Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • "Unfug", "sinnbefreit"


    Die Häufigkeit deiner kleinen Beleidigungen oder Sticheleien gegen viele hier ist schon bemerkenswert.

    nicht gegen viel - soviel Zeit soll bleiben!


    nein ich finde die Begründung vom Föhn einfach nicht richtig , weil wenn man sich den ganzen Artikel durchliest dies nur auf Lewa aufgebaut ist ...bzw die Begründung ist, dass er auch kein Außenspieler ist ...und dennoch bleibt es , dass deutsche NM Spieler im Fokus stehen ... und ehrlich irgendwann muss es auch einen Nachfolger für Lewa geben bzw man braucht auch nen Backup ...

    0

  • Für mich bleibt eben in der ganzen Sache immer unbeantwortet, wie man sich das mit beiden im Kader vorstellte und warum man niemand anderen geholt hat. Vermutlich wollte man nur zuschlagen, weil das der heiße Scheiß aus der Bundesliga ist. Wäre er Stamm-9er in der Nationalmannschaft, wäre er seit einem halben Jahr Bayernspieler.

    Wobei ich zugeben muss, dass ich das durchaus befürwortet hätte. Einfach schon deshalb, weil du international schon mal kontern kannst und zum anderen, weil du ihn allemal mit Gewinn hättest verkaufen können.


    Ansonsten ist Brazzo mit seinen Aussagen zu Werner mal wieder grenzwertig. Was ist so schwer daran, zu sagen: "Er ist ein interessanter Spieler, steht bei RBL unter Vertrag und ist daher bei uns kein Thema."? Stattdessen kommentiert man Spieler anderer Vereine öffentlich. Da weiß man doch auch, wie das bald wieder aussehen wird, wenn es an die Sommerplanung geht. Nichts gelernt. Er wird wieder jedem erzählen, in wen er verliebt ist, nur dass durch die EM der Markt nicht einfacher sein wird. Was du jetzt nicht klar machst, wirst du vor der EM auch nicht in Sack und Tüten bringen.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • nicht gegen viel - soviel Zeit soll bleiben!


    nein ich finde die Begründung vom Föhn einfach nicht richtig , weil wenn man sich den ganzen Artikel durchliest dies nur auf Lewa aufgebaut ist ...bzw die Begründung ist, dass er auch kein Außenspieler ist ...und dennoch bleibt es , dass deutsche NM Spieler im Fokus stehen ... und ehrlich irgendwann muss es auch einen Nachfolger für Lewa geben bzw man braucht auch nen Backup ...

    Dachte ich mir, du hast meinen Post gar nicht kapiert.

    0

  • Dachte ich mir, du hast meinen Post gar nicht kapiert.



    doch habe ich sehr wohl .... und der FC Deutschland ist und wird weiterhin ein Ziel sein so lange Brazzo hier rumwirkt ... ich glaube z.B. im Gegensatz zu Neuer ist ein Lewa unantastbar und da wird im mom niemand geholt und man würde sicher auch keine Zugeständnisse von spielen machen....

    0

  • ja natürlich, wenn es falsch war und ich die Möglichkeit habe, weshalb soll was falsches bzw unwahres stehen bleiben?

    0

  • Wenn am Ende weder Havertz noch Sané hier landen, dann muss Brazzo aber ein großes Kaninchen aus seinem Zylinder ziehen, um nicht unter Druck zu geraten.

  • Irgendwas in mir sträubt sich langsam auch. Sane, sollte fest stehen. Geht Havertz woanders hin, meinetwegen. Es kann ja nicht sein das die zwei Spieler hier über Jahre alle Planung zunichte machen! Soll der Rudy mal für 200 Millionen irgendwo hin verkaufen, in 4 Jahren können wir den dann holen oder leihen!

  • Für 100 Millionen können die den gerne holen.

    Ich würde den schon gerne auch hier sehen, er ist natürlich ein vielversprechendes Talent, aber bitte nicht für 100 Millionen.

    Wenn wir solch eine Summe ausgeben muß der Schuß sitzen und der Spieler sofort helfen.

    Aber nicht für ein Talent dessen Entwicklung in alle Richtungen gehen kann.

    Man denke nur an Sanches.

    Keep calm and go to New York