Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Ich hab Barca gegen Espanyol gesehen..ein Gewisser Roca Bärenstark...Schade...wäre einer geweser

    Spielt aber in einer unglaublich schwachen Mannschaft gegen den Abstieg und kann dadurch selbst bisher auch nicht besonders viel zeigen. Wäre interessant gewesen ihn mal in einem Team wie unserem zu sehen, aber scheinbar sollte es einfach nicht sein.

  • mal davies auf rechts sehen..... vielleicht wirds ja ein "lahm". der ist ja schon gesetzt für mich der junge, einfach vertrauen und spielen lassen....

    Riesen klasse vom Flick das er ihn bringt und das vertrauen schenkt.


    Hansi setze ihn bitte mal auf rechts ein.



    und im sommer dann, at davie und bölefeld, sane, Havertz, goretzka..... und Werner :-) vim gesparten Kies durch Davies

  • Aufgepasst. 2021 wechselt die nächste Stürmergranate zum FCB. Nach dem er in Frankfurt alles kurz und klein geschossen hat.


    https://www.sportbuzzer.de/art…bayern-wechsel-rotterdam/

    Eintracht Frankfurt ist der Wunschverein von Sommer-Zugang Ragnar Ache - das große Ziel bleibt für den Stürmer aber der FC Bayern. „Mein ganzes Leben hatte ich das im Kopf und habe mir immer gesagt, dass ich einmal für Eintracht spielen will“, sagte das 21 Jahre alte Stürmertalent im Interview mit der Sport Bild und ergänzte: „Mein großes Karriereziel bleiben die Bayern. Auch in der Premier League möchte ich einmal spielen, in der Champions League sowieso.“


    Und winkt dann Zenit St. Petersburg mit den Scheinchen, dann war Russland auch schon immer der Traum. Finde es ja gut, dass sich junge Spieler hohe Ziele setzen, aber das er schon in seinem ganzen Leben Frankfurt im Kopf hatte, sein Karriereziel aber unbedingt wir sind und nebenbei will er aber auch Premier League spielen, ist dann doch ein wenig übertrieben.

  • Eintracht Frankfurt ist der Wunschverein von Sommer-Zugang Ragnar Ache - das große Ziel bleibt für den Stürmer aber der FC Bayern. „Mein ganzes Leben hatte ich das im Kopf und habe mir immer gesagt, dass ich einmal für Eintracht spielen will“, sagte das 21 Jahre alte Stürmertalent im Interview mit der Sport Bild und ergänzte: „Mein großes Karriereziel bleiben die Bayern. Auch in der Premier League möchte ich einmal spielen, in der Champions League sowieso.“


    Und winkt dann Zenit St. Petersburg mit den Scheinchen, dann war Russland auch schon immer der Traum. Finde es ja gut, dass sich junge Spieler hohe Ziele setzen, aber das er schon in seinem ganzen Leben Frankfurt im Kopf hatte, sein Karriereziel aber unbedingt wir sind und nebenbei will er aber auch Premier League spielen, ist dann doch ein wenig übertrieben.

    So ganz hirnrissig ist das nicht. Der Junge ist in Frankfurt geboren und ist in den ersten 11 Jahren in Neu-Isenburg (kurz hinterm Frankfurter Flughafen - 10 km Entfernung zum Stadion) aufgewachsen. Zu Fuß weniger. Da kannst du Bayernfan sein, trotzdem aber auch einen Bezug zur Eintracht haben.

    0

  • Liest sich aber trotzdem ein wenig wie die alte Ü-Ei-Werbung.


    "Mama, bringst du mir was zum Spielen mit? Und Schokolade? Und was Spannendes?"


    "Das sind ja gleich drei Wünsche auf einmal. Das geht nun wirklich nicht!"


    :)

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Flick sieht mit Blick auf die Verletzten und die Kadergröße enorme Probleme, die hoch gesteckten Ziele in der Rückrunde zu erreichen. Nach @SPORTBILD
    -Infos drängt er auf die Verpflichtung von mindestens einem Spieler im Winter, evtl. zwei. Mehr gleich bei bild_sport.


    und da hat er auch völlig recht! uns fehlt mindestens ein verteidiger (RV) und ein flügelspieler (coman und gnabry sind erstmal raus)


    ansonsten sollte man die ziele anpassen bzw herunterschrauben. das reicht vorne und hinten nicht!

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • wir haben wohl Interesse an zaha, allerdings wollen wir nur leihen,crystal will aber verkaufen.


    ja die verlangen um die 80 mio im sommer. ist eher ausgeschlossen wenn unser hauptziel sane ist...

    ne leihe werden sie wohl nicht akzeptieren.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Ich sehe es schon kommen, wenn wir keine Neuen dazubekommen, gehen wir einer Katatrophensaison entgegen, die geht dann auf die Kappe von Brazzo und KHR.

    Noch mehr Verletzte, dass wars dann.

    Einmal FC Bayern, immer FC Bayern




  • Zaha verlängert doch dort gefühlt alle halbe Jahre und entdeckt dann 3 Wo. später, dass er doch gehen will. Der Junge ist kein einfacher Charakter. Macht auch wenig Sinn für die Summe.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Wenn Coman und Gnabry nun noch wochenlang ausfallen sollten wir vorne außen noch nachlegen. Die Zaha Gerüchte würde ich nicht so ernst nehmen. Ich warte ja noch auf die ersten Brasilianer-Gerüchte :D

    0