Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • dreydel Neuer wird nach der EM 2020 beim DFB aufhören. Allein schon deshalb, um der Situation zu entgehen, dass der Schal ihn absägt, um ter Stegen zur neuen Nummer 1 zu machen. Dieses seltsame Job-Sharing, was da nun beim DFB anlief, ist der erste Dominostein. Neuer wird von sich aus aufhören. Ter Stegen wird nach der EM die nächsten 5 Jahre der erste Torwart beim DFB.

    Sorry, aber genau diese Mär, ist doch Unsinn. Wenn Löw Neuer hätte absägen und ein zweites Kahn/Lehman-Chaos haben wollen, dann hätte er das ganz bequem zur WM18 machen könnten. Danach hat Löw durchgehend Neuer spielen lassen, hat ihm eben die WM geschenkt, etc. Auch hätte er ihn zusammen mit Müller, Hummels und Boateng absägen können. Hat er auch nicht getan. Das macht überhaupt keinen Sinn.


    Gucken wir mal. Zwei so starke Keeper zu haben, ist auf jeden Fall positiv zu sehen, ob Nübel dem Hype gerecht wird, sehe ich so allerdings noch nicht.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Für mich deutet viel darauf hin, dass Neuer eben nicht verlängert sondern entweder seine Karriere nach der EM beendet oder woanders ausklingen lässt.

    Der Wild hat sowas im Dopa nebulös auch angedeutet. Morgen gibt es wohl ein Neuer-Interview im Kicker.


    Ich hätte zwar nie gedacht, dass ich das mal sagen würde, aber wenn Neuer jetzt hier aufhören würde, fände ich das tatsächlich scheiße. Er hat sich echt wieder in super Form gebracht, was ich nicht mehr gedacht hätte - und nunja, ein neuer Schlacker ist in der Hinsicht halt auch kein Gewinn.:rolleyes::)

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • In Anbetracht der teuren anderen Transfers ist ein "kostenloser" , absehbarer zukünftiger weltklasse TW , sinnvoll

    Aber Hallo. Das ist einfach super. Damit haben wir die nächsten 10 Jahre Ruhe auf der TW Position. Man wird mit Neuer vereinbart haben, dass Nübel seine 10-15 Einsätze bekommt. 34 x Buli, 5-6 x DFB Pokal, mind. 8 x CL. Da wird schon was übrig bleiben. Ohne Zustimmung von Neuer wird man das nicht gemacht haben. Neuer steigt dadurch nochmal in meinem Ansehen. Er bildet quasi seinen Nachfolger selber aus. Perfekter geht es nicht!

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Für mich deutet viel darauf hin, dass Neuer eben nicht verlängert sondern entweder seine Karriere nach der EM beendet oder woanders ausklingen lässt.

    DFB Karriere ja, er wird aber bei uns bleiben.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass der FC Bayern auch nur ein Spiel "freiwillig" die deutsche Nummer 1 auf die Bank setzt. Wo die so ein Theater wegen Ter Stegen veranstaltet haben, würde das sicher "lustig".


    Abgesehen davon, wäre das ja auch Sache des Trainers und könnte Nübel nicht einfach so zugesichert werden. Zumal man gar nicht weiß, wer der Trainer wird.

    falls Nübel klar ist und mit Neuer verlängert wird, hat man sicher mit Manuel die Wechsel und Einsätze usw. abgeklärt. auf den DFB braucht man keine Rücksicht nehmen.

  • Der Wild hat sowas im Dopa nebulös auch angedeutet. Morgen gibt es wohl ein Neuer-Interview im Kicker.


    Ich hätte zwar nie gedacht, dass ich das mal sagen würde, aber wenn Neuer jetzt hier aufhören würde, fände ich das tatsächlich scheiße. Er hat sich echt wieder in super Form gebracht, was ich nicht mehr gedacht hätte - und nunja, ein neuer Schlacker ist in der Hinsicht halt auch kein Gewinn.:rolleyes::)

    Der Wild ist dermaßen ahnungslos, der liegt doch immer falsch. Heute im Dopa immer mal wieder mit einer Spitze gegen Coutinho. Was haben ihm die überragenden Techniker (James, Coutinho etc.) eigentlich getan? Kann auch nichts dafür, dass der Wild unter Minderwertigkeitskomplexen leidet. Für mich ist Wild einfach nur ein blöder Depp. Der Kicker hat dermaßen an Qualität zu früher verloren, stellvertretend dafür Carlo Wild.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Rücksicht auf den DFB meinte ich auch nicht. Aber medial gibt das ein echtes Gewitter und jeder Fehler wird gegengerechnet.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Der Wild ist dermaßen ahnungslos, der liegt doch immer falsch. Heute im Dopa immer mal wieder mit einer Spitze gegen Coutinho. Was haben ihm die überragenden Techniker (James, Coutinho etc.) eigentlich getan? Kann auch nichts dafür, dass der Wild unter Minderwertigkeitskomplexen leidet. Für mich ist Wild einfach nur ein blöder Depp. Der Kicker hat dermaßen an Qualität zu früher verloren, stellvertretend dafür Carlo Wild.

    Da bin ich schon bei Dir. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass Neuer dazu möglicherweise was gesagt hat, das morgen im Kicker steht.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Für mich deutet viel darauf hin, dass Neuer eben nicht verlängert sondern entweder seine Karriere nach der EM beendet oder woanders ausklingen lässt.

    Was genau deutet denn darauf hin? Alle vermeintlich "Wissenden" prognostizieren es seit Monaten anders...


    Wäre IMHO auch Quatsch, er ist wieder richtig stark geworden und hat in der Causa Kovac auch endlich mal Rückgrat als Führungsspieler bewiesen. Neben Müller, Alaba und Lewy wird ihm eine tragende Rolle bei der Weitergabe des Staffelstabes von der Triple-Generation zukommen.


    Auch aus FCB-Sicht wäre das fahrlässig, denn Nübel ist zwar hochveranlagt, aber in seiner Entwicklung auch längst nicht soweit wie Neuer als er zu uns kam.

  • Sorry, aber genau diese Mär, ist doch Unsinn. Wenn Löw Neuer hätte absägen und ein zweites Kahn/Lehman-Chaos haben wollen, dann hätte er das ganz bequem zur WM18 machen könnten. Danach hat Löw durchgehend Neuer spielen lassen, hat ihm eben die WM geschenkt, etc. Auch hätte er ihn zusammen mit Müller, Hummels und Boateng absägen können. Hat er auch nicht getan. Das macht überhaupt keinen Sinn.

    Sehen wir ja dann. Ich finde es recht eindeutig. ter Stegen bekommt nicht umsonst plötzlich seine Spiele. Der ist ist halt auch zu gut, um ihn noch weiter warm zu halten und ist jetzt langsam im besten Torhüteralter. Dass man Neuer nicht nach der WM mit den anderen Dreien entsorgt hat, liegt wohl vor allem daran, dass er der (ziemlich loyale) Kapitän ist und man die Hierarchie nicht komplett zerlegen wollte.


    Nach der EM wird der Umbruch beim DFB durch sein. Neuer und Kroos hören auf und Kimmich wird der neue Kapitän. Ter Stegen die Nummer 1. Deshalb sehe ich den DFB-Faktor bei Nübel (vorerst) auch eher als zu vernachlässigen an. Der wird frühestens dann dafür in Frage kommen, wenn er so alt ist wie ter Stegen heuer.

  • Was genau deutet denn darauf hin? Alle vermeintlich "Wissenden" prognostizieren es seit Monaten anders...


    Wäre IMHO auch Quatsch, er ist wieder richtig stark geworden und hat in der Causa Kovac auch endlich mal Rückgrat als Führungsspieler bewiesen. Neben Müller, Alaba und Lewy wird ihm eine tragende Rolle bei der Weitergabe des Staffelstabes von der Triple-Generation zukommen.


    Auch aus FCB-Sicht wäre das fahrlässig, denn Nübel ist zwar hochveranlagt, aber in seiner Entwicklung auch längst nicht soweit wie Neuer als er zu uns kam.

    Eben der FC Bayern hat Qualität im Tor eigentlich immer dann gehabt wenn er fertige Torhüter eingekauft hat,

    siehe Kahn und Neuer. Bei Jüngeren, die man quasi selbst heranzüchten wollte, ist das eher ins Auge gegangen.

    Siehe Krafft und wie hieß der andere junge Mann noch? Asche auf mein Haupt.


    Unterm Strich Neuer abzugeben, ohne zu wissen wie gut und konstant Nübel auf hohem Niveau wirklich ist wäre fahrlässig

  • Das scheint für Dich ja schon der neue Oli zu sein. So überragend sehe ich ihn nun auch nicht.

    Nee, auf diese Superlative lasse ich mich nicht ein. Ob der wirklich mal an so gut wird, keine Ahnung. Er ist aber definitiv der derzeit vielversprechendste deutsche Keeper, der in einem Alter ist, in dem er langsam in die internationale Klasse aufsteigen kann. Ich habe ja schon im Sommer nach den Medienberichten gesagt, dass ich mir sicher bin, dass er zu uns kommen wird und habe ihn deshalb ziemlich genau verfolgt. Beginnend bei der U21-EM vor 6 Monaten.


    Vom Typus her ist das der Torwart, der Neuer am

    nächsten kommt. Ob er jemals dessen Niveau erreichen wird, keine Ahnung. Er ist aber derzeit die Person, bei der es am ehesten absehbar ist. Daher müssen wir den holen, vor allem wenn er außer Handgeld nichts kostet. Alles andere wäre fahrlässig.