnet, da die bisher keine Rolle spielen).


    Davon werden 2 höchstwahrscheinlich im Sommer gehen (Coutinho, Perisic) und bei weiteren Spielern (alle, deren Vertrag 2021 ausläuft) ist ein Abgang nicht ausgeschlossen.


    Dazu fällt Süle bis Saisonende aus. Sind also 16 Feldspieler für die Rückrunde. Und da sind noch anfällige Spieler wie Coman, Gnabry, Hernandez, Boateng dabei.


    Wir müssen im Sommer eh einiges tun. Wenn man da irgendwas in den Winter vorziehen kann, dann sollte man das machen.


    Vor allem sollte man endlich klären, wo Kimmich langfristig spielen soll. RV oder ZM? Dieses Rumgeschiebe hilft keinem was.

    Dafür sollte man natürlich auch den neuen Trainer (EtH) möglichst bald fix machen (egal ob er dann im Winter oder im Sommer kommt).


    Plant man mit Kimmich als ZM, dann sollte man dringend nach einem RV suchen.

    0

  • Im Sommer müssen harte Entscheidungen getroffen werden.


    Martinez, Boateng, Müller, Alaba, Perisic, Thiago. Das hat keinen Sinn mehr.

    Alaba und Müller kannst du nicht gehen lassen.. bei allen anderen muss man schauen was man am Transfermarkt erzielen kann

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund

  • Alaba und Müller kannst du nicht gehen lassen.. bei allen anderen muss man schauen was man am Transfermarkt erzielen kann

    bei alaba haben wir es aber gar nicht in der hand. sein vertrag läuft 2021 aus. entweder verlängert er vorher, oder man muss ihn im sommer verkaufen um noch eine ablöse zu bekommen. ablösefrei werden wir ihn ganz sicher nicht abgeben. das gleiche gilt übrigens auch für thiago.


    es wird einige schmerzhafte entscheidungen in sachen abgänge geben müssen, damit mal wieder ein ruck und eine aufbruchstimmung durch die mannschaft geht.

  • Was mir fehlt ist sowas wie ein Alonso. Ein Leader in der Mannschaft. Den haben wir nicht mehr.

    nach der goldenen Generation müssen diese sich diese erst finden lassen. Vielleicht wäre es auch diesbezüglich gut im Kader einen Cut zu machen. Z.B. Müller, Neuer, Thiago , Alaba raus. Da kommt mir zu wenig. Nübel, Havertz und einen Weltklasse 6er rein, etc. Davies fest als LV. Kimmich endlich Kapitän und ein für alle mal entscheiden, welche Position er zugedacht ist. Diese Hin- und Herschieberei geht mir mittlerweile so was von auf den Sack

  • Wir haben da einen Spieler, der im Zentrum spielen kann und den Ball auch nicht fürchtet. Aber Cuisance findet hier bei den Profis nicht statt. Vielleicht sollte man ihn einfach mal reinwerfen. Er kann das spielen, was andere Spieler nicht können, aber dennoch ständig spielen.

    0

  • Würde man alle im Sommer geholten Spieler verkaufen, es würde eigentlich gar nicht auffallen. Pavard, der vielleicht, spielt ja schon mal...

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • wenn ich die neuzugänge bewerten müsste, stand heute:


    perisic: nicht mehr als ein joker, also eher flop

    coutinho: kaum spielzeit und wenn, dann zeigt er einfach zu wenig. auch eher flop

    pavard: mal gut mal weniger gut. weiß derzeit nicht, was ich genau von ihm halten soll

    hernandez: ständig verletzt


    einzig davies überzeugt mich bisher in positiver weise und er spielt sogar noch auf einer position, die er nicht gelernt hat

  • Und Cuisance ist kadertechnisch leider so unwichtig, dass er in deiner Aufzählung nicht mal vorkommt....


    Ein topfitter Hernandez wäre auf jeden Fall eine große Hilfe gewesen in dieser Hinrunde. Unterm Strich ist das für mich die schlechteste Transferperiode seit 2010 als LvG keine Spieler wollte...

  • Und Cuisance ist kadertechnisch leider so unwichtig, dass er in deiner Aufzählung nicht mal vorkommt....


    Ein topfitter Hernandez wäre auf jeden Fall eine große Hilfe gewesen in dieser Hinrunde. Unterm Strich ist das für mich die schlechteste Transferperiode seit 2010 als LvG keine Spieler wollte...


    du sagst es. den hab ich tatsächlich vergessen. zählt für mich auch eher zu den amateuren. ^^

  • Ein topfitter Hernandez wäre auf jeden Fall eine große Hilfe gewesen in dieser Hinrunde.

    Ja definitv. Ich behaupte sogar, dass wir mit ihm keines der Gegentore gegen Leverkusen oder heute den Elfer kassiert hätten. All dies passierte wegen Schnelligkeitsproblemen.

    0

  • Ja, weil man ja vorausahnen konnte, dass sich unsere 1a-Innenverteidigung derart schwer verletzen würden, nicht wahr?


    Es wäre da eher Sache des Trainers, Leute wie Pavard und Mai heranzuführen, und auch Boateng/Martinez ist eine Top-IV für die Liga.